Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 202

Einspritzdüsen Umrüstung

Erstellt von Lumpenseckel, 15.11.2014, 16:13 Uhr · 201 Antworten · 43.576 Aufrufe

  1. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    Hallo Wuchris,

    nicht am Tellerrand stehen bleiben.


    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Bei mir hat es, nach anfänglicher sehr zurückhaltend positiver Kritik, sehr wohl was gebracht. Die Maschine fährt sich - gefühlt! - deutlich besser, feiner, elastischer, dynamischer, ruckelfreier,.... Vor allem beim Gas wegnehmen und langsam wieder Gasgeben eine deutliche Verbesserung.

    Jawoll , bei mir auch - aber wodurch tritt dieser Effekt ein ?


    Zitat Zitat von wuchris Beitrag anzeigen
    Sollte die 1100er jetzt WIRKLICH zu mager laufen, könnte man wohl mit einem Eprom aus dem Hause Bludau oder Boxergarage das Ganze wieder Anfetten.

    Schau dir meine Kerzen an,
    die waren nicht zu mager gefahren - und es klingelte trotzdem !


    Ich vermute das es mit dem Benzinspray der 12 ESD zu einer schnelleren Durchzündung des Gemisches kommt.
    Was mit den alten ESD einen Hauch länger dauerte und der Motor im OT dadurch nicht klingelt.
    Da wird es wenig nutzen mittels Chip das Gemisch anzureichern. Das ändert nichts an dieser schnelleren Durchzündung.

    Das sich das Ergebnis daraus besser anfühlt und fährt ist auch klar. Nur zu welchem Preis ?
    Nicht umsonst haben die 12er GSsen neben den ESD und der hohen Verdichtung auch diesen Klingelsensor erhalten.

    Aber die müssen auch Superplus tanken !

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    Also ich sehe den Eingriff und die Änderung trotzdem sehr positiv,
    Richtig oder zumindest teilweise, meine Kiste ist "verbastelt/ getunt" , aber dank guter Abstimmung von Anfang an, und da war ich mit Wössner usw. auch schon verdichtungsmäßig höher als S -Serie, brauchte sie nicht unbedingt Super Plus, hatte auch so nicht geklingelt, dank der fetteren Abstimmung und guter Quetschkanten , weil da der Mehrsprit zwar etwas langsamer aber dafür Länger durchbrennt und somit mehr Kraft hat, als eine magere früh fertige schnellere Explosion. Klingelnester wurde "weggetunt"
    Warum bei den Klinglern nicht mit dem ZZP einfach noch etwas später gehen? Die 12 er machts doch auch.
    Klar auch so ist die Gassannahme sofort um Welten besser. Und Super Plus holt das Mehrgeld teilweise im 3-5 % Wenigerverbrauch schon rein, wenns dadurch nicht mehr klingelt ganz klar. Dann bleibt unter dem Strich die mögliche Mehrleistung.

  3. Registriert seit
    29.12.2007
    Beiträge
    480

    Standard

    Hallo,
    ich habe mir die Einspritzventile vom Till auch gegönnt (12-er neu) und möchte diese in meine R1100GS einbauen. Die positiven Meinungen haben mich dazu bewogen, nun kommen aber diese negativen Meinungen immer mehr auf. Nun bin ich da auch etwas verunsichert. Ich habe einen Chip der Boxergarage und eine SR-Racing Komplettanlage. Demnächst steht in der Boxergarage eine Syncro an und da möchte ich die Ventile einbauen. Hoffe mal das das Kälbchen auf den Prüfstand darf, damit die Anpassung des Steurgerätes geprüft werden kann. Hoffe das man so einem zu magerem Gemisch vorbeugen kann. Die Frage ist ob ich dem mageren Gemisch durch die Anpassung des Chips beeinflussen kann.

    Gruß Mario

  4. Registriert seit
    25.04.2014
    Beiträge
    480

    Standard

    wenn du nen programmierbaren Chip drin hast, kann Herr Liedke das vermutlich ganz gut auf dem Prüfstand einstellen. Meine 1150 GS steht da gerade (ich hab auch die 12er-Einspritzventile von Till drin) und bekommt neben neuen Kolben auch nen Chip mit passender Abstimmung.

    Wobei ich nicht weiß, ob das Gemisch über die Ventile überhaupt zu mager wird. Die Menge sollte an sich ja mehr oder weniger gleich sein, die Zerstäubung ist halt gleichmäßiger.

