Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 15

Doppelscheinwerfer für R 1100 GS hätte ich gern...

Erstellt von Kliko, 04.05.2013, 13:25 Uhr · 14 Antworten · 7.794 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    88

    Standard Doppelscheinwerfer für R 1100 GS hätte ich gern...

    #1
    Hi zusammen,
    suche für meine 1100 GS das "Zweiaugenprinzip", da ich den Autoscheinwerfer nicht gerade prickelnd finde.
    Oder gibt es eine Maske, die ähnliches vortäuscht?
    Danke und Gruß aus dem sonnigen Norden

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Kliko Beitrag anzeigen
    ...
    Oder gibt es eine Maske, die ähnliches vortäuscht?
    ...
    Nee, aber da gibt's 'ne "Suche"-Ecke im Forum. Da dürftest du mehr Erfolg haben.
    Ich habe mal Bilder gesehen, wo's jemand mit einer Maske "nachempfunden" hat. Die Lichtausbeute dürfte aber kläglich gewesen sein.

  3. Registriert seit
    20.06.2009
    Beiträge
    845

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von palmstrollo Beitrag anzeigen
    Ich habe mal Bilder gesehen, wo's jemand mit einer Maske "nachempfunden" hat. Die Lichtausbeute dürfte aber kläglich gewesen sein.
    ... und Polizei und TÜV werden sicher auch Beifall klatschen. Scheinwerfer, auch teilweise, abdecken kommt da nicht gut an.

  4. Registriert seit
    21.12.2009
    Beiträge
    4.110

    Standard

    #4
    Ich hab noch einen nagelneuen Doppelscheinwerfer von TT für die 1100 GS. Die 35/35 Watt-Leuchtmittel sind aber nicht so der Hit und stärkere (normale 55/60 Watt H4) brennen sich gerne in den Kunstoffspiegel/-fassung ein...
    Besser ist der Halogenelipsolytdoppelscheinwerfer von TT, passt aber nur in Verbindung mit der Desierto 1 ....und sieht geil aus ...guggsch Du Katalog...

    Gruß

    der Kurze

  5. Registriert seit
    09.08.2009
    Beiträge
    13

    Standard

    #5
    Hi zusammen,

    ich habe mir den Doppelscheinwerfer von Boxxerparts gekauft. Einbau in 5 Minuten. Sieht meiner Meinung nach nicht schlecht aus und es soll keine Probleme mit den Reflektoren geben.

    Gruß aus Bayern

  6. Registriert seit
    02.05.2013
    Beiträge
    88

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von meikie Beitrag anzeigen
    Hi zusammen,

    ich habe mir den Doppelscheinwerfer von Boxxerparts gekauft. Einbau in 5 Minuten. Sieht meiner Meinung nach nicht schlecht aus und es soll keine Probleme mit den Reflektoren geben.

    Gruß aus Bayern
    ...kannst mir mal den Link per PN schicken, Danke

    - - - Aktualisiert - - -

    Zitat Zitat von Bonsai Beitrag anzeigen
    Ich hab noch einen nagelneuen Doppelscheinwerfer von TT für die 1100 GS. Die 35/35 Watt-Leuchtmittel sind aber nicht so der Hit und stärkere (normale 55/60 Watt H4) brennen sich gerne in den Kunstoffspiegel/-fassung ein...
    Besser ist der Halogenelipsolytdoppelscheinwerfer von TT, passt aber nur in Verbindung mit der Desierto 1 ....und sieht geil aus ...guggsch Du Katalog...

    Gruß

    der Kurze
    ...stecke noch nicht so in dem Thema GS und Zubehör drin, was ist ein/eine Desierto 1. ?

  7. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    #7
    Hallo,
    geh mal auf die Web-Site von Touratech. Da findest du zur R1100GS den Desierto-Umbau. Gibts auch für die R1150/R1200GS.

    Gruß
    Mario

  8. Registriert seit
    27.08.2007
    Beiträge
    353

    Standard

    #8
    Hallo zusammen,

    leider nur teilweise richtig, Touratech bietet sehr wohl einen eigenständigen DSW mit Hella-DE-Scheinwerfern für Fern- und Abblendlicht an (Art. 01 040 1214 0) Etwas vergleichbares gibt es bei Wunderlich.
    Denn TT-Scheinwerfer habe ich verbaut. Die Qualität ist gut, die Lichtausbeute zumindest nicht schlechter als beim Busscheinwerfer. Mir gefällts.

    Foto meiner GS abei.

    Gruß Uwe

    p1030720.jpg

  9. Registriert seit
    28.05.2011
    Beiträge
    17

    Standard

    #9
    ... mir gefällt der Busscheinwerfer am besten, der ist für mich Pflicht an der 1100 GS.

    Schöne Grüsse!

    Matthias

  10. Registriert seit
    18.07.2010
    Beiträge
    253

    Standard

    #10
    Ich habe den alten Doppelscheinwerfer von TT. Hier war der triom einsatz mit glasdurchmesser 100 mm und kunststoffreflektor. Diese größe gibts aber nicht mehr. Die sind aber nach gewisser zeit blind geworden und bei 2 x 55 W Abblendlicht entsteht eine ordentliche Temperatur. Die H4 Leuchtmittel haben sich eingeschmolzen und ihre Position verloren. Blendgefahr. Jetzt habe ich mal den 90 mm Doppel von Shin yo bei Polo geholt. Siehe da er passt genau in den TT Rahmen. Hat zwar auch Kunststoffreflektoren aber 69,90 € sind nicht so teuer. H4 für Fernlicht mit Standlicht und H7 für Abblendlicht. Hab's noch nicht im Dunkeln gefahren. Bin aber sicher dass es heller wird.
    Ich werde berichten wenn ich vom 1. Reinen 1100/850er Treffen komme.
    Gruß GriSu


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Biete R 1100 GS + R 850 GS Doppelscheinwerfer für BMW R 1100/850 GS
    Von NE-GS1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.01.2012, 13:32
  2. Suche Doppelscheinwerfer für R 1100 GS
    Von Realm im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.2011, 22:25
  3. Doppelscheinwerfer 1100 GS
    Von Hoschi1100 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 07:11
  4. Doppelscheinwerfer für r 1100 GS
    Von TigerGS im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.09.2008, 23:40
  5. Hätte auch fragen zu dem Kauf einer R 1100 GS
    Von lazlo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 29.01.2006, 16:16