Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 29

Die verfluchte Benzinpumpe ...

Erstellt von FP91, 07.09.2016, 18:25 Uhr · 28 Antworten · 3.144 Aufrufe

  1. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    764

    Standard Die verfluchte Benzinpumpe ...

    #1
    Hallo Leute,

    habe gerade einen eher bescheidenen Tag hinter mir. Wollte eigentlich "nur" die restlichen Servicearbeiten des 80.000er Checks machen, war aber wohl nix. Habe fast 3 Stunden am verfluchten Auspuffleck verbracht, und bei der Synchro war auf einmal die Benzinpumpe tot.
    Tja, was jetzt? Kann ich die Pumpe irgendwie testen? Auf 12V kurzschließen, welche Pins? Beim synchronisieren war schlagartig der Motor aus, dachte an Lampenöl in der Einspritzung oder Ausgleichsscheiben rausgefallen. Statt dessen gab es kein Surren mehr beim Zündung einschalten, Sprit kommt auch keiner mehr.

    Auf Pumpe wechseln hab ich natürlich garkeinen Bock. Habe letztes Jahr den Tanküberlaufschlauch wechseln müssen, das war schon eine reine Bestrafung. Welcher Depp auch immer die Benzinpumpe samt drum und drann in den Tank verlegt hat, den soll der Blitz beim ...

    Lieben Gruß, Flo

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.540

    Standard

    #2
    ja schau halt erst mal ob die Stecker rechts 12 V Spannung zum Tank anbieten.
    4V1 Tank leeren
    Killschalter und Seitenständerschalter sind OK?

  3. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    764

    Standard

    #3
    Weißt du welcher PIN das ist?

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.540

    Standard

    #4
    nö auswendig nicht. aber da stehts irgendwo.. Vermutlich Spannungsversorgung und Masse
    Google-Ergebnis für http://www.powerboxer.de/images/stories/armaturen/FID_test/Tankgeber01t.jpg

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.537

    Standard

    #5
    hi flo,
    gelb u. weiß, die beiden dünnen, sind tankgeber u. reserveleuchte. die beiden andern (dicken) sind pumpe.

  6. Registriert seit
    13.08.2016
    Beiträge
    9

    Standard

    #6
    kann auch der hallgeber sein.....

  7. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    764

    Standard

    #7
    Hi ihr drei,
    das hilft ja schonmal weiter. Kann den Rest ausschließen. FID ist an, Anlasser dreht. Hab auch mal eine ESV Zuleitung abgezogen: Kein Spritdruck und wie gesagt, Pumpe surrt nicht.

    Ich find eine verreckte Benzinpumpe bei 80tsd ja garnicht so schrecklich, nur diese Position ... vorallem da man den Sprit nicht vernünftig raus bekommt.

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.537

    Standard

    #8
    tank leeren ist easy: einfach pumpe laufen lassen... ;-))

    kabel der pumpe mal hin- und her polen! evtl. läuft sie rückwärts wieder an?

  9. Registriert seit
    07.02.2016
    Beiträge
    783

    Standard

    #9
    Die im Fahrzeug verbauten Pumpen sind eigentlich nicht für den Volumentransport im Dauerbetrieb ausgelegt.

    Ich hab das immer für arg übertrieben gehalten, aber es lohnt sich wirklich bei Gelegenheit mal so etwas oder ähnliches zu kaufen , da bei sämtlichen Arbeiten, die ein Abnehmen des Tanks erfordern, der Tank merkwürdigerweise immer ganz voll ist. Wenn man dann noch einen großen Kannister hat geht das Entleeren ruckzuck.

  10. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    764

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    tank leeren ist easy: einfach pumpe laufen lassen... ;-))

    kabel der pumpe mal hin- und her polen! evtl. läuft sie rückwärts wieder an?
    Hehe, äh jah, Pumpe laufen lassen :-/

    Das letzte mal verblieb ca. 0,5L im Tank, egal wie man ihn drehte und wendete. Stank wie die Hölle bei 30°C im Schatten. Werde heut abend mal rüber fahren und die ELektrik prüfen.


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Die elend laute Benzinpumpe
    Von taunide im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 19.08.2016, 10:16
  2. Suche Kabel für die Tankanzeige u. Benzinpumpe
    Von sono peter im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 22:48
  3. Passt die Benzinpumpe aus der R850R Bj 98 in die R1100 GS
    Von abutzki im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 09.10.2011, 13:24
  4. Benzinpumpe - hört Ihr die auch surren?
    Von Rockers im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2011, 22:56
  5. Forum für die F650GS?
    Von Tobias im Forum Neu hier?
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.08.2007, 21:43