Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 36 von 36

Codierstecker

Erstellt von Rainer, 29.08.2011, 20:09 Uhr · 35 Antworten · 5.986 Aufrufe

  1. Registriert seit
    19.07.2011
    Beiträge
    832

    Standard

    #31
    Zitat Zitat von ArmerIrrer Beitrag anzeigen
    noch g'scheiter wie ne Komplettanlage von SR??
    ... geht net.

  2. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard die 90PS Belegung mit Kat auf die 78PS Kat-Version

    #32
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    unrunder Leerlauf, KFR bei ca. 3000 upm. Das alles trotz neuer Kerzen, eingestellter Ventile, neuem Lufi und Synchro.
    War am Samstag erneut beim TÜV und hab die Plakette bekommen (CO bei 1 %).
    Zuhause dann den alten Codierstecker eingebaut - und die Q macht wieder richtig Spaß: sauberer Leerlauf, kein KFR.
    Jetzt kommt's: Der vom eingebaute Codierstecker hat die Nr. 61368366282, brückt an 30 und 87 und ist laut Gerd's Powerboxerseite für die R 1100 RS vorgesehen.

    Schade ...

    ich habe mir über die Suchfinktion mal sämtliche Artikel mit "Codierstecker" listen lassen und dann kam mir die folgende Idee:.

    Die Überlegung war ob bei meiner 11erGS mit Kat durch brücken mit der goldgelben Belegung der leistungsstärkeren RS ein Leistungszugewinn erreichbar wäre.

    Nachdem was Rainer hier berichtet hat - wohl nicht.
    Allerdings hat er auch die 1150er.

    Hat das schon mal jemand probiert - die 90PS Belegung mit Kat auf die 78PS Kat-Version ?

    Grüße
    Thomas aus SWA

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #33
    Hi
    Gesetzt den Fall die Zündanlagen wären sonst identisch und unterschieden sich lediglich durch die unterschiedlichen Codierstecker (ist bei den Steuergeräteersatzteilen so), dann hätte ein 78PS Motor mit der Zündkurve der 90Ps Variante weniger Leistung.
    Bei den 90 PS Varianten liegt der Zündzeitpunkt später (!) weil der, aufgrund der höheren Verdichtung und besseren Füllung, höhere Arbeitsdruck sein Maximum zu früh aufbauen würde und die Leistung lediglich die Lager ruinieren würde anstatt die KW zu drehen.
    Den 78PS Motor ist nur durch den LuFi gedrosselt. Du kannst ihn "aufmachen" indem Du den LuFi der 80 PS Version verwendest (2 Falten weniger)
    gerd

  4. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #34
    Schade und Danke .....

  5. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #35
    Hallo Leute,
    der gelbe oder ockerfarbene Codierstecker geht bei der 1100GS oder auch R wirklich besser.
    Die Motoren der 1100 sind recht mager eingestellt damit sie die Werte erreichen und etwas fetter tut gut. Ich bin nur mit dem gefahren.

    Steck den RS Stecker rein und fahr, zum TÜV den Roten dann passt auch der Wert.

    Bei der 1150 haben viele den Stecker gezogen und nicht ersetzt was den selben Effekt hatte, sie laufen dann auch wesentlich ruhiger und ziehen besser durch.

    Ist eigentlich schon lange bekannt und wurde auch im BoxerForum schon oft besprochen.

  6. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #36
    Hi
    Was man vielleicht für die "Verallgemeinerer" sagen sollte:
    Es gibt prinzipiell 5 unterschiedliche Zündanlagen
    1100; 850 (Basis 1100); 1150 EZ; 850 EZ (Basis 1150); 1150 DZ;
    Die 1100S zählt zu den 1150!

    Die Codierstecker passen mechanisch natürlich bei allen Varianten, haben aber unterschiedliche Wirkung.
    Tut also der "rotgestreifte Stecker" bei der 850(1100) Wunder (glaube ich zwar nicht,....), so ist er für die 1150 DZ u.U. schädlich.

    Ebenso liegt es nicht am Stecker wenn die GS 80, die RT aber 90 PS hat. Der Stecker stimmt ledigich die Motronik auf die veränderten mechanischen Teile ab (z.B. spätere Zündung bei höherer Füllung und Verdichtung). Eine GS wird mit dem RT-Stecker etwas weicher laufen aber Leistung verlieren. KFR liegt am Synchronlauf und erst dann (mit ganz geringem Einfluss) an der Zündung.
    gerd


 
Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Codierstecker?
    Von Woidl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 26.10.2010, 23:28
  2. Ohne Codierstecker?
    Von Inselkind im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.08.2010, 18:40
  3. Codierstecker für die 1150 Adventure
    Von dkontheroad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 21.07.2010, 15:09
  4. Codierstecker
    Von bkgerry im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.02.2009, 09:36
  5. codierstecker 91 ROZ
    Von Tafunomad im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.04.2008, 08:22