Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 48

Därr Koffer an original Kofferträger

Erstellt von wuchris, 19.01.2011, 01:02 Uhr · 47 Antworten · 12.933 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard Därr Koffer an original Kofferträger

    #1
    Servus!

    Ich habe vor allem aus Platzgründen vor, mir große Alu-Koffer anzubauen.
    Sehr gerne würde ich mir natürlich die wunderbaren ZEGA-Koffer mitsamt dem Kofferträgern anbauen, doch sind mir die zig-hundert-Euro einfach zu viel Geld für mehr Platz.

    Mit Sozia unterwegs reichen die Systemkoffer einfach nicht aus und selbst allein kommen die zwar formschönen, aber dennoch innen komplett verbauten System-Schnuckelchen an ihre Grenzen, wenn man Gaskocher, Stablampe und andere sperrige Dinge unterbringen möchte.

    Schon lange liebäugle ich mit den Därr-Alu-Koffern, die ich dann wie hier,von Geohero in dieser tollen Dokumentation auf seiner Homepage beschrieben, anbringe würde.
    http://www.cnd-stephan.de/motorrad/b...c31031c73.html

    Jetz einige Fragen hierzu:

    Zu allererst: wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Halten die Koffer so ordentlich, auch wenn man mal ein paar Kilometer Schotterpiste zu überwinden hat?
    Wie sieht es mit den Abnutzungserscheinungen am Kofferträger aus und hält er das auf Dauer überhaupt aus? Was passiert wenn das Moped voll bepackt umfällt mit den Koffern bzw hauptsächlich mit dem original Dräger?

    Zweitens: wie sieht es mit der Soziustauglichkeit aus? Bringt sie ihre Beine noch unter, oder nehmen die Koffer zu viel Platz weg?

    Drittens: wie sieht es mit der Kurven-Bodenfreiheit aus? Ich hab schon das ein oder andere mal gelesen, dass manchen die Alu-Koffer in den Kurven aufgehen. Ich hab mir extra meinen H&B Sturzbügel abgebaut, weil mir der schon einige Male aufgegangen ist. Was mich in der Schräglage einschränkt, kommt mir nicht ans Moped.

    Welche Erfahrung hast du, Geohero, inzwischen und wer hat sonst noch Därr-Koffer (oder andere, ähnliche) mit alternativen Befestigungen (keine Kofferträger von Touratech oder H&B) an der GS?

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    Chris

  2. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Servus!

    Ich habe vor allem aus Platzgründen vor, mir große Alu-Koffer anzubauen.
    Sehr gerne würde ich mir natürlich die wunderbaren ZEGA-Koffer mitsamt dem Kofferträgern anbauen, doch sind mir die zig-hundert-Euro einfach zu viel Geld für mehr Platz.

    Mit Sozia unterwegs reichen die Systemkoffer einfach nicht aus und selbst allein kommen die zwar formschönen, aber dennoch innen komplett verbauten System-Schnuckelchen an ihre Grenzen, wenn man Gaskocher, Stablampe und andere sperrige Dinge unterbringen möchte.

    Schon lange liebäugle ich mit den Därr-Alu-Koffern, die ich dann wie hier,von Geohero in dieser tollen Dokumentation auf seiner Homepage beschrieben, anbringe würde.
    http://www.cnd-stephan.de/motorrad/b...c31031c73.html

    Jetz einige Fragen hierzu:

    Zu allererst: wie sieht es mit der Haltbarkeit aus? Halten die Koffer so ordentlich, auch wenn man mal ein paar Kilometer Schotterpiste zu überwinden hat?
    Wie sieht es mit den Abnutzungserscheinungen am Kofferträger aus und hält er das auf Dauer überhaupt aus? Was passiert wenn das Moped voll bepackt umfällt mit den Koffern bzw hauptsächlich mit dem original Dräger?

