Ergebnis 1 bis 6 von 6

Choke ohne Funktion

Erstellt von butch seine Q, 06.06.2007, 08:46 Uhr · 5 Antworten · 1.353 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    11

    Standard Choke ohne Funktion

    #1
    Hallöchen alle miteinander, ich hoffe ihr fachkundigen Schrauber könnt mir auf meine Frage eine Antwort geben. Ich bin seit 1 Monat stolzer Besitzer einer 11er Q, Baujahr 04.97. Nun habe ich festgestellt, das der Choke (bzw. die Standgasanhebung) ohne Funktion ist. Nicht das ich ihn bei den aktuellen Temperaturen brauchen würde, aber ich möchte ja schließlich das alles an meiner Q funktioniert. Den die kalten Tage werden ja zweifelsohne auch wieder kommen. Wo dran könnte es liegen, vielleicht ist es ja nur eine Kleinigkeit, so das ich es selber erledigen kann bevor ich mich auf dem Weg zum mache.

    Grüsse
    Frank

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    12

    Standard

    #2
    Hallo Frank !

    Vielleicht bringt es schon was, den Einsteller am Chokehebel ein bischen weiter rauszudrehen ? Ansonsten liegt es vielleicht an zu hohem Gaszugspiel. Hast Du einen Gaszugverteiler oder einen Verbindungsgaszug ?

  3. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    11

    Standard Choke ohne Funktion

    #3
    Hallo Frank,
    ich hatte gestern ein festgestellt, das der Einsteller am Chokehebel schon ziemlich weit rausgedreht war. Nachdem ich ihn bis auf 1-2 Gewindegänge ganz herausgedreht habe, funktioniert der "Choke" wieder ein wenig. Die Drehzahl steigt zwar nur um ca. 100 Umdrehungen an, aber das zeigt mir das die Apparatur noch funktioniert und wahrscheinlich nur ein neuer Seilzug notwendig ist. Ob ich jetzt einen Gaszugverteiler oder einen Verbindungsgaszug habe kann ich noch nicht sagen, da ich aus Zeitmangel den Tank nicht abgenommen habe sondern nur lösen und anheben konnte. Der Seilzug des Chokes verschwindet unter der Batterie und obwohl ich die Batterie rausgenommen habe, kam ich nicht weiter, da der Metallrahmen der Batterie im Wege ist und ich nicht erkennen kann ob der Seilzug richtig eingehangen ist oder nicht.

    Gruß
    Frank

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Ob Verteiler oder Verbindungszug lässt sich einfach feststellen:
    Geht zu jeder DK nur 1 Zug, hast Du einen Verteiler.
    Eine Möglichkeit der "Nichtfunktion" ist auch:
    Ein Spezialist hat wie wild an der Stellschraube des Gaszugs geschraubt anstatt an den Hülsen der Klappen. Damit hat er u.U. den Zug soweit verstellt, dass der "Choke" nicht mehr kann.Prinzipiell wirken gaszug und Choke auf die gleiche Scheibe im Verteiler. Ist diese durch den "gespannten" Gaszug bereits stark verdreht, dann kann der "Choke" nicht mehr wirken. Da hilft dann auch kein neuer Zug, zumal der "Chokezug" länger halten sollte als der gesamte Rest des Moppeds :-)
    gerd

  5. Registriert seit
    19.05.2007
    Beiträge
    11

    Standard Choke ohne Funktion

    #5
    Hi Gerd, Danke für die Aufklärung. Ich habe demnach einen Verteiler. Kann ich denn durch das zurückdrehen der Stellschraube und anschließendem verstellen an den Hülsen der Klappe den Choke wieder funktionsfähig machen, oder geht das nicht mehr???

    Gruß
    Frank

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #6
    Hi
    Doch, klar muss das funktionieren. Aber dabei MUSST Du synchronisieren weil sonst alles "schief" steht.
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Heizgriffe ohne Funktion
    Von Microbi im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.2012, 07:32
  2. Leerlaufanhebung ohne Funktion
    Von postmortal im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.04.2011, 08:02
  3. Funktion ABS ohne BKV
    Von Quixote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 11:35
  4. Blinkeranlage ohne Funktion
    Von helmchen im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 20.10.2009, 08:15
  5. Drehzahlmesser ohne Funktion
    Von marek im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 04.10.2008, 09:34