hallo nochmal.
ich hab schon mal gmailt wegen meiner probleme mit kopf und pumpe. stellten sich gott sei dank als harmlos dar. bei der benzinpumpe war nur der schlauch durch durch eine lose schelle locker und erzeugte das surren und pfeifen. schelle angenzogen - abgedichtet - eingebaut - surren ade!!!
beim schwitzenden zylinderkopf wurden die schrauben gelockert und dann nochmal angezogen, damit hat sich das problem auch gelöst. vorläufig da ich noch nicht soviel gefahren bin wird man sehen ob er dicht ist. aufjedenfall ist das fahrverhalten und fahrgefühl einfach herrlich, man(n) möchte garnicht mehr absteigen. in diesem sinne "europa ich komme" "ggg"
danke an alle die mir tips geben haben.