    Zweitens: wie sieht es mit der Soziustauglichkeit aus? Bringt sie ihre Beine noch unter, oder nehmen die Koffer zu viel Platz weg?

    Drittens: wie sieht es mit der Kurven-Bodenfreiheit aus? Ich hab schon das ein oder andere mal gelesen, dass manchen die Alu-Koffer in den Kurven aufgehen. Ich hab mir extra meinen H&B Sturzbügel abgebaut, weil mir der schon einige Male aufgegangen ist. Was mich in der Schräglage einschränkt, kommt mir nicht ans Moped.

    Welche Erfahrung hast du, Geohero, inzwischen und wer hat sonst noch Därr-Koffer (oder andere, ähnliche) mit alternativen Befestigungen (keine Kofferträger von Touratech oder H&B) an der GS?

    Vielen Dank schon mal!

    Gruß
    Chris
    Hallo Chris,

    ich versuchs mal zu beantworten:

    zu 1: Die Koffer halten sehr wohl einige Kilometer Schotterpiste aus. Die Befestigung ist innen verstärkt.
    meine original Kofferträger sind kein bisschen abgenutzt. Es liegt zwischen Kofferhalter und -träger eine Moosgummischicht zur Dämpfung. Und da die Koffer in Fahrtrichtung vorne an der Fußrastenverlängerung aufliegt. hat der Träger nicht die volle Last. Genau so wie bei den origainalen Koffern. Die werden auch vorne eingehangen. Ich bin zum Glück noch nicht umgefallen. Mein Kumpel ist in Schottland auf Schotter weg gerutscht, da hatte der Koffer halt ne Beule. Die Träger hatten nicht. Wobei er nicht die DÄRR Boxen hatte sondern welche vom Baumarkt.

    zu 2: So wie die Koffer bei mir angebaut sind, hast du keinerlei Einschränkungen. Meine Frau sitzt genausso bequem wie zuvor. Sie ist ca 170 groß. Wir haben schon mehrere Reisen / Fahrten gemacht null Problem. Nur beim aufsitzen muss sie den Fuss etwas anders auf die Raste stellen.

    zu 3: Mit den Koffern ist das anders als mit dem H&B Bügel. Der hat bei mir auch scho aufgesessen. Die Koffer, selbst in den Alpen, beim heizen nicht. Aber ich denke mit Sozia ????


    Gruß Rainer

  3. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #3
    Ich habe an meiner GS die Allit Boxen da mir alles andere auch zu teuer war und bin mit den Boxen und den Haltern die ich nach der Anleitung gebaut habe 6839 Km zum Nordkap und zurück gefahreun alles ohne Probleme

    Rainer noch mal danke für die Bilder !!!!

    Gruß Jan

  4. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #4
    Hallo,

    ich mache mir die ganze Zeit Gedanken wie ich die Alu-Kisten von der Bucht aufhängen kann
    (Habe eine 1100er GS mit original Kofferträger)
    und da gibt es eine komplette Anleitung mit Masse.

    Habe dazu noch Fragen:
    Wie breit sind Deine Koffer?
    Wie breit ist das Ganze montiert?
    Bekommt man in den breiten Koffer ein Jethelm?

    Gruss
    Fachi

  5. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Fachi Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich mache mir die ganze Zeit Gedanken wie ich die Alu-Kisten von der Bucht aufhängen kann
    (Habe eine 1100er GS mit original Kofferträger)
    und da gibt es eine komplette Anleitung mit Masse.

    Habe dazu noch Fragen:
    Wie breit sind Deine Koffer?
    Wie breit ist das Ganze montiert?
    Bekommt man in den breiten Koffer ein Jethelm?

