Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Dichtring Ölablaßschraube/ Öl für´n Winter

Erstellt von frank69, 15.08.2007, 13:30 Uhr · 12 Antworten · 2.678 Aufrufe

  1. frank69 Gast

    Standard Dichtring Ölablaßschraube/ Öl für´n Winter

    #1
    Hallo !

    Kann mir bitte einer der Experten das genaue Maß des Kupferdichtrings der Ölablaßschraube meiner 11er GS nennen ?
    Ich habe die Möglichkeit eine gößere Menge für ein paar Cent zu bekommen, da möchte ich nur nicht die falschen erwischen...

    Wo wir schonmal bei dem Thema Öl sind: Ich fahre ganzfährig und viel Kurzstrecke. Macht da ein zweiter Ölwechsel zum Winter hin Sinn ? Vielleicht ander Viskosistät ? Ich fahre täglich zum Job, 12KM hin und 12KM zurück, und insgesamt ca8-10TKM im Jahr, 50W20.

    Danke schonmal,

    Frank

  2. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #2
    Moin,
    wieso kaufst du die Ringe extra? Bei mir waren beim Ölfilterkauf immer alle 5 Dichtringe (2xHAG, 2xGetriebe, 1xÖlablassschraube) dabei.


  3. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von frank69
    Hallo !

    Kann mir bitte einer der Experten das genaue Maß des Kupferdichtrings der Ölablaßschraube meiner 11er GS nennen ?
    Ich habe die Möglichkeit eine gößere Menge für ein paar Cent zu bekommen, da möchte ich nur nicht die falschen erwischen...

    Wo wir schonmal bei dem Thema Öl sind: Ich fahre ganzfährig und viel Kurzstrecke. Macht da ein zweiter Ölwechsel zum Winter hin Sinn ? Vielleicht ander Viskosistät ? Ich fahre täglich zum Job, 12KM hin und 12KM zurück, und insgesamt ca8-10TKM im Jahr, 50W20.

    Danke schonmal,

    Frank
    Also ich würde bei dem Öl 20W50 bleiben!
    Es sei denn Ihr habt in Deiner Gegend im Winter sehr tiefe Temperaturen!
    Dann ein 15er oder gar 10er.

    Der Dichtungsring : M 16 X 20 x 1,5 (5Stk. CU-Dichtringe bei LOUIS 1,75€)

  4. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von Finn
    Moin,
    wieso kaufst du die Ringe extra? Bei mir waren beim Ölfilterkauf immer alle 5 Dichtringe (2xHAG, 2xGetriebe, 1xÖlablassschraube) dabei.

    Dichtungsringe sind nie Pauschal dabei, wenn man nicht gerade zum BMW Händler geht und die Apothekenpreise bezahlt!

    Aber der Freundliche LOUIS Händler fragt eigentlich immer ;-)

    und frank schrieb ja auch :
    "Ich habe die Möglichkeit eine gößere Menge für ein paar Cent zu bekommen, da möchte ich nur nicht die falschen erwischen..."

  5. frank69 Gast

    Standard

    #5
    Hallo !

    Danke Euch für die schnellen Antworten, jetzt kann ich ja bei den Dichtringen zuschlagen.

    @Finn: Sag mal, wo bekommst Du denn die kompletten Sätze ? Bei oder bestellst Du bei Wunderlich oder so ???? Macht ja eigentlich Sinn komplett zu kaufen, was kost´n die denn so ??


    Bis später,
    Frank

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von grisu400
    Dichtungsringe sind nie Pauschal dabei, wenn man nicht gerade zum BMW Händler geht und die Apothekenpreise bezahlt!

    Aber der Freundliche LOUIS Händler fragt eigentlich immer ;-)

    und frank schrieb ja auch :
    "Ich habe die Möglichkeit eine gößere Menge für ein paar Cent zu bekommen, da möchte ich nur nicht die falschen erwischen..."
    Na ja - die Apotheke BMW nimmt knapp 2,- € mehr als Louise - dafür sind alle Dichtungen dabei. ICH finde das ok!

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #7
    Hi
    Naja. Wenn man eine Apotheke mit einer zweiten vergleicht...
    Wenn der Filter alleine beim Freundlichen 14,71 EUR kostet, beim Zubehörmann aber knapp 9 EUR, sind das bei mir bereits mehr als 2 Eur Differenz.
    Dafür kann ich mir die Ringelchen locker einzeln kaufen, zumal ich sie bei den letzten 7 Ölwechseln nicht erneuert habe, also gar nicht brauchte.
    gerd :-)

  8. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #8
    Bei Temparaturen bis zum Gefrierpunkt wuerde ich beim 20W-50 bleiben, aber entsprechend vorsichtig warm fahren.

    Wenn ich oefter bei sehr kalten Temparaturen unterwegs waehre, dann eben 15W-50. Bei noch kaelteren Temps als es mit diesem Typ reicht kann man eigentlich soweiso kaum fahren. Kein 10W einfuellen, und besonders nicht diese Marketing-Oele 10W-60 und sowas.

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von gerd_
    Hi
    Naja. Wenn man eine Apotheke mit einer zweiten vergleicht...
    Wenn der Filter alleine beim Freundlichen 14,71 EUR kostet, beim Zubehörmann aber knapp 9 EUR, sind das bei mir bereits mehr als 2 Eur Differenz.
    Dafür kann ich mir die Ringelchen locker einzeln kaufen, zumal ich sie bei den letzten 7 Ölwechseln nicht erneuert habe, also gar nicht brauchte.
    gerd :-)
    Moin Gerd,

    Louis hatte er eingeworfen, und da kostet der meines Wissens nach ca. 12.- € ohne Ringelchen.
    Da ich noch nicht so´nen günstigen Zubehörmann wie du gefunden habe, war´s mir die Differenz immer wert .... zumal es in der NL in Bremen fürchterlich leckeren Cappuccino für "umme" gibt!

  10. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Unglücklich Verkehrte Werte und Welten

    #10
    Zitat Zitat von Finn
    Na ja - die Apotheke BMW nimmt knapp 2,- € mehr als Louise - dafür sind alle Dichtungen dabei. ICH finde das ok!
    Ist recht lustig eure "Auseinandersetzung" ... da wird um ein paar Cents gefeilscht (ich meine jetzt einfach nur die Kupferdichtringe) und gleichzeitig halt übersehen, dass wir (die meisten von uns halt) rein aus Spass am Motorradfahren halt Sprit verbrauchen, Reifen abnutzen usw. !

    Ich gebe zu, mir macht es selbst natürlich auch einen Riesenspass, aber unser Hobby kann nicht so wirklich unter "Vernunfthandeln" eingereiht werden, gleichzeitig macht sich da aber jemand einen dicken Kopf für ein paar Kupferdichtringe. Das ist doch eine verdrehte Welt, oder etwa nicht ???
    Gruß Manfred


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ölablaßschraube Getriebe sitz fest was tun ?
    Von brainer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 18.08.2016, 10:06
  2. HAG Dichtring wechseln
    Von MACHT im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 30.07.2010, 17:09
  3. Gabel-Wellen-Dichtring wechseln
    Von Detlev im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.06.2010, 11:12
  4. Winter
    Von sukram im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 16:14
  5. Austausch Dichtring Gabel ???
    Von tikibar im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.10.2007, 09:37