Ergebnis 1 bis 4 von 4

Benzinverlust

Erstellt von gsschieba, 22.10.2009, 09:34 Uhr · 3 Antworten · 857 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    17

    Standard Benzinverlust

    #1
    Moin zusammen,

    habe folgendes Fenomen bei meiner Dicken, Bj 99.

    Wenn die Gute ein paar Tage steht, habe ich das Fenomen, das der Sprit wegläuft, nach starten, irgendwo nähe Benzinpumpe. Der Spuk ist dann nach 1-2Minuten vorbei. Anschlüsse habe ich schon kontrolliert, auch bei hochgeklappten Tank laufen lassen, nichts zuerkennen

    Hat jemand einen Tipp?

    Danke schonma.

    Grüße vom gsschieba

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Was meinst du mit "wegläuft"? Wenn's irgendwo rausläuft, sollte die Stelle doch zu finden sein. Im Bereich der Benzinpumpe gibt's nicht so viele Möglichkeiten.
    Kontrolliere die 4 Schlauchschellen am Benzinpumpenträger sowie an den Anschlüssen zum Druckregler unter dem rechten Seitendeckel.
    Lass sie notfalls erneut ein paar Tage stehen, hebe den Tank dann leicht an und starte.

  3. Registriert seit
    31.10.2008
    Beiträge
    17

    Standard

    #3
    Genau das habe ich gemacht und es blieb trocken. Vorführeffekt. Ist halt nur dann, wenns sie kalt ist. Gehe am WE nochmal ran.

    Gruß
    gsschieba

  4. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #4
    Hast du Schnellanschlußkupplungen montiert ?

    Da hatte ich mal ein gerissenes "Gehäuse" bei einer der Schlauchkupplungen ... und die Dichtungen können durch häufiges Öffnen und Schließen verschleißen ...


 

Ähnliche Themen

  1. BMW R1150R Benzinverlust am Luftfilterkasten
    Von Spirkl Werner im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.2005, 09:22