Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Einradanhänger für 11er???

Erstellt von jag1991, 12.07.2011, 09:55 Uhr · 29 Antworten · 6.696 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    113

    Standard Einradanhänger für 11er???

    #1
    Hallo liebe Gemeinde

    Nachdem meine Sozia und ich bei unseren Motoradurlauben nach wie vor nicht aufs Zelten verzichten wollen und uns das Aufpacken der Maschine bei jedem Lagerwechsel eine Menge Zeit kostet (ca. 2 Std vom Aufstehen bis zur Abfahrt), hab ich mich mal nach Alternativen umgesehen und bin da über www.freewheel.de gestolpert.

    Hat jemand aus der Gemeinde schon Erfahrungen mit diesen Einradanhängern machen können? Wenn ja, ersuche ich um regen Austausch!

    Liebe Grüße

    Bernhard

  2. Registriert seit
    26.10.2007
    Beiträge
    365

    Standard § 3 Abs. 2 STVO würde mich abschrecken

    #2
    Moin.

    Für unsere Fahrradreisen hatten wir so etwas früher mal angedacht. Das ist natürlich nicht zu vergleichen.
    Aber mich würde in Deutschland die zulässige Höchstgeschwindigkeit von 60 km/h abschrecken. Die gilt übrigens auf ALLEN Straßen, auch auf der Autobahn.

    Wie ist das bei euch in Österreich?

  3. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #3
    das abgebildete ist ein Einachsanhänger und kein Einradanhänger, Einachsanhänger gelten immer als Anhänger mit der von Thyfan beschriebenen 60 km/h Beschränkung.
    Einrad"anhänger" (nachläufer) können auch als zum Fzg-gehörig in die Papiere eingetragen werden, wechselweise mit und ohne und dann kann eine Höchstgeschw. bis 100km/H eingetragen werden.
    Außerdem ist zu bedenken, die 60km/h gelten nur in D, wenn du eh ins Ausland damit willst, ist es fast egal.

    Einradanhänger findest du unter
    www.moppedhänger.de
    www.wm-trailer.de

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das abgebildete ist ein Einachsanhänger und kein Einradanhänger, Einachsanhänger gelten immer als Anhänger mit der von Thyfan beschriebenen 60 km/h Beschränkung.
    da dürften ja die ganzen GoldWings mit ihren Einachsanhängern nur 60 fahren??, das kann ich ja fast nicht glauben
    da fallen die ja um

  5. Registriert seit
    02.07.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #5
    @ampertiger

    Sieh mal den anhang an.

    Und ich habe noch was sehr Informatives (für Ö) gefunden:

    Anhänger : KFG § 104 (5); KDV § 58

    Mit Krafträdern dürfen nur zugelassene, leichte (Gesamtmasse bis 750 kg) Einachsanhänger (Klasse O1) gezogen werden, die nicht breiter sind als das Zugfahrzeug.
    Anhänger, deren größte Breite 80 cm nicht übersteigt und die dazu bestimmt sind, mit einspurigen Krafträdern gezogen zu werden, müssen mit nur einer der sonst für Anhänger vorgeschriebenen Leuchten ausgerüstet sein. Der Rückstrahler muss von den Lichtaustrittsflächen der Leuchten getrennt sein, die Form eines gleichseitigen Dreiecks haben und so angebracht sein, dass eine Spitze des Dreiecks nach oben gerichtet ist. Dieser Rückstrahler muss auch dann mit dem Fahrzeug dauernd fest verbunden sein, wenn die hinteren Leuchten auf einem Leuchtenträger angebracht sind; wird er durch den Leuchtenträger verdeckt, so muss auch auf diesem ein Rückstrahler angebracht sein.
    Beim Ziehen eines leichten Anhängers darf die Geschwindigkeit von 100 km/h nicht überschritten werden (Autobahn).

    Quelle: www.salzburg.com/wiki/index.php/Motorradrecht

    Vielleicht hat doch jemand aus dem Forum hier Erfahrungen mit diesen Dingern gemacht???

    Liebe Grüße

    Bernhard
    Angehängte Dateien Angehängte Dateien

  6. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #6
    in D gilt meines Wissens max 1m breit und max 6m lang
    und das Gewicht wird so berechnet. Leergewicht des Moped + 75kg geteilt durch 2 ist das max Gewicht, dass der Anhänger haben darf.
    Ja für Anhänger (die auch als solche zugelassen sind) hinter Motorrädern gilt in D max. 60km/h. Für die als sog. Nachläufer zugelassenen ist meist eine Höchstgeschw. von 100km/h eingetragen (das gilt aber nur für EinRADanhänger)

  7. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #7
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    Höchstgeschw. von 100km/h eingetragen (das gilt aber nur für EinRADanhänger)

    Spur, Einspuranhaenger ...

    ich meine die Anzahl der Reifen sei gar nicht fix, nur die anzahl der Spuren.
    Da man nicht Achsen und Raeder sondern von ein und mehrspurigen Fzg in
    dem unsaeglichen Zulassungsverfahren berichtete (das ein Einspuranhaengerbauer
    mal laufen hatte), koennte man also auch 2 oder 3 raeder in reihe nutzen

  8. Registriert seit
    17.05.2007
    Beiträge
    26.602

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von philofax Beitrag anzeigen
    oder 3 raeder in reihe nutzen
    das möchte ich gerne sehen
    Anhänger wäre doch auch was für dich Phil, statt 2 Alukisten geschätzten drei Rollen und Tankrucksack.....ernsthaft

  9. Registriert seit
    30.08.2007
    Beiträge
    1.397

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von AmperTiger Beitrag anzeigen
    das möchte ich gerne sehen
    Anhänger wäre doch auch was für dich Phil, statt 2 Alukisten geschätzten drei Rollen und Tankrucksack.....ernsthaft
    Bitte? Ich bin so spartanisch unterwegs, Kinder werfen mir Bonbons zu.


  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.715

    Standard

    #10
    Hi
    Wer die Preise für Einradanhänger gelesen hat (http://www.wm-trailer.de/de/index.html) und so denkt wie ich, wird niemals von Erfahrungen berichten können.
    Einradanhänger gelten als Fahrzeugteil und nicht als "Anhänger". Sie werden über spezielle Kupplungen verbunden. Ist irgendeine Gesetzeslücke aus Zeiten von Isetta, Goggo &Co
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 11er Gespann ??
    Von Q-Tom im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.03.2011, 16:10
  2. Motorschutzbügel für 11er GS
    Von abayerinschwaben im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2011, 20:31
  3. vonner 11er
    Von Bante im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 05.02.2011, 20:09
  4. Suche 11er GS
    Von stephanbaehr im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.12.2010, 06:28
  5. ESD für eine 11er Q
    Von derkleine im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.2010, 22:57