Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

BITTE UM HILFE: leider doch MOTORSCHADEN bei meiner MONSTER-Q

Erstellt von M-Q-TREIBER-67, 22.04.2012, 17:56 Uhr · 21 Antworten · 4.749 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard BITTE UM HILFE: leider doch

    #21
    Gibts den Schamanen auch auf KV Karte? Wäre vielleicht bei manchen Fahrern nicht schlecht.

  2. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Archie Beitrag anzeigen
    Ich traue mich deshalb fast ungesehen zu behaupten, daß außer den verbogen Ventilen nichts weiter kaputt ist.
    Den Kolben müsste man begutachten in wie weit der in Mitleidenschaft gezogen wurde.
    Ein paar kleine Abdruckspuren im Boden sind noch kein Grund ihn zu entsorgen.
    Motorrad- und Auto-Motor sind 2 Paar Stiefel.
    Hatte einen ähnlichen Fall an einer 11er - das Ergebnis (nach erfolgter Kopfreparatur) war ein Pleuelabriss kurze Zeit später.
    Der daraus resultierte Schaden war beachtlich, der Motor ein Fall für´s Metallrecycling. Ich würde so einen "Aufsetzer" nicht auf die leichte Schulter nehmen!


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Bitte um Hilfe!!!
    Von Hobestatt im Forum Navigation
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.08.2010, 08:49
  2. Hilfe, hab keine Ahnung von meiner GS
    Von tomkite im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 11.05.2009, 21:49
  3. Hilfe mit meiner Sitzbank
    Von markussmith im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 17:46
  4. BITTE UM HILFE!!! LEIDER IMMER NOCH!!!
    Von ziro im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 12.04.2006, 21:13