Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 15 von 15

Doppelscheinwerfer von Touratech

Erstellt von beaburner, 27.01.2014, 07:22 Uhr · 14 Antworten · 2.995 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.04.2012
    Beiträge
    486

    Standard

    #11
    Hallo,

    um jetzt nochmals nachzubohren, wer hat diese Scheinwerfer im Einsatz und kann genaue Angaben über die verwendeten Scheinwerfer machen ?

    Gruß Thomas

  2. Registriert seit
    27.01.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #12
    Hallo,

    also erst mal Danke für eure Antworten.

    Vielleicht muss hier mal etwas Licht ins Dunkle (schöne Metapher zum Thema )

    Meines Wissens gibt es aktuell zwei Doppelscheinwerfer von TT. Den mit Xenon laß ich mal außen vor.
    Nummer 1 und der, für den ich mich interessiere:

    Doppelscheinwerfer BMW R850GS / R1100GS DE Abblendscheinwerfer und DE Fernlicht - Beleuchtung - Elektrik / Beleuchtung - Fahrzeugausstattung | Touratech AG

    und den hier:

    Doppelscheinwerfer/ DE Projektionsscheinwerfer BMW R 850/1100 GS - Beleuchtung - Elektrik / Beleuchtung - Fahrzeugausstattung | Touratech AG

    Wie geschrieben interessiere ich mich für den ersten!

    Wer hat ihn bzw. hatte bzw. hat damit Erfahrungen bzgl. Ausleuchtung, Helligkeit, eben alles, was ein ordentlicher Strahler haben soll?

    Der Busscheinwerfer ist für mich eig. keine Alternative und die 90/100 Birnen darin werden auch dem TÜV bestimmt nicht gefallen.



    Grüße
    Rajko

  3. Registriert seit
    13.06.2011
    Beiträge
    95

    Standard

    #13
    wenn du handwerklich etwas geschickt bist würde ich dir vorschlagen schau mal hier
    Polo DE Scheinwerfer mit LED Leuchtenring HC Abblendlicht jetzt auf Polo-Motorrad.de finden

    die sind hell und auch mit E zulassung und um die hälfte billiger
    habe die vor kurzem noch an eine NTV verbaut

    und der Fahrer ist damit super zufrieden
    machen auch gutes licht.

  4. Registriert seit
    04.02.2014
    Beiträge
    4

    Standard

    #14
    ich habe den scheinwerfer der 1200er verbaut! ist etwas "bastelarbeit", aber möglich! und von der ausleuchtung her tausend:eins gegenüber dem original-scheinwerfer!
    von der breiter und tiefe her passt das ding GENAU in den haltebügel!! für die amaturen-befestigung habe ich die original-schale vom alten scheinwerfer "zer-flext"!
    am lichtschalter muss man löten, da der 1200er ja licht und fernlicht mit jeweils einer eigenen birne versorgt! der original hat 1 birne mit 2 glühfäden!

    1656429_10201504076031522_1370117806_n.jpg1794701_10201504086391781_1413816520_n.jpg

  5. Registriert seit
    18.01.2011
    Beiträge
    81

    Standard

    #15
    Hallo Rajko,

    ich fahre an meiner Q die zweite Version Deiner Auswahl, aber nur wegen der anderen Optik.

    Wirklich heller sind die nicht. Fahre ich mit den normalen "TÜV" zugelassenen Lampen.

    Werde mir deswegen auch die Hella Mikros anschaffen und im Dunkeln halt mit Nebelscheinwerfern fahren.

    Die einzige Alternative sehe ich in der Xenon Version..aber dafür kaufen sich andere ganze Motorräder.. :-)

    Gruß Torsten


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Doppelscheinwerfer von Touratech
    Von scout19069 im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.08.2013, 13:28
  2. Verkleidung Disierto 3 von Touratech
    Von mirdochegal im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.05.2006, 15:00
  3. Windschild Sport von Touratech
    Von Twintreiber9 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 19:26
  4. Suche 35L Alu-Koffer von Touratech
    Von Hupe im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.03.2006, 18:43
  5. Windschild Aufsatz/Spoiler von Touratech
    Von Matsche1967 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.2005, 18:39