Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Bremsgriff undicht

Erstellt von rubberduck1411, 16.05.2009, 13:40 Uhr · 10 Antworten · 2.421 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.03.2008
    Beiträge
    22

    Standard Bremsgriff undicht

    #1
    hallo,
    ich habe folgendes problem an meiner 1100 gs:
    meine vorderbremse ist ein wenig undicht deshalb wollte ich fragen ob es eine reparatur lösung dafür gibt???
    es kommt tröpfchenweise beim bremshebel raus, ich denke dort muss eine dichtung hinüber sein.

    danke im voraus
    rubberduck

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Hi Gummiente

    Suche mal im Forum. Das Problem eines undichten HBZ gab's schon öfter mit entsprechenden links für Reparatursätze. Ein neuer HBZ beim ist leider recht teuer.

  3. Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    #3
    Hi!

    Habe meine gestern aus der Werkstatt abgeholt.

    Kostenpunkt 263€ Davon 219€ Ersatzteil.

    Ausgebaut und bei Magura Hauptbremszylinder eingeschickt. Hat Leider 2einhalb Wochen gedauert, bis das Teil zurück war. Magura hat wohl gerade viel zu tun! -> billiger Didhctsatz, ist nicht immer möglich und nach 10000km wieder hinüber.

    Aber jetzt wieder alles 1a

  4. Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    84

    Standard Bremszylinder undicht

    #4
    Hi! Hatte ich auch gerade erst vor nem Monat. Dichtsatz gibt es geht aber laut BMW erst für Modelle ab Bj 1996. Habe mir beim Großhändler nen neuen HBZ bestellt kostet 177,93€ neu original von Magura. Die Überholung ist teurer und dauert länger, außerdem hast dann nur nen überholten HBZ und keinen neuen. Für weitere Infos kannste mir direkt ne Nachricht schicken.

    MFG:

    Sven

  5. Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    84

    Standard

    #5
    @Reed da haste ne günstige Werkstatt gefunden, war bei zwei freundlichen, die wollten beide irgendwas zwischen 350€ und 400€ sehen! Hab dann lieber selber geschraubt

  6. Registriert seit
    28.06.2008
    Beiträge
    28

    Standard

    #6
    hey!

    Bei mir isses nicht der Dichtsatz geworden, sondern der komplette HBZ wurde getauscht. War wohl doch zu defekt (hat auch richtig rausgesuppt... leider auf den Tank...)

    Freundlich war meine Werkstatt, hatte aber auch nicht das BMW Logo auf dem Firmenschild pranken (daher der günstige Preis). War eine freie Werkstatt bei der auch andere Forumsmitglieder ihre BMWs machen lassen (Hab eine nicht zu verwechselnde Hp2 da gesehen...).

  7. Registriert seit
    29.03.2008
    Beiträge
    22

    Standard

    #7
    hallo,
    ich habe ein 97er modell und bräuchte nur den reparatursatz. kann mir vielleicht jemand einen link zu einer internetseite schicken wo ich den bekommen kann.
    danke mfg rubberduck

  8. Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    84

    Standard Dichtsatz

    #8
    Moin!

    Da wird Dir geholfen:

    Firma Hagl in München:
    089/595009
    http://www.hagl-s.de/Ncontent/index.php

    Die Artikelnummer nur des Kolbens mit Manschette lautet 0321
    617 (kostet ca. EUR25-30)



    MFG:

    Sven

  9. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard HBZ

    #9
    So meiner ist heute gekommen. Ich habe folgende Preise ermittelt gehabt:

    BMW unbezahlbar fast 300€

    Magura Tausch / Überholung 198 plus Porto

    ich habe nun bei "m-motorradteile.de" bestellt 169€ all inclusiv

    Dabei habe ich gleich neue Bremsleitungen verbaut.

    Es gab mal einen Fred, wie man den Bremshebel beim Einbau justiert.

    Aber ich finde den leider nicht mehr - Hat jemand ne Idee bzw weiss wo ´s

    steht - wie´s geht??

    Gruß Rainer

  10. Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    84

    Standard Bremshebel justieren

    #10
    Moin!
    Zitat Werkstatt Handbuch BMW:

    gereinigte Madenschraube mit Loctite 270 einstreichen und soweit eindrehen bis Handhebel spielfrei ist, dann genau eine halbe Umdrehung weiterdrehen

    !unter keinen Umständen weiter reindrehen kann zum blockieren oder versagen der Bremse führen!

    Madenschraube zum Schluss mit Farbe versiegeln

    Hoffe das meintest Du.

    MFG:

    Sven


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Gabel undicht
    Von MrTom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.05.2012, 00:50
  2. ABS Druckmodulator undicht
    Von Olmimoe im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 14.10.2011, 12:55
  3. HAG undicht
    Von winnie59 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 25.09.2011, 17:01
  4. Biete HP2 (Enduro + Megamoto) Kupplungsgriff & Bremsgriff
    Von ChocoHolic im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.08.2011, 19:08
  5. vorderer bremsgriff
    Von Torsten77 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.05.2009, 16:51