Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 16 von 16

bowdenzüge ölen?

Erstellt von cosmo, 31.10.2009, 09:59 Uhr · 15 Antworten · 8.842 Aufrufe

  1. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #11
    @ Uli G.
    Welchen Sinn macht es einen teflonbeschichteten Zug zu ölen, der sowieso viele Jahre sicher und leicht läuft?

    Die modernen teflonbeschichteten Züge funktionieren oft ein Motorradleben lang, und zwar ohne Ölung. Wenn also der Hersteller sagt man dürfe diese Züge nicht ölen, dann sagt er das nicht ohne Grund. Ein plötzlich klemmender Gaszug kann gefährlicher sein wie eine nicht funktionierende Bremse. Meine Meinung: Dieses Thema ist kein Motoröl-Thema.

  2. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Standard

    #12
    Hallo beppi,

    sowas ist mir heuer am Timmelsjoch passiert. An der Mautstation fiel mir ein veränderter Druckpunkt am Kupplungshebel auf. Zu meiner großen Freude waren nur noch 4 Drähte des Seils ganz. Durch minimalsten Kupplungseinsatz bin ich noch gut nach Hause gekommen. Ursache war mangelnde Schmierung des Nippels im Auge am Kupplungshebel. Wenn sich der Nippel nicht drehen kann, muß sich das Seil biegen und reibt immer an der Kante der Schraubhülle. Nicht umsonst wird das Schmieren des Auges auch offiziell im BMW-Pflegedienst vor gegeben. Hätte ich das nicht vernachlässigt, hätte der Bowdenzug wohl noch weitere 100.000 km ohne Schmieren des Seils gehalten.
    Ich hab jetzt einen neuen Versuch gestartet und werd dich informieren ob der Bowdenzug 200.000 km ohne Schmieren des Seils aber mit Schmieren des Auges hält.

    ciao
    Eugen

  3. Registriert seit
    24.04.2009
    Beiträge
    38

    Standard

    #13
    Servus Eugen,

    "Ursache war mangelnde Schmierung des Nippels im Auge am Kupplungshebel."

    danke für den Tipp. Ich werde mal ein Auge darauf haben und schmieren.
    Gruß
    beppi-b

  4. Momber Gast

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    ...die ersten zwei Zentimeter oder so zu schmieren, speziell im Bereich des "Auges", also der Aufnahme im Griff.
    Hab ich ja gesagt

  5. Registriert seit
    04.09.2009
    Beiträge
    507

    Blinzeln

    #15
    Zitat Zitat von Momber Beitrag anzeigen
    Hab ich ja gesagt


    Hast du. Aber viel zu spät. Sonst wär mir das nicht passiert.

    ciao

    Eugen

  6. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #16
    Heute muß halt nicht mehr so viel, dafür aber an bestimmten Stellen unbedingt gewartet werden.
    Weil es so wenig geworden ist, vergißt man schon mal das wesendliche.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Biete 2 Ventiler Hebel, Bowdenzüge (für R 100 GS und baugleiche)
    Von simon-markus im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.05.2010, 22:27