Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 66

Besseres Licht für meine Q

Erstellt von Gerry28, 11.11.2011, 15:30 Uhr · 65 Antworten · 10.999 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #51
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Ich würde ihm ohne große Kommentare den Schnabel abreißen und quer durch den Scheinwerfer prügeln!!
    mach nur, dem Letzten der so handelte, hat mein Lieblingsverkehrsrichter in München für viele lange Monate den Führerschein entzogen.....
    während der "Blender" mit einer kleinen Geldstrafe für seine Ordnungswidrigkeit davon kommt....

  2. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #52
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    ... gibbet ne Bezugsquelle..?..oder Typenbezeichnung
    bevor ich mir irgendsowas IN den Scheinwerfer bastel, kauf ich lieber den Xenon mit Gehäuse und Stromquelle bei Hella, den Micro DE Xenon als zusätzlichen Fernscheinwerfer

    http://www.myhellalights.com/index.p...icro-de-xenon/

  3. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #53
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    mach nur, dem Letzten der so handelte, hat mein Lieblingsverkehrsrichter in München für viele lange Monate den Führerschein entzogen.....
    während der "Blender" mit einer kleinen Geldstrafe für seine Ordnungswidrigkeit davon kommt....
    Ändert nichts an der Tatsache dass ich solche Umbauten für rechtswidrig erachte.
    Ich kenne ähnliche Vorfälle aus meinem Bekanntenkreis wo ich auch beide Hände über dem Kopf zusammengeschlagen habe, als ich hörte wie dort hoch richterlich entschieden wurde. Hatte aber nichts mit Xenon zu tun.

    Es gibt doch schon genügend Leute auf den Straßen die nicht Herr der Lage sind. Da passieren aber Dinge die nicht auf vorsätzlich, sondern (grob) fahrlässig herbeigeführt werden. Reicht nicht das schon? Muss man auch noch absichtlich zuwider handeln?

  4. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #54
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    bevor ich mir irgendsowas IN den Scheinwerfer bastel, kauf ich lieber den Xenon mit Gehäuse und Stromquelle bei Hella, den Micro DE Xenon als zusätzlichen Fernscheinwerfer

    http://www.myhellalights.com/index.p...icro-de-xenon/
    Richtig! Das ist der vernünftigste Umbau um mehr Lichtausbeute zu generieren.
    Strecke frei - Flutlicht an! Kommt jemand entgegen - abblenden! Jeder hat das was er will. Der eine mehr Licht, der andere blendfreie Sicht! Fertig!

  5. Momber Gast

    Standard

    #55
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Richtig! Das ist der vernünftigste Umbau um mehr Lichtausbeute zu generieren.
    Strecke frei - Flutlicht an! Kommt jemand entgegen - abblenden!
    Genau. Wenn Dir einer mit Fernlicht entgegen kommt, der nicht abblendet, ist es relativ egal, ob er Xenon drin hat oder Halogen
    Ich würde mir alleine schon deshalb keine unzulässigen (Abblendlicht-)Scheinwerfer dranbasteln, weill ich 0,0 Lust habe, alle zwei Jahre vorm TÜV eine größere Umbau-Arie zu starten.
    Und wenn ich mir in Erinnerung führe, wie genau der TÜV Ingenieur jedes verdammte Mal meine (E-geprüften) Nebelscheinwerfer untersucht, dann kann ich die Möglichkeit ausschließen, mit unzulässigen Xenon Lampen durch den TÜV zu kommen. Aber vollkommen.
    Von der Rennleitung ganz zu schweigen...

  6. Registriert seit
    03.10.2011
    Beiträge
    614

    Standard

    #56
    Hiu,
    ich habe seit kurzem diese X-Moto sonstwas von Philips in den Touratech Doppelscheinwerfern drin und bin eigentlich zufrieden, und dass obwohl ich viel im Dunklen unterwegs bin.
    Sollte man vielleicht erstmal sowas versuchen.
    Abgesehen davon, bezweifle ich, dass man an so einem Billigkramumbau lange seine Freude hat... .

    Gruß,
    Rob

  7. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    #57
    Zitat Zitat von vierventilboxer Beitrag anzeigen
    Hallo!

    Selbst Dosen MIT automatischer Leuchtweitenregulierung (LWR) blenden nicht unerheblich wenn durch Bodenwellen, etc. der Strahlwinkel kurzzeitig verändert wird, gerade bei Nässe.
    Bei Motorrädern ist die LWR baulich nur mit sehr großem Aufwand zu bewerkstelligen (was natürlich niemand macht).
    Helles Licht und weite Ausleuchtung mag für den Fahrer selbst von Vorteil und ein Sicherheitsgewinn sein, den Entgegenkommenden wird es aber vermutlich über Gebühr blenden und er sieht noch weniger als zuvor schon.
    Nicht umsonst sind Xenon-Scheiwerfer für die Kuh nur als Nebel- und Zusatzscheinwerfer zulässig.
    Zum Glück fahren nicht so viele Leute in der Gegend herum wie du Jörg.
    Ich bin zwar äußerst selten Nachts mit der Kuh unterwegs. Würde mir aber einer wie du entgegegen kommen und mir mit seinen Xenon´s die Sicht nehmen, dann könnte dieser Jemand nur hoffen dass ich ihn nicht erwische.
    Ich würde ihm ohne große Kommentare den Schnabel abreißen und quer durch den Scheinwerfer prügeln!
    Solche Umbauten sind egoistisch, verantwortungslos und illegal. Man gefährdet andere damit!

