Ergebnis 1 bis 4 von 4

Elektrikproblem

Erstellt von Rainer, 01.07.2012, 15:11 Uhr · 3 Antworten · 705 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard Elektrikproblem

    #1
    Ich hätte da mal gerne ein Problem:
    Der Käufer meiner Q (Bj. 99, rd. 82000 km) ist mit dem Gerät nach den ersten ca. 50 km stehen geblieben: O-Ton: "Motor aus, nix geht mehr, Batterie ist hochgegangen" Er hat ne neue Batterie gekauft und beim Einbau wurde das (oder die?) Kabel ganz heiß, ohne das er die Zündung eingeschaltet hatte. Ich tippe auf Masseschluß irgendwo im Bereich des Pluspolkabels oder kann es etwas anderes sein? Hat jemand ne Idee?
    Geht mich zwar eigentlich alles nix mehr an, weil Gewährleistung beim Kauf von mir ausgeschlossen wurde, aber ich hab die Q 7 Jahre lang gefahren und da gehört sie eigentlich immer noch irgendwie zur Familie und man(n) macht sich Sorgen.
    Rainer

  2. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von Rainer Beitrag anzeigen
    Ich hätte da mal gerne ein Problem:
    Der Käufer meiner Q (Bj. 99, rd. 82000 km) ist mit dem Gerät nach den ersten ca. 50 km stehen geblieben: O-Ton: "Motor aus, nix geht mehr, Batterie ist hochgegangen" Er hat ne neue Batterie gekauft und beim Einbau wurde das (oder die?) Kabel ganz heiß, ohne das er die Zündung eingeschaltet hatte. Ich tippe auf Masseschluß irgendwo im Bereich des Pluspolkabels oder kann es etwas anderes sein? Hat jemand ne Idee?
    Geht mich zwar eigentlich alles nix mehr an, weil Gewährleistung beim Kauf von mir ausgeschlossen wurde, aber ich hab die Q 7 Jahre lang gefahren und da gehört sie eigentlich immer noch irgendwie zur Familie und man(n) macht sich Sorgen.
    Rainer
    mal die + Leitung zum Anlasser kontrollen....irgendwo durchgescheuert...

  3. Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    65

    Standard

    #3
    Jou danke Tom! Hab' ich mir auch schon gedacht. Was soll es auch anderes sein , wenns zu heiß wird obwohl die Zündung nicht eingeschaltet ist?
    Ich hab dem neuen Besitzer auch schon geschrieben, daß er dem +Kabel zum Anlasser besondere Aufmerksamkeit schenken sollte.
    Gruß Rainer

  4. Registriert seit
    01.07.2012
    Beiträge
    3

    Lächeln

    #4
    Zitat Zitat von freewayx Beitrag anzeigen
    mal die + Leitung zum Anlasser kontrollen....irgendwo durchgescheuert...

    Danke für den Tipp,war tatsächlich + Leitung zum Anlasser lag am Anlassergehäuse an.Leitung war aber nicht durchgescheuert sondern Schraube hatte sich gelöst.Hatte schon Angst es wäre mehr defekt,aber die GS läuft Prima.Bin wirklich sehr zufrieden damit.


    L.G. aus dem Saarland Michael


 

Ähnliche Themen

  1. Brauch dringend Hilfe !!!! Elektrikproblem!
    Von BoGSer_Tom im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 29.03.2011, 16:42
  2. F650 Elektrikproblem
    Von Beemerknopf im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 08.05.2010, 16:34
  3. elektrikproblem: an, aus, an, aus
    Von faeb im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 19:00