Ergebnis 1 bis 4 von 4

Blinkerflimmern - warum...

Erstellt von IngoGS1100, 03.10.2008, 00:24 Uhr · 3 Antworten · 655 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    121

    Standard Blinkerflimmern - warum...

    #1
    Hi at all,

    heute waren meine Blinker schneller und hektischer denn je. Ich dachte sofort an ne kaputte Birne. Fehlanzeige: Alle Leuchten, die leuchten sollen, leuchten...
    Merkwürdig ist, dass sie nur die (zu) schnelle Frequenz hatten, wenn der Motor lief (?!?). War der Motor aus, war´s wieder die normale Frequenz.

    Ach ja: sie stand die letzten 2 Nächte draussen bei leichtem Regen. Heute wieder in der Tiefgarage. Das dürfte doch kein Grund sein-oder? Morgen früh muss ich noch vorm Frühstück mal blinken testen...
    Noch was: Ich habe die Mikro-LED-Blinker.

    Wo sind die Elektro-Freaks???
    Tipps???

    Besten Dank vorab.

    CiaoCiao
    Ingo

  2. Registriert seit
    27.04.2008
    Beiträge
    75

    Standard

    #2
    ..., Ferndiagnosen sind immer so eine Sache, ...

    Ich tippe auf das Blinker Relais bzw. auf die Kabelkontakte an das Relais

    Lg Ronny

  3. Registriert seit
    03.09.2008
    Beiträge
    15

    Standard

    #3
    Hi hast Du die Micro LED Blinker seit gestern dran oder schon länger? Ich habe bei meiner GS andere Blinker mit kleinerer Wattzahl verbaut und mußte Widerstände dazwischenschalten. Daß Phänomen war das gleiche wie bei Dir beschrieben. Im Stand blinkt alles normal, wenn der Motor läuft wird es zu schnell. Nach Montage der Widerstände blinkt sie normal. Die Widerstände habe ich bei Conrad gekauft. Bei weiteren Fragen schreib einfach.
    Gruß teilhol

  4. Registriert seit
    24.08.2008
    Beiträge
    121

    Standard Blinkerflimmern - die Lösung !

    #4
    Hi,

    danke für die Tipps.
    Ronny: yor´re right!!
    Dle Blinker sind übrigens schon länger dran.
    War heut beim in Wendlingen. Die haben schnell nen neues Relais drangehängt, und auf wunderbare Weise war die Hektik der Birnchen wie weggepustet. Mein Grinsen versteinerte sich an der Kasse allerdings ein leicht wenig: 89 Öre wurde ich los. Hatte wirklich nicht die Vorstellung, was so nen E-Bauteil kostet. Aber: musste nun mal sein. Also:
    vielen Dank nochmal an das Team von Herrn Waldner für die schnelle unkomplizierte Hilfe!!!

    CiaoCiao
    Ingo


 

Ähnliche Themen

  1. Warum eine BMW GS
    Von DarkNob im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 53
    Letzter Beitrag: 07.01.2012, 17:52
  2. Warum...
    Von Chefe im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 18.08.2011, 16:40
  3. Warum GS?
    Von salty dog im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 04.12.2008, 11:11
  4. Warum HP2 ?
    Von Spätzünder im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 68
    Letzter Beitrag: 02.03.2007, 07:51
  5. Warum Kuh??
    Von reisingermartin im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.01.2006, 21:14