Ergebnis 1 bis 8 von 8

Drosselklappe einer S passt auf eine GS

Erstellt von Fränkie, 14.09.2012, 14:18 Uhr · 7 Antworten · 1.218 Aufrufe

  1. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    21

    Standard Drosselklappe einer S passt auf eine GS

    #1
    Hallo zusammen, weis jemand ob eine Drosselklappe einer R1100S auch auf eine GS passt.

    Was hat die Bezeichnung Bing 75 - 45/103 oder 104 oder oder

    was hat die zweite zahl denn zu bedeuten...müssen linke und rechte Drosselklappe immer eine folgenummer haben also wie bei mir Links103 und rechts 104



    Ja und abschlie0ßend damit verbunden die Frage passt eine 1100 S Drosselklappe auf eine GS


    Vielen dank und ein schönes Wochenende,

    Liebe Grüße Fränkie

  2. Registriert seit
    10.07.2007
    Beiträge
    19.786

    Standard

    #2
    im prinzip sollte das passen, aber die DK der 1100S ist eine 1150er DK.
    da sitzen andere einspritzventile als in ner 1100GS drin.

    schau dir mal detailfotos an.

  3. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #3
    dierekt auf der DK is eine Nummer gestanzt, für die GS sollte das die 5 sein!!!
    Gruß Bernd
    Bitte berichtigen wenns nich stimmt
    http://www.powerboxer.de/gemischaufb...elklappentypen

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #4
    Hi
    Wenn, dann passen sie nur paarweise.
    Das mit dem Einspritzventil wurde ja bereits erwähnt (1100S ist eine "heruntergebüchste" 1150!).
    Weiterhin sind (nach Baujahr) die Führungen der Gaszüge unterschiedlich (schräg /gerade).
    Ausserdem haben die Klappen der "S" einen anderen Grundöffnungswinkel. Wenn nur eine getauscht wird bekommst Du das Ding nicht synchronisiert.
    gerd

  5. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Larsi99 Beitrag anzeigen
    im prinzip sollte das passen, aber die DK der 1100S ist eine 1150er DK.
    da sitzen andere einspritzventile als in ner 1100GS drin.

    schau dir mal detailfotos an.
    habe ich so bei mir umgebaut...DKs von der 1150er....passt wenn man die Leitungen die zu den Düsen führen anpasst....kein Thema...

  6. Registriert seit
    04.11.2010
    Beiträge
    21

    Standard

    #6
    Hallo Gerd, vielen Dank für deine sachkundigen Schildernugen. nun habe ich mich entschlossen die Drosselklappenachse zu reparierenn.Erst wollte ich ein gekapseltes Kugellager einsetzten aber das hätte auf Dauer der Belastung auch nicht standgehalten. Nun teile ich die Achse und trenne den defekten Teil ab und da zwischen setzte ich dann eine Edlstahlhülse die sich auf der einen Siete drauf schieben läßt auf die Achse weil ich diese abdrehen werde. Den anderen Teil, das ist die abgefalchte Seite mit Gewinde löte ich auf!

    Ich werde berichten ob das ganze von Erfolg gekröhnt ist. Ich hatte mir eine andere Drosselklappe schon bei ebay gekauft aber deren Zustand war noch viel schlechter als der meiner Klappen.
    Meine hat nun 127tkm drauf und ich bekomme sie einfach in diesem Zusand vernüftig justiert und werde die Sychronisation laut deiner Anleitung vornehmen und die rechte Stellschraube dann mit den Zwischenscheiben, verdrehen und versuchen sychron zu bekommen!

    Liebe Grüße, Fränkie

  7. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #7
    Hi Fränkie

    Hier gibts Neuteile: Ralph Engelbrecht;90542 Eckental/Brand;TEL:09126-293886;E-mail: ralph.engelbrecht @freenet.de. Die Nummer aufm Steg angeben,müßte Links 75/45/103-Rechts 75/45/104 sein
    Dazu noch die permaglide Buchsen 2 Stück 0812P10

  8. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von edelweiß GS Beitrag anzeigen
    Hi Fränkie

    Hier gibts Neuteile: Ralph Engelbrecht;90542 Eckental/Brand;TEL:09126-293886;E-mail: ralph.engelbrecht @freenet.de. Die Nummer aufm Steg angeben,müßte Links 75/45/103-Rechts 75/45/104 sein
    Dazu noch die permaglide Buchsen 2 Stück 0812P10
    ... bestellt euch gleich die Schenkelfedern mit und die Dichtgummis...macht ein paar Pfennige mehr..im Ergebniss sind die neuen Federn viel härter...da kommt die DK sauber auf Anschlag zurück


 

Ähnliche Themen

  1. Passt eine R1150RT in einen VW Bus?
    Von Jo63 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 15.01.2011, 09:33
  2. Passt ein Topcase einerR auch an eine K ??
    Von Qunibert99 im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.06.2010, 21:31
  3. Hauptständer für 1100er, passt einer von der 1150?
    Von Ruef im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.04.2010, 18:17
  4. passt H+P Koffertraeger von einer 1150 an ner 1100?
    Von e1n1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 05.04.2008, 09:55
  5. Passt eine ADV in einen T4 oder T5?
    Von Berte im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 26.11.2007, 21:34