Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

Bremsscheibe hinten Austausch, aber welche Marke ?

Erstellt von Big Shadow, 11.06.2014, 21:27 Uhr · 18 Antworten · 1.851 Aufrufe

  1. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Frage Bremsscheibe hinten Austausch, aber welche Marke ?

    #1
    Hallo Leute,

    da ich nun mal wieder neue Bremsbeläge benötige, bietet es sich diesmal an die Bremsscheibe mit zu wechseln.
    Die alte Bremsscheibe zeigt Riefenbildung und die Verschleissgrenze ist auch unter dem Sollwert gesunken.
    (Soll min. >4,6 mm / Ist-wert ca 4,3 mm )

    Jetzt gibt es ja bei den verschiedenen Zulieferanten diverse Marken Bremsscheiben:
    z.Bsp
    TRW/Lucas, Brembo, Spiegler, Ferodo etc

    Welche Marke würdet Ihr empfehlen ???
    Und müssen da die Befestigungsschrauben immer zwingend mitgetauscht werden ?
    Ich habe gehört, ja das ist immer üblich...

    Zur Info, ich verwende Brembo Sintermetall Bremsbeläge !

    Merci

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #2
    Hallo,
    die Schrauben sollte man mit wechseln, ja.
    Ich hab auf meiner GS Bracking Wave-Scheiben, kein Flugrost wie bei den billigeren Scheiben.
    Bin sehr zurfieden.

  3. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #3
    Mein Tip: TRW/ Lucas!!!!

  4. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #4

  5. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #5
    Hatte ich mir auch schon angesehen, Preis ist auch auch ok.
    Nur hat man durch eine "Race Bremsscheibe" auf einer 11er GS wirklich Vorteile ?
    Oder bei einer Tourenmaschine sogar Nachteile ?
    (Haltbarkeit ?)
    Denke da vor allem an die vielen Pässetouren !
    Bei der Bremse darf man nicht sparen ;-)

  6. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.772

    Standard

    #6
    ich würde ne runde scheibe nehmen, nicht die alien ...

    lucas oder ebc sind günstig und völlig ok.

  7. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #7
    Hallo
    ich hatte mal eine H.Scheibe von Lucas.
    Die Löcher sind anders angeordnet und die rostet wie bei einer Moto Guzzi.
    Bremsen war normal, Preis halbiert.
    Gruß

  8. Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    39

    Standard

    #8
    Ich hab die Lucas Wave dran nebst den Sinterbelägen von Lucas, passt und ist recht günstig. Schrauben IMMER mit tauschen.

  9. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von HolgerIssle Beitrag anzeigen
    Schrauben IMMER mit tauschen.

    Hallo
    warum?
    Einfach nur irgendwo nachgesehen.
    Oder ist es weil die neuen Schrauben schon mit Loctite versehen sind.
    Ich erachte es als unnötig.
    Gruß

  10. Registriert seit
    18.03.2014
    Beiträge
    39

    Standard

    #10
    Die Schrauben werden schon ordentlich belastet im Betrieb, und sicher auch bei der Demontage. Deswegen würde ich (um sicher zu gehen) nur neue verwenden.


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bremsscheibe hinten
    Von King im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.11.2007, 08:27
  2. Blaue Bremsscheibe hinten
    Von FroQgster im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 30.07.2007, 17:04
  3. Neue Kleidung - aber welche?
    Von Tobias im Forum Bekleidung
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 09.03.2007, 18:00
  4. Sturzbügel, aber welche ?
    Von Uwe70 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 12.02.2007, 19:14
  5. Brauche großes Windschild aber welches ?
    Von jollypink im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 23.05.2006, 22:24