Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 66

Besseres Licht für meine Q

Erstellt von Gerry28, 11.11.2011, 15:30 Uhr · 65 Antworten · 10.985 Aufrufe

  1. Momber Gast

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von Dobs Beitrag anzeigen
    Dem 100W Leuchtmittel ist es Banane, es zieht 100W und gut.
    Dem Leuchtmittel selbst ist es auch nicht egal, ob es außerhalb seines Temperaturbereichs betrieben wird.
    Wenn es deutlich zu heiß wird, wirkt sich das sehr nachteilig auf die Lebensdauer aus, im schlimmsten Fall raucht es überraschend schnell ab.

    Ich behaupte wohlgemerkt nicht, dass das bei unserem "Busscheinwerfer" unbedingt so ist, dafür fehlen mir Erfahrungswerte.

  2. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    640

    Standard

    #32
    Aber leider sind heut zu Tage die meisten Reflektoren aus Plaste und halten den hohen Temperaturberich nicht aus...

  3. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #33
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass bei 100W der Reflektor nicht lange überlebt......
    Da entwickelt sich schon eine enorme Hitze.
    Hallo,
    ich hab meine 90/110 schon 3 Jahre drin weder Schalter noch Lampe haben ein Problem damit.
    Ich schalt halt nich aus und an und Fernlicht brauch ich eh nicht.

    Das Licht ist super, den Reflektor schaut nach Glas aus da er sehr dick ist.

  4. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.601

    Standard

    #34
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Ich denke, dass bei 100W der Reflektor nicht lange überlebt......Da entwickelt sich schon eine enorme Hitze.
    Zitat Zitat von smeller001 Beitrag anzeigen
    Aber leider sind heut zu Tage die meisten Reflektoren aus Plaste und halten den hohen Temperaturberich nicht aus...
    das ist eine Vermutung und sie ist falsch.
    Ich hatte 80/100 Watt Birnen in 3 versch Motorrädern, Tiger, HP usw alle mit Plastikreflektor, in keinem Fall hatte ich ein Relais verbaut. In der Tiger warens sogar 2 Birnen a 80/100 Watt. auch nix passiert.
    In der Hp allerdings ging die Lima in die Knie, als ich zu 1 x 80 Watt Abblend und 2x 55 Watt Nebel auch noch die Heizgriffe einschaltete da wurde es im Leerlauf nicht heller, sondern dunkler war aber bei bischen Drehzahl wieder hell.

  5. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard

    #35
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Ich würde Dir zuerst einmal ein "High-End" Leuchtmittel (siehe unten) empfehlen. Das macht wirklich viel aus!
    Die ganzen Doppelscheinwerfer machen die Situation übrigens schlechter, nicht besser - jedenfalls scheint das der Konsens zu sein, wenn man über längere Zeit das Forum aufmerksam liest.
    Die Micro-Fluter habe ich selbst dran, die helfen im Nahbereich schon, aber sie leuchten nicht besonders weit. Es sei denn, Du stellst sie so ein, dass entgegenkommende Autofahrer mit harten Gegenständen nach Dir werfen...

    Desweiteren gibt es natürlich sehr wirksame Xenon-Zusatzschwinwerfer, sogar mit TÜV (lol), wie z. B. von Touratech. Die kosten aber eine Stange Geld und die Montage der Steuergeräte ist nicht ganz trivial.

    Lies Dir mal diesen Produkttest durch.
    http://www.motorradonline.de/de/zube...rlampen/283833

    Habe mir den Bericht mal durchgelesen und werde mir so ein Plips Lämpchen (über Amazonien für schlanke 11 Euronen) besorgen. Jetzt stelle ich mir gerade die Frage ob H4 oder H7?

    H4 Abblendlicht
    H7 Fernlicht

    Ist die generelle Leuchtkraft nicht die gleiche

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #36
    Hi
    H4 oder H7 ist leicht zu entscheiden.
    Nimm einfach das was in Deine Lampenfassung passt!
    gerd

  7. Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    1.122

    Standard

    #37
    Ach Gerd, wenn´s doch nur so einfach wäre ....
    sitzte gerade auf der Arbeit im Büro und will j e t z t das Lämpchen kaufen, das Moff steht daheim in der Garage

  8. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #38
    Hi,
    es geht nur H4 den deine hat Fern und Ablendlicht in einer Birne.

  9. Momber Gast

    Standard

    #39
    Zitat Zitat von andiaufderq Beitrag anzeigen
    Jetzt stelle ich mir gerade die Frage ob H4 oder H7?
    Da die Frage anscheinend an mich gerichtet war, muss ich jetzt eben auch noch antworten: H4.

  10. Registriert seit
    17.01.2010
    Beiträge
    65

    Standard

    #40
    Hallo
    Ich hab den Original-Scheinwerfer auch ungefähr 8 tkm mit einer starken Birne betrieben und nie Probleme gehabt und die Lichtausbeute war sehr gut.
    Hab dann allerdings zwecks Optik auf selbstgebaute "Touratech" Doppel-SW mit Klarglas und Xenon Abblendlicht umgerüstet.
    Das Licht war zwar etwas schlechter aber dennoch gut bis auf eine leichte Streuwirkung.
    Ich weiss nicht erlaubt aber wo kein Kläger da kein Richter.
    Hab noch zusätzlich um es auf die Spitze zu treiben 2x Nebel + 2x Fernlicht verbaut.
    Da ich aber immer was zu basteln brauch gibts nächstes Jahr wieder ein Update mit Doppel-DE als Hauptscheinwerfer-wahrscheinlicht wieder mit Xenon.

    Mfg Matthias


 
Seite 4 von 7 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Licht!!
    Von Edda im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 19:49
  2. Besseres Licht für die 650er Einzylinder
    Von Nothinel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 18:12
  3. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50
  4. Licht aus!!!
    Von lenki im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 08:20
  5. Licht
    Von wulli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 22:49