Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 12 von 12

Drosselklappen Grundeinstellung??

Erstellt von supermotorene, 26.04.2011, 20:32 Uhr · 11 Antworten · 6.355 Aufrufe

  1. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #11
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    Hi, mit der normalen Synchronisation war es bis jetzt kein Problem, bis die Anschlagschraube die Biege gemacht hat.
    Weiß gar nicht mehr genau ob ich einen Seilzugverteiler ,oder aber Doppelseilzüge habe ( Bj. 8/94)???
    Habe auf jeden Fall den Gaszug mal gewechselt.
    Gruß Rene
    ...brauchst nur an der linken Seilscheibe guggen ob da 3 Züge rangehen..so eng da zum einstellen ....hab mir regelmäßig die Finger gebrochen und tausend Flüche ausgestoßen...wär mir nen Inschenör von BMW übern Weg gelaufen ...ich hätt was gemacht mit dem...aber nigs gutes....

  2. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von supermotorene Beitrag anzeigen
    ...
    Weiß gar nicht mehr genau ob ich einen Seilzugverteiler ,oder aber Doppelseilzüge habe ( Bj. 8/94)???
    ...
    Du hast den einteiligen Gaszug. Der geht vom Gasgriff über die linke Scheibe der DK zur rechten DK.
    Wenn du den Gaszug schonmal getauscht hast, müsstest du es noch wissen; so alt bist du ja noch nicht.


 
Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Drosselklappen syncronisieren
    Von GS11 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 29.04.2012, 15:39
  2. Drosselklappen überholungsbedürftig?
    Von schon50 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 10.04.2012, 14:24
  3. Drosselklappen einstellen
    Von granada im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.10.2011, 19:21
  4. Grundeinstellung Fahrwerk MM
    Von sk1 im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.09.2010, 05:59
  5. Leerlaufregelventil Grundeinstellung
    Von Sport-Tourer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 22.04.2010, 14:23