Ergebnis 1 bis 2 von 2

Drehzahlmesserbeleuchtung

Erstellt von Brawler, 05.08.2014, 22:41 Uhr · 1 Antwort · 359 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    3

    Standard Drehzahlmesserbeleuchtung

    #1
    Huhu

    Mir ist gerade bei einbruch der Dämmerung aufgefallen, dass mein DZM keine komplette Beleuchtung hat. Im linken Bereich, etwa bis zur 4500er-Marke ists dunkel, rest ist hell...
    Sollte sicher nicht so sein, da is wohl nen Birnchen kaputt, kann ja mal passieren.

    Gerade mal in die Rep-Anleitung geschaut und so bei Kapitel 62 auch die Explosionszeichnungen gefunden.

    Das einzige was ich da sehe für Hintergrundbeleuchgtung ist ein Stecker aus dem 11 Lampen kommen.
    Ich muss doch nicht wegen einer einzelnen Lampe den ganzen Steckerbaum da austauschen, oder?

    Und was muss da rein? Dazu finde ich gerade nix... Ich hab hier noch ne Blisterpackung Instrumenten-LEDs, T5-Sockel. Passt das?

    Keine Lust erst alles aufzuschrauben um nachzugucken und dann festzustellen, dass es doch nicht passt.
    Oder doch besser direkt alle austauschen, damit sie alle gleich alt sind und ich nich in 3 Wochen nochmal aufmachen muss um die nächste zu tauschen?


    Beste Grüße,

    Brawler


    edit: 1100GS BJ 1995

  2. Registriert seit
    10.07.2014
    Beiträge
    3

    Standard

    #2
    Never mind,

    hab gerade ne bebilderte Anleitung mit allen Infos gefunden ;-)


 

Ähnliche Themen

  1. Drehzahlmesserbeleuchtung defekt, Birne tauschen?
    Von GS-Molch im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 10.10.2009, 13:27