    Gruss
    Fachi
    Hallo,

    diese Sachen habe ich montiert:
    DÄRR- Motorrad- Box BIG,
    Aluminium in 1 ,2 mm - Version HD
    außen: 27 xA4rt9.Nxr.3270c-9m60/335,-203k6g-12
    innen: 23 x 44 x 36 cm / 36 Liter

    DÄRR- Motorrad- Box JUMBO,
    Aluminium in 1 ,2 mm - Version HD

    außen: 30 xAr4t9.Nxr. 3270-c9m60/353-,044k0g-12
    innen: 26 x 44 x 36 cm / 41 Liter


    Danach habe ich die Innenfalze nochmal mit Silikon abgedichtet. Sicher ist sicher. Und noch mit selbstklebendem Moosgummi ausgekleidet. Wg Aluabrieb.

    Die Gesamtbreite ist ca 1,08m. Du kannt ja die Maße der Boxen zu den Maßen meiner Halter und der Breite der Q addieren.

    In den breiten Koffer passt mein Jet (BMW Systemhelm5) rein.

    @ derkleine: Schön das alles gehalten hat und du das gebaut hast:-))

    Gruß Rainer

  6. supermotorene Gast

    Standard

    #6
    HI, habe noch zwei 2 mm( Rückwand verstärkt,4mm) starke Alukoffer mit abgeschrägten Ecken, habe Dir eine PN geschickt.
    Gruß Rene

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #7
    Danke für die Antworten und dir, Rainer vor allem für deine Anleitung!

    Wenn mir kein fertiges System von ZEGA o.ä. mehr "über den Weg läuft", werde ich das genauso machen, wie du es beschreibst.

    Viele Grüße,
    Chris

  8. Registriert seit
    21.09.2010
    Beiträge
    118

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Geohero Beitrag anzeigen
    Hallo,


    Die Gesamtbreite ist ca 1,08m. Du kannt ja die Maße der Boxen zu den Maßen meiner Halter und der Breite der Q addieren.

    In den breiten Koffer passt mein Jet (BMW Systemhelm5) rein.

    ist ja ganz schön breit die fertige Fuhre.
    aber Helm Passt rein, das ist gut wenn man mal in der Stadt was einkaufen/erledigen will.

    Danke und Gruss

    Fachi

  9. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #9
    Huch!
    108 cm ist schon ordentlich.

    Die ZEGA Boxen haben laut Touratech an der GS "nur" 94cm

    http://www.touratech.com/shops/001/p...fbc743ddc3be75

    14 cm breiter ist schon einiges

    Rainer: ich sehe auf den Fotos, dass der linke Koffer schon noch einiges an Platz zum Auspuff hat (der rechte hat auch noch Luft, wenn ich das richtig sehe). Kann man den noch verringern? Geht nicht wegen Sozius-Raste, oder?
    Mehr als ein, zwei cm pro Seite wird aber trotzdem nicht gehen, was dann in der Summe vielleicht 4cm ausmacht.

    Jetz verstehe ich auch, warum man bei den ZEGAs die Blinker versetzen muss:
    http://www.andys-motorradseite.de/6.html

    Da die Maße der DÄRR-Koffer in etwa denen der ZEGAs entsprechen, scheint der Kofferträger bzw. die Sozius-Rasten die 14 (!)cm auszumachen.

  10. Registriert seit
    26.12.2006
    Beiträge
    30

    Standard

    #10
    JaJa
    Mach dich nur lustig über mich
    Hier der beweis,es ist steiler als es auf dem bild aussieht
    http://www.cnd-stephan.de/reise/schottland/index.html
    Schönen Gruss Holger


 
Seite 1 von 5 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1200 GS (+ Adventure) Original Kofferträger (links & rechts) für BMW Vario Koffer
    Von phoney im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.07.2012, 15:01
  2. Kofferträger für Original BMW F 650 GS Koffer von BMW
    Von Westi im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 30.06.2011, 05:49
  3. Kofferträger ADV zerkratzt durch Original Alu-Koffer
    Von Boxerfan 69 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 12.08.2009, 09:18
  4. Original BMW Koffer u. Kofferträger 1200er Adventure und GS
    Von HP110 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.05.2009, 18:16