Ergebnis 1 bis 8 von 8

Drosselklappe rechts ausgeschlagen, neu oder rep.?

Erstellt von AndiP, 15.09.2007, 10:46 Uhr · 7 Antworten · 4.399 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard Drosselklappe rechts ausgeschlagen, neu oder rep.?

    #1
    Hallo,
    an meiner R1100 GS EZ 94 jetzt 155.000 km ist die rechte Drosselklappe ausgeschlagen. An der Seilrollenseite ca. 1mm Spiel. Kann man die neu lagern oder sollte man den ganzen Stutzen erneuern? Wie ist die Lagerung? Welle nur im Alugehäuse oder sind da Lagerbuchsen drin? Hat wer 'ne Schnittdarstellung davon?
    Bei Bing gibt's aus Produkthaftungsgründen nur komplette Stutzen. Kann man den Stutzen woanders instandsetzen lassen?

    Danke im voraus für Eure Tipps.

  2. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    114

    Standard Neue Lagerung möglich!

    #2
    Bei der rechten Drosselklappe sind beide Lager gleich:
    8 Millimeter Innen-, 10 Millimeter Außendurchmesser, 12 Millimeter Länge.
    Kriegt man im technischen Fachhandel: Feststofflager.

    Die alte Lagerhülse konnte ich gut per Hand entfernen mit einem 8,5 oder 9 Millimeter-Bohrer, der verhakt sich in der alten Hülse und unter leichtem Drehen kann man die Hülse dann rausziehen.

    Zur Innenseite des Drosselklappengehäuses ist ein Absatz der die neue Lagerhülse beim Eindrücken stoppt.

    Kosten circa 60 Cent für zwei Lagerhülsen.

  3. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #3
    Hallo Pibo,
    danke für Deinen Tipp. Weißt Du eventuell eine Bezugsquelle bzw. eine Handelsbezeichnung/Norm für diese Buchsen? Werde die Drosselklappe i.d. nächsten Tagen mal demontieren. Gibt's bei der Montage bzw. Demontage was besonderes zu beachten?

  4. Registriert seit
    10.08.2007
    Beiträge
    114

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AndiP
    ...
    Handelsbezeichnung/Norm
    ...
    Die Maße reichen aus.

    Es gibt so viele Lieferanten, und kein Lager ist besser oder schlechter als andere.

  5. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #5
    Auch wenn der Post schon etwas in die Jahre gekommen ist, möchte ich doch daran anknüpfen...

    Ich habe auch dieses Problem, leider fängt es auch leicht auf der linken Seite an zu schlagen.
    Ich würde gerne deshalb gleich beide Seiten machen.

    pibo bezieht sich aber nur explizit darrauf, dass die Lager auf der rechten Seite gleich sind....

    Weiß jemand, welche Abmessung die Lager auf der linken Seite haben?


    mfg Fi156

  6. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #6
    *push*


  7. Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    367

    Standard

    #7
    Also, ich habe gerade durch Zufall auf der Powerboxer-Seite gelesen, dass die Reparatur der Drosselklappen nur mit extrem viel Aufwand und Geld zu machen ist und sich deshalb net rechnet.

    Gucks dir mal an da, das dürfte schwierig werden.

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715


 

Ähnliche Themen

  1. Drosselklappe rechts, die Richtige bestellt?
    Von Rainer aus dem Norden im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 18.05.2011, 15:05
  2. Schlauch bei Drosselklappe rechts
    Von yamadori im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.02.2011, 10:23
  3. Suche Drosselklappe R 1100 R/GS rechts
    Von Mikey im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.11.2009, 09:34
  4. Suche Drosselklappe rechts
    Von Detlev im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 00:27
  5. Drosselklappe rechts! Schraube ist zu sehen!
    Von maximini im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 28.01.2008, 15:15