Ergebnis 1 bis 10 von 10

Der linke Heizgriff ...

Erstellt von FP91, 12.10.2014, 22:14 Uhr · 9 Antworten · 1.036 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard Der linke Heizgriff ...

    #1
    ... macht seinen Dienst nich mehr. Hatte von Anfang an weniger Heizleistung als der rechte, aber jetzt kommt goarnüscht mehr.

    Wo fange ich am besten an zu suchen? Stecker sind unterm Tank denke ich mal? Wie funktioniert dieser mehrteilige Lenker? Und wie und was sollte ich da messen?

    Gruß, FLo

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    Schon bei PowerBoxer geschaut?
    Ich meine, Gerd hat da einen guten Beitrag.

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #3
    Jo, da steht was zur R1150 und ein Schaltplan - leider aber weder wo die Stecker sind noch wie ich diesen ganzen linken Lenkerteil demontiere. Messwerte dürften identisch sein?
    Ist das bei der 1150er und 1100er identisch?

  4. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #4
    *Schieb*

    Weiß einer, wo dieser Stecker sitzt? Und welche Kontakte ich auf Durchgang prüfen muss? Würde ungern so den Tank runter nehmen. Kann ich den Lenker dafür irgendwie zerlegen, um z.B. einen neuen Draht anzulöten (Kabelbruch?)

  5. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #5
    Der Tank muss runter ...
    Dort findest du einen Stecker, in den zwei dünne zweiadrige Kabel eingepinnt sind. Die müssen aus dem Stecker raus, was mit einer Nadel recht gut zu machen ist.
    Die Kabel führen neben der Klemmung in den Lenker.

    Beim linken Griff findest du zwei Schrauben wenn du den Wulst zur Griffarmatur nach aussen ziehst. Diese halten den Griff am Lenker. Raus damit und das Lenkergewicht ab, dann kannst du den Griff abziehen und das Kabel aus dem Lenker ausfädeln.

    Messen kannst du mMn nur den Widerstand des Kabels mit der Griffheizung. Ich meine für Stufe eins sind beide Griffe in Reihe geschaltet und für Stufe zwei parallel.

  6. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #6
    Hey Lars!

    Danke dir wieder einmal. Werde das dann am WOchenende mal so angehen ... auf jeden Fall besser als sich blind ins Unglück zu stürzen. Ich hoffe ja auf einen Kabebruch.

  7. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #7
    das kennst du? http://www.powerboxer.de/armaturen-i.../80-heizgriffe
    1100 und 1150 ist im prinzip identisch.

  8. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #8
    Japp, aber ohne deine Erklärung war es mir etwas abstrakt. So ist aber erstmal alles klar - melde mich denke ich am Sonntag nochmal.

  9. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #9
    Achja, läuft übrigens wieder. Hatte sich einer der vier Steckerkontakte aus dem Stecker gelöst.

  10. Registriert seit
    27.12.2009
    Beiträge
    672

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    Achja, läuft übrigens wieder. Hatte sich einer der vier Steckerkontakte aus dem Stecker gelöst.
    Macht die Steckkontakte gerne mal, auch schon gehabt, und je öfter ich das wieder drauf gestöpselt hab umso schneller hat er sich wieder gelöst. Muss wohl bald mal neu Stecker verbasteln, nächstes Jahr, im Frühling oder so, wenn ich keine Griffheizung mehr brauch... Aber das wird so enden wie mit dem Licht, im Winter reg ich mich auf und im Sommer hab ich keine Lust zum basteln, hihi...


 

Ähnliche Themen

  1. Rechter Krümmer läuft blau an, der linke nicht.
    Von oggy im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 24.05.2014, 11:56
  2. F 650 GS BJ 2000 Wie wird der linke Gehäusedeckel abgebaut ??
    Von lang im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 03.08.2013, 19:10
  3. Nachträgelicher Einbau Heizgriffe.. passen die der GS1150?
    Von Tony im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.09.2007, 15:07
  4. Batterieleistung bei verwendung der Heizgriffe
    Von spektaKUHlär im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 11.05.2006, 22:51
  5. Heizgriff links für GS gesucht
    Von AndiP im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.06.2005, 10:14