Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 13 von 13

Denso Iridium Zündkerze

Erstellt von MrTom, 24.03.2011, 20:44 Uhr · 12 Antworten · 6.321 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.03.2010
    Beiträge
    682

    Standard

    #11
    Hi :-)

    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Hallo, ich möchte euch alle nicht, naja, an die Karre fahren, aber meiner Meinung nach bringen diese Zündkerzen gar nichts.
    Ich durfte mich selbst schon einmal an einem Messestand von NGK von den Vorteilen der Iridium-Kerze überzeugen. Dort hatten sie eine Apparatur in der eine normale und eine Iridiumkerze zum Funken gebracht wurden. Und oh Wunder: Die Funken waren beide ziemlich exakt gleich stark.
    Als ich dann fragte was jetzt der Vorteil sei sagte man mir der Zündfunke würde bei der Iridium-Kerze genau in der Mitte der Elektrode überspringen und nicht wie bei den flachen Elektroden seitlich. Dadurch die angeblich bessere Zündung.
    Außerdem wäre die Lebensdauer etwa doppelt so hoch. Als ich dann Zahlen wissen wollte sagte man mir etwa 30TKM statt normal 15TKM. Dann habe ich davon abgelassen und nach der Lebensdauer von Mehrelektroden-Kerzen gefragt, und prompt kam 90TKM.

    Zumindest bei meiner 1100er sind Mehrelektroden-Zündkerzen eh ab Werk vorgeschrieben, die, wer hätte das gedacht, den Zündfunken erstens seitlich überspringen lassen, zweitens 90TKM halten und drittens weniger als 5 Euro Kosten.
    WOZU um alles in der Welt sollte ich dann Iridium Kerzen für ein schweine Geld kaufen????????
    An besseren Durchzug etc. durch andere Kerzen kann ich absolut nicht glauben.
    Entweder das Gemisch wird gezündet oder nicht. Und Zündaussetzer hat das Moped ja nicht, sondern nur"KFR". Zündaussetzer dürfte man bei einem halben Liter Hubraum pro Seite sehr deutlich merken. Wo soll die Mehrleistung denn herkommen?????
    Gruß Kevin
    Ich hab mir vor ein paar Wochen die NGK BKR7EIX gegönnt. KFR hatte ich vorher nicht. Deshalb ist das auch nicht besser geworden. Beim Starten ist auch alles wie vorher. Allerdings kann ich gleich nach dem Starten die Leerlaufanhebung zurückstellen. Das kann aber auch an den mittlerweile wärmeren Temperaturen liegen. Meine braucht so um die 5,5 Liter. Eine Veränderung zu den normalen Kerzen habe ich auch nicht festgestellt. Das alles rechtfertigt nach meiner Meinung nicht wirklich den Kauf.

    Als einzigen echten Unterschied habe ich festgestellt, dass ich bei erheblich niedrigeren Geschwindigkeiten, im fünften und sechsten Gang fahren kann. Mit 60 Km/h im 5. schnurrt sie nur so und läuft schön rund. Ab ca. 70 Km/h kann ich ohne Probleme im 6. fahren. Das ging vorher auch, jedoch lief sie erheblich rauher. Darum habe ich das nie getan.

    Die Kerzen habe ich mir nur geholt, weil ich meiner Q etwas gutes tun wollte, also nur "just for fun".

    Meine Meinung zu den Kerzen: Kann man haben, muss man aber nicht. Bereut háb ichs trotzdem nicht. Das gute Gefühl ist auch was wert.

  2. Registriert seit
    19.10.2006
    Beiträge
    260

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von moonrisemaroon Beitrag anzeigen
    Hallo, ich möchte euch alle nicht, naja, an die Karre fahren, aber meiner Meinung nach bringen diese Zündkerzen gar nichts.
    Ich durfte mich selbst schon einmal an einem Messestand von NGK von den Vorteilen der Iridium-Kerze überzeugen. Dort hatten sie eine Apparatur in der eine normale und eine Iridiumkerze zum Funken gebracht wurden. Und oh Wunder: Die Funken waren beide ziemlich exakt gleich stark.
    Als ich dann fragte was jetzt der Vorteil sei sagte man mir der Zündfunke würde bei der Iridium-Kerze genau in der Mitte der Elektrode überspringen und nicht wie bei den flachen Elektroden seitlich. Dadurch die angeblich bessere Zündung.
    Außerdem wäre die Lebensdauer etwa doppelt so hoch. Als ich dann Zahlen wissen wollte sagte man mir etwa 30TKM statt normal 15TKM. Dann habe ich davon abgelassen und nach der Lebensdauer von Mehrelektroden-Kerzen gefragt, und prompt kam 90TKM.

    Zumindest bei meiner 1100er sind Mehrelektroden-Zündkerzen eh ab Werk vorgeschrieben, die, wer hätte das gedacht, den Zündfunken erstens seitlich überspringen lassen, zweitens 90TKM halten und drittens weniger als 5 Euro Kosten.
    WOZU um alles in der Welt sollte ich dann Iridium Kerzen für ein schweine Geld kaufen????????
    An besseren Durchzug etc. durch andere Kerzen kann ich absolut nicht glauben.
    Entweder das Gemisch wird gezündet oder nicht. Und Zündaussetzer hat das Moped ja nicht, sondern nur"KFR". Zündaussetzer dürfte man bei einem halben Liter Hubraum pro Seite sehr deutlich merken. Wo soll die Mehrleistung denn herkommen?????
    Gruß Kevin
    Nun - ich habe heute die NGK Iridium eingebaut, was wenn ich dir sage das es ein Unterschied wie Tag und Nacht ist? Leerlaufruckeln - so gut wie weg, der Motor läuft ruhig wie ein Nähmaschinchen.

    Und wenn du sagst" entweder wird das Gemisch gezündet oder nicht, dann frage ich mich warum BMW die Doppelzündung eingebaut hat.
    Gruß
    Tom

  3. Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    501

    Standard

    #13
    Warum sie auf Doppelzündung gegangen sind frage ich mich allerdings auch. Ich hatte vorher in meiner NTV Doppelzündung, bin mit der BMW Einfachzündung aber genau so zufrieden. Das Einzige woran ich mich bei Doppelzündung erinnere ist, dass ich einem liegengebliebenen Rollerfahrer einen Zündkerzenstecker ausgeliehen hab und mein Moped trotzdem einwandfrei lief.
    Nochmal, warum sollte ein Motor mit den Kerzen "weicher" laufen?
    Bei der ganzen Kerzendiskussion werden eh immer nur Vorteile genannt die höchst subjektiv sind: besserer Durchzug, 0,05l weniger Verbrauch, läuf weicher,
    KFR "so gut wie weg"(nichtmal eindeutig weg) das kann zum einen alles Einbildung sein, zum anderen aber auch durch Veränderung der Umgebungsbedingungen passiert sein.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. 2 neue Zündkerzen: Denso XU24EPR-ZU
    Von haju im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.07.2013, 22:56
  2. 4x NGK Iridium Zündkerze DCPR8EIX
    Von mike-gs im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.11.2011, 12:38
  3. NGK Iridium
    Von firefox im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 31.03.2011, 07:11
  4. Denso Platin U-Rille-Zündkerze....Lohnt sich die Ausgabe??
    Von Lutz im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.03.2009, 09:23
  5. Denso Zündkerzen und Blue Dauerluftfilter
    Von Eltviller im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.06.2008, 08:57