Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 25

Endgeschwindigkeit, Ich glaub da hats was?

Erstellt von Julian1100gs, 16.03.2014, 10:09 Uhr · 24 Antworten · 3.067 Aufrufe

  1. Registriert seit
    06.01.2010
    Beiträge
    299

    Standard

    #11
    Meine 97'er Q wollte anfangs auch nicht über 180 km/h. Ich habe sie zwei oder dreimal im Jahr auf der Autobahn gefordert und nun erreicht die Tachonadel mit viel Anlauf die 200 km/h.

    Gruß Klaus

  2. Registriert seit
    27.03.2013
    Beiträge
    4.665

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Die 1100 streuen in der Leistung "ein bisschen", wobei ich 205 nach GPS nur auf einer Bergabstrecke für realistisch halte. Von 190 auf 205 braucht's nicht nur 5 PS.
    Rollwiderstand (Reifen +Strassenoberfläche), Cwa-Wert (2,05 Männer mit Schrankschultern haben es schwer), Synchro (asymetrisch laufende Motoren erreichen nicht die volle Leistung und Asymetrie ist bei 1100 sozusagen normal) und Lufttemperatur (bei "kühl" wird die Füllung besser). Die Seehöhe lassen wir in DE mal weg weil es auf der Zugspitze keine BAB gibt und Schlupf fällt eher unter "Theorie".
    Nicht zu unterschätzen sind mögliche Steigungen die man optisch gar nicht wahr nimmt (und auf dem GPS gerne unbeachtet lässt).
    Falls jetzt jemand kommt und meint "mit meiner 1100, Chip, Dingsbumspuff, Sonderkolben, etc." sollte er überlegen was er vergleicht.
    gerd
    Und nicht zu vergessen ist Gegen- respektive Rückenwind. Im Stehen ist 15 km/h Wind ein laues Lüftchen. Machen aber vom Luftwiderstand her gesehen aus 190 auch 205 km/h, oder bei Rückenwind 220 zu 205 km/h.
    Gruß Thomas

  3. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    Die 1100 streuen in der Leistung "ein bisschen", wobei ich 205 nach GPS nur auf einer Bergabstrecke für realistisch halte. Von 190 auf 205 braucht's nicht nur 5 PS.
    Rollwiderstand (Reifen +Strassenoberfläche), Cwa-Wert (2,05 Männer mit Schrankschultern haben es schwer), Synchro (asymetrisch laufende Motoren erreichen nicht die volle Leistung und Asymetrie ist bei 1100 sozusagen normal) und Lufttemperatur (bei "kühl" wird die Füllung besser). Die Seehöhe lassen wir in DE mal weg weil es auf der Zugspitze keine BAB gibt und Schlupf fällt eher unter "Theorie".
    Nicht zu unterschätzen sind mögliche Steigungen die man optisch gar nicht wahr nimmt (und auf dem GPS gerne unbeachtet lässt).
    Falls jetzt jemand kommt und meint "mit meiner 1100, Chip, Dingsbumspuff, Sonderkolben, etc." sollte er überlegen was er vergleicht.
    gerd
    Zitat Zitat von der_brauni Beitrag anzeigen
    Und nicht zu vergessen ist Gegen- respektive Rückenwind. Im Stehen ist 15 km/h Wind ein laues Lüftchen. Machen aber vom Luftwiderstand her gesehen aus 190 auch 205 km/h, oder bei Rückenwind 220 zu 205 km/h.
    Gruß Thomas
    Die Bedingungen waren sehr wahrscheinlich optimal.
    Ich bin kein Autobahnjünger und habe seinerzeit einfach mal das Gas ganz aufgemacht und -gelassen. Wollte mal sehen, was so geht.

    Bin letztes Jahr nach dem Anbau eines ala Kranich modifizierten Originalauspuffs - auch mal als Test - auf die BAB und war dann recht flott bei (Tacho) über 190 km/h (mit TC, ich wieder mit Texjacke, immer noch Tourance, kein Gepäck). Da ich zuvor aber Jahre nicht mehