Ergebnis 1 bis 7 von 7

bräuchte mal Hilfe bei der richtigen Einstellung

Erstellt von nicopa, 09.06.2009, 13:13 Uhr · 6 Antworten · 1.248 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10

    Standard bräuchte mal Hilfe bei der richtigen Einstellung

    #1
    Hallo zusammen,

    ich weiss es gibt eine "Suchfunktion" und bereits mehrere Tips im Forum,
    aber ich werde nicht so richtig schlau daraus.

    Ich brauch mal eure Hilfe bei der richtigen Einstellung des Fahrwerks... ich bekomme Schläge ins Kreuz... das macht kein Spass auf die Dauer....

    Habe das Mopped neu und deshalb muss ich mich erstmal mit der ganzen Materie vertraut machen.. man kann ja anscheind ziemlich viel individuell anpassen

    Ich habe einiges im Forum darüber gelesen... aber irgendwie bin ich mir nicht sicher mit der genauen Einstellung... wäre halt Schade, wenn man die ganze Zeit fährt, denkt es ist ganz gut und garnicht weiss, dass es eben nicht optimal ist und es besser geht....

    Lange Rede kurzer Sinn:
    1100 GS , hauptsächlich alleine (ca. 100kg)...
    jetzt gibt es wohl ein "Drehrad" und eine kleine Schlitzschraube" direkt unter der Feder...für hinten
    Wäre für die richtige Einstellung bei diesem Gewicht dankbar...
    also, damit es keine Missverständnise gibt - mit rechts rum links rum und so...
    (hinten)ich drehe alle beiden Einstellmöglichkeiten auf "soft" ...
    und dann....??

    Wie kann man die vordere Feder etwas härter machen ? da gibt es kein Drehrad.. oder ist mir das nicht aufgefallen...?
    muss man irgendwas beachten... kann da was überdrehen oder so ??

    Danke ! im Voraus !
    Gruß
    Nicopa

  2. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    221

    Standard

    #2
    Moin nicopa,

    guggst Du hier und liest bitte mal die Beiträge 1, 6 und 7. Sollte Dir helfen.


    Gruß

    Kojote

  3. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10

    Standard

    #3
    Hallo,

    Danke erstmal für den Link...
    den hatte ich allerdings bereits beim stöbern im Forum gefunden...

    ich dachte es hat evtl. jemand Erfahrung mit den Werten die ich genau bei diesem Gewicht brauche (ca 100kg / Alleinfahrer)

    in der Anleitung gibt es leider nicht eine Art Tabelle.. mit den genauen Umdrehungen...

    Falls jemand Erfahrungen hat mit der Einstellung
    (zumindest der grobe Richtwert / z.Bsp. 1-2 Umdrehungen die Schlitzschraube in Richtung "härter" und das Drehrad 15 Klicks oder so)
    ... das man es dann nochmal genau auf die eigenen Vorlieben abstimmt (eher etwas härter oder weicher) ist klar...

    aus dem Text (Link) geht für mich nicht klar hervor, was die Schlitzschraube genau für eine Funktion hat... und in Verbindung mit dem Drehrad ergeben sich ja ziemlich viele Einstellkombinationen..

    deshalb (Hilferuf eines Leihen) kann mir das jemand evtl. etwas vereinfachen und mal einen Richtwert angeben... Schlitzschraub/Drehrad

    Danke im Voraus !

    Freundliche Grüße
    Nicopa

  4. Registriert seit
    04.08.2008
    Beiträge
    62

    Standard

    #4
    Hi Nicopa,
    habe auch so um die 100 Kg (oder +) und die hintere einstellung ca:22 klicks
    am Handrad, schlitzschraube von soft 2-umdrehungen zu hard. Vorne kannst du nur mit ne`m Harkenschlüssel die Federvorspannung einstellen.Habe vorne Stufe 2.

    Gruß Stefan

  5. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von nicopa Beitrag anzeigen
    Hallo,

    Danke erstmal für den Link...
    den hatte ich allerdings bereits beim stöbern im Forum gefunden...

    ich dachte es hat evtl. jemand Erfahrung mit den Werten die ich genau bei diesem Gewicht brauche (ca 100kg / Alleinfahrer)

    in der Anleitung gibt es leider nicht eine Art Tabelle.. mit den genauen Umdrehungen...

    Falls jemand Erfahrungen hat mit der Einstellung
    (zumindest der grobe Richtwert / z.Bsp. 1-2 Umdrehungen die Schlitzschraube in Richtung "härter" und das Drehrad 15 Klicks oder so)
    ... das man es dann nochmal genau auf die eigenen Vorlieben abstimmt (eher etwas härter oder weicher) ist klar...

    aus dem Text (Link) geht für mich nicht klar hervor, was die Schlitzschraube genau für eine Funktion hat... und in Verbindung mit dem Drehrad ergeben sich ja ziemlich viele Einstellkombinationen..

    deshalb (Hilferuf eines Leihen) kann mir das jemand evtl. etwas vereinfachen und mal einen Richtwert angeben... Schlitzschraub/Drehrad

    Danke im Voraus !

    Freundliche Grüße
    Nicopa
    Vielleicht sind die Feder/Dämpfereinheiten auch einfach nur hin ...
    Wieviel hat die Q denn runter ...

    Die Einstellung der Federelemente/Fahrwerkssetup ist leider nicht einfach mit ein paar Angaben getan ... kann man machen, aber man weis ja nicht wie aktuell die Kennlinien der Federn aussehen, wie das Öl mitlerweile dämpft etc.

    Deshalb anhand der Amleitung vom powerboxen testen/einstellen.

  6. Registriert seit
    27.05.2009
    Beiträge
    10

    Standard

    #6
    @ Re Vamp - Danke!
    da habe ich mal einen Anhaltspunkt und kann davon ausgehend mal bisschen rumprobieren....
    (bzgl. Drehrad -ich gehe davon aus Du meinst bis zum Anschlag auf "soft".. und dann ca. 22 Klicks Richtung "hard"...)

    @ R1F800
    meine GS hat jetzt ca. 39.000km gelaufen(Bj. 98)

    ... ist klar, dass es auf viele Faktoren ankommt... wollte nur eine ungefähre Orientierung auf das Gewicht bezogen ... ist eine sehr individuelle Sache - und jeder hat andere Vorlieben bzgl. Härtegrad etc. ....
    aber hilft schon mal weiter....

    Danke für die schnelle Antwort !
    Gruß
    Nicopa

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715


 

Ähnliche Themen

  1. Ich bräuchte mal Hilfe...
    Von MrTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 31.03.2012, 17:59
  2. Bräuchte Eure Hilfe mal dringend...
    Von Britax im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.05.2010, 10:46
  3. Bin Neu bräuchte Hilfe
    Von Sven B im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 24.12.2009, 23:22
  4. Ich bräuchte mal Eure Hilfe ...VERKAUF 11er GS
    Von Black-Bogser im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 07.10.2009, 19:41
  5. HILFE/bräuchte mal hilfe zwecks kiekstarter
    Von Wrangler2 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 01.11.2007, 16:25