  5. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von Locky Beitrag anzeigen
    nun kommen aber diese negativen Meinungen immer mehr auf. Nun bin ich da auch etwas verunsichert.
    Na na na... drei, vier Leute inkl. mir glauben, dass das Klingeln durch bessere (!) Zerstäubung begünstigt wird, schreiben aber gleichzeitig, dass die Maschine SEHR (!) viel besser läuft, wenn sie nicht klingelt.

  6. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.800

    Standard

    Ja das Trifft es: bei wenig Gas im Lastwechsel usw ist es eine deutliche Verbesserung im Lauf und Vibration, da kann es ja nicht Kingeln.. erst bei mindestens 50 % Gas und Leistungsanforderung.
    Ich schreibe nicht, dass es problematisch ist oder sein muss, sondern dass es bei mir Magerer geworden ist, und ich mit dem PoCo dagegen regle.
    Die Kerzen kann man nicht hernehmen als Magerbeweis, aber die Lambdasonde im Power Comander. Und jeder kann sie zurückgeben wenn er damit nicht zufrieden wäre, also wo ist das Bestellproblem?
    Da hat sich Einer viel Mühe gemacht das herausgefunden mit der Optimierung, Man kann ja auch nur die Selektierten 1150 Düsen nehmen, die wären ja dann gleich bei einer 1150 er, aber halt nicht zu den 11 er Einstrahl die ich vorher hatte.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Die Kerzen kann man nicht hernehmen als Magerbeweis, aber die Lambdasonde im Power Comander. Und jeder kann sie zurückgeben wenn er damit nicht zufrieden wäre, also wo ist das Bestellproblem?
    Da hat sich Einer viel Mühe gemacht das herausgefunden mit der Optimierung, Man kann ja auch nur die Selektierten 1150 Düsen nehmen, die wären ja dann gleich bei einer 1150 er, aber halt nicht zu den 11 er Einstrahl die ich vorher hatte.
    So ist es.

  8. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    dann aber bitte tankt wenigstens Superplus 98
    Den Aufpreis habt ihr durch den geringeren Verbrauch wieder drinnen.

  9. Registriert seit
    04.04.2009
    Beiträge
    145

    Standard

    Hallo Klaus,
    für die grobe Vorabstimmung kann ich das Kerzenbild nehmen,

    Habe mal die Kerzenbilder angehängt,

    1-ngk-11esd.jpg2-14brisk-11esd.jpg3-12brisk-11esd.jpg4-12brisk_12esd.jpg


    Erstes Bild NGK mit 11ESD schwarz vom zu fetten Chip

    Danach Brisk DOR14GLS nichts geändert, viel besseres Kerzenbild, besserer Motorlauf aber bei Vollgas Kerze viel zu hell.


    Danach mit Brisk telefoniert. und eine kältere Kerze bekommen. DR12ZC Bild 3, immer noch 11ESD, Kerzenrand wieder schwarz, Motorlauf aber noch mal besser gegenüber der 14er.


    Bild 4 die Umrüstung auf 12ESD vom Till, sonst keine Veränderung, Kerzenbild viel heller, eigentlich so wie es sein soll leicht grau, so wie der Motorlauf top.

    Meiner Meinung, eindeutig ein Abmagern, hat sich für mich aber positiv ausgewirkt wegen dem etwas zu fetten Chip.

    Es müsste eine Serien GS mal auf den Prüfstand, was da passiert?

    Gruß Martin

  10. Registriert seit
    30.10.2013
    Beiträge
    950

    Standard

    Mir gefällt die Färbung der Kerzen auf Bild 2 eigentlich am besten - café con leche, so wie es sein soll.
    Ich würde aber auch nicht zu viel am Kerzenbild fest machen, weil es einfach zuviele Faktoren gibt, die das Bild schnell verfälschen.
    Wenn es geht, den Kolbenboden mit angucken...


 
Seite 18 von 21 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Rückruf wg. Umrüstung Hebelgeber
    Von Heizgriff im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.05.2009, 18:34
  2. Umrüstung 80 GS auf 100 GS
    Von madhoney77 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.2008, 18:11
  3. Umrüstung auf Stahlflex-Bremsleitungen
    Von Andy HN im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.03.2008, 08:28
  4. 17" Umrüstung
    Von GSteffen im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.08.2007, 17:41
  5. Umrüstung auf Ethanolantrieb
    Von mysocratesnote im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.05.2006, 11:48