    Gruß Peter
    mir hat noch kein AutoFahrer aufgeblinkt wegen Blendung

  8. Registriert seit
    01.08.2009
    Beiträge
    32

    Standard

    #58
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Genau. Wenn Dir einer mit Fernlicht entgegen kommt, der nicht abblendet, ist es relativ egal, ob er Xenon drin hat oder Halogen
    Ich würde mir alleine schon deshalb keine unzulässigen (Abblendlicht-)Scheinwerfer dranbasteln, weill ich 0,0 Lust habe, alle zwei Jahre vorm TÜV eine größere Umbau-Arie zu starten.
    Und wenn ich mir in Erinnerung führe, wie genau der TÜV Ingenieur jedes verdammte Mal meine (E-geprüften) Nebelscheinwerfer untersucht, dann kann ich die Möglichkeit ausschließen, mit unzulässigen Xenon Lampen durch den TÜV zu kommen. Aber vollkommen.
    Von der Rennleitung ganz zu schweigen...
    Ist der orginal Scheinweifer der unverbastel alte Birne raus Xenon rein Steuergerät unter den Schnabel Fertig kein 20 min das ist es mir werd für gutes Blend freie sicht

  9. Registriert seit
    24.09.2011
    Beiträge
    1.585

    Standard

    #59
    Zitat Zitat von Frangenboxer Beitrag anzeigen
    Hiu,
    ich habe seit kurzem diese X-Moto sonstwas von Philips in den Touratech Doppelscheinwerfern drin und bin eigentlich zufrieden, und dass obwohl ich viel im Dunklen unterwegs bin.
    Sollte man vielleicht erstmal sowas versuchen.
    Abgesehen davon, bezweifle ich, dass man an so einem Billigkramumbau lange seine Freude hat... .

    Gruß,
    Rob
    Dat Birnchen bringt ja auch echten Lichtzuwachs. Bin auch sehr zufrieden damit

  10. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #60
    Für die letzten, die es immer noch nicht verstanden haben:
    An unserem Moped ist ein H4 Scheinwerfer, und so sieht eine H4 Lampe aus
    https://www.polo-motorrad.de/media/c...ca91d75a_3.jpg
    Man erkennt dort sehr gut den kleinen Metallschirm unter der Glühwendel für Abblendlicht. Dieser Schirm verhindert, dass Licht bei eingeschaltetem Abblendlicht nach unten in den Reflektor abgestrahlt wird. Der Reflektor würde dieses Licht dann nämlich NACH OBEN reflektieren und damit den Gegenverkehr blenden. Stattdessen wird mit dem Schirm nur Licht nach oben in den Reflektor abgestrahlt und NACH UNTEN auf die Strasse reflektiert wo es hingehört.
    An der Fernlicht-Glühwendel fehlt dieser Schirm, deshalb sieht man mit Fernlicht weiter, es blendet aber eben auch.

    Und so sieht ein Xenon-Brenner aus:
    http://data.motor-talk.de/data/galle...-d2s-18165.JPG
    Wie man sieht, fehlt dort der Schirm. Licht wird in alle Richtungen abgestrahlt.
    Xenon- Abblendscheinwerfer sind dann eben im Reflektor so konstruiert, dass sie nicht blenden.

    Wenn jetzt jemand einen Xenon Brenner mit H4 Fassung
    http://www.ebay.de/itm/XENON-HID-KIT...item3f12cf44a0
    in seinen herkömmlichen H4 Reflektor einsetzt, dann fährt er quasi IMMER mit Fernlicht und das mit einem Leuchtmittel mit 3200Lumen. Da kann ich gut verstehen, wenn hier einer dem anderen droht "ihm das Licht auszuprügeln".


 
Seite 6 von 7 ErsteErste ... 4567 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Licht!!
    Von Edda im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.12.2011, 19:49
  2. Besseres Licht für die 650er Einzylinder
    Von Nothinel im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 01.12.2009, 18:12
  3. Mein Licht geht aus, mein Licht geht aus, rabimmel rabammel rabumm
    Von Klabo im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.11.2008, 09:50
  4. Licht aus!!!
    Von lenki im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 18.01.2008, 08:20
  5. Licht
    Von wulli im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 26.02.2007, 22:49