Ergebnis 1 bis 5 von 5

DB Eater an Leo Venice entfernen

Erstellt von quatty, 08.09.2013, 11:47 Uhr · 4 Antworten · 506 Aufrufe

  1. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard DB Eater an Leo Venice entfernen

    #1
    Hallo Jungs,

    da mir das gezwitschre von dem Teil tierisch auf die Nüss... geht werde ich einen anderen einbauen. Wie kriegt man den eater raus ohne alles kaputtzumachen. Die Qualität von dem ganzen geraffel begeistert mich kaum. Das Sch...Ding sitzt saufest drin und ich will das Teil nicht gleich kaputtmachen.

    Danke für einen Tip.

  2. Registriert seit
    01.08.2011
    Beiträge
    168

    Standard

    #2
    wusste gar nicht, dass es austauschbare DB-Eater gibt.........wieder was gelernt.

    ein Schelm der bei der Frage böses kennt.

    Gruß

    G

  3. Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    37

    Standard

    #3
    Hallo,nimm eine Fahrradspeiche ,mach eine Öse dran und ziehe den DB eater mit der gekröpften Seite raus!!
    so hat es auch bei mir gefunzt.
    gruss Klaus

  4. Registriert seit
    23.07.2009
    Beiträge
    2.850

    Standard

    #4
    Topf abmontieren,sicherungsschraube lösen,am anderen Ende einen langen Besenstiel mit passendem Durchmesser reinstecken und draufhauen.

  5. Registriert seit
    27.08.2013
    Beiträge
    145

    Standard

    #5
    Vielen Dank Jungs. Werds versuchen:-)


 

Ähnliche Themen

  1. Leo Venice laut
    Von quatty im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 29.09.2013, 17:56
  2. BMW Emblem entfernen
    Von eR1200GeeS im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 24.01.2013, 21:10
  3. Mautaufkleber entfernen?
    Von Gelblichtbremser im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 09:13
  4. Teerflecken entfernen??
    Von Nasemann im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 08.06.2009, 20:37
  5. Aufbapper entfernen... ?
    Von Nasemann im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 28.05.2008, 13:15