Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 19

in den tank gefallen.....

Erstellt von Torsten77, 11.08.2011, 22:04 Uhr · 18 Antworten · 2.503 Aufrufe

  1. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard in den tank gefallen.....

    #1
    hallo alle zusammen,

    nach dem ganzen schlechten wetter hatte ich im tankdeckel wasser stehen. wollte das kleine löchen vorsichtig mit einem kabelbinder freistochern. klappte aber nicht. also dachte ich mir ich baue den tankdeckel mal ab und schaue wie das da überhaupt so aussieht. löse alle schrauben und kaum hebe ich den deckel etwas an fällt mit einem dumpfen plop etwas in den tank rein. es kann kein werkzeug oder etwas von aussen gewesen sein. hineinschauen hatte auch nichts geholfen weil ich null gesehen habe. was mich allerdings verwundert ist das das röhrchen, was ich eigentlich für die entwässerung gehalten hatte, einfach im tank endet und nirgends weitergeht, so muss dann doch das wasser in den tank kommen. daher denke ich jetzt das bei mir da etwas abgebrochen ist. nein ich habe keine enorme kraft aufgewendet und den deckel mit gewalt heruntergerissen.

    vielen dank im vorraus

    torsten

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin Thorsten,

    guck mal hier - ich denke der Entwässerungsschlauch ist von deinem Röhrchen abgerutscht und in den Tank geplumpst:


  3. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #3
    aha das ist ein schlauch..........

    gut das kann natürlich sein. hatte sich allerdings nach etwas "schwerem" angehört. naja dann muss ich morgen mal den tank runter nehmen und von unten reingehen. muss ich auf etwas achten wenn ich den "pumpendeckel" abschraube????? wobei....... ich brauche oder will eh einen anderen einfüllstutzen, meine entwässerung habe ich nicht frei bekommen. mal sehen was rösner im regal liegen hat und wenn ich dann eh schon da bin................


    vielen dank finn für deine schnelle hilfe.

  4. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #4
    Frag mich das morgen mal... Ich habe heute grade meinen gebraucht erstandenen beulenfreien Tank bekommen den ich morgen gegen meinen verbeulten tauschen will.

    @ Fliegenjens: hast du nicht ab 14.00 Uhr Feierabend?

  5. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #5
    da ahne ich doch jetzt das du mir eines deiner verkaufen möchtest????? brauche wenn dann aber nur das teil an dem die entwässerung drann ist und den oring welcher drunterliegt, habe meinen etwas gekürzt da er komischerweise nicht in die führung gepasst hat............

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Sorry, aber der neu erworbene is "naggisch" - alles was im alten drin is´ muss in den neuen rein.

    Wenn du allerdings an nem silbernen Tank mit Beulen Interesse hättest.....

  7. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #7
    neeeee, da muss ich dich auch enttäuschen. mein roter blasenfreier plastiktank ist noch sehr gut in schuss.

    gut dann eben morgen ins fremde regal schauen.........


    aber warum sollte ich dann bis morgen warten?????

  8. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von Torsten77 Beitrag anzeigen
    aber warum sollte ich dann bis morgen warten?????
    Haste mir nicht ´ne Frage gestellt?

    Zitat Zitat von Torsten77
    muss ich auf etwas achten wenn ich den "pumpendeckel" abschraube?????
    ...und das kann ich dir erst morgen beantworten.

  9. Registriert seit
    05.05.2009
    Beiträge
    873

    Standard

    #9
    ahaaaa, jetzt komme ich mit!!!!!

    DANKE!!!!!

    dann bis morgen.

  10. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #10
    Moin!

    Beim Abnehmen des Pumpendeckels mußt Du ein wenig auf den Tankgeber (Schwimmer) achten. Sonst ist da nix aufregendes dran. Ach ja, ist auch ein guter Anlaß mal aufs Datum des Benzinfilters zu schauen. ;-)

    LG, Gis
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken bild1.jpg  


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mutter unter Amatur gefallen
    Von jimmy3g im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 06.06.2011, 17:37
  2. Endscheidung für die R1200 GS Adv gefallen!
    Von Thomas76 im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.04.2010, 13:09
  3. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 20.01.2010, 11:48
  4. Gummi bei Montage Ventildeckel gefallen
    Von Boxer Wolle im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.07.2008, 18:44
  5. Entscheidung gefallen
    Von Barney im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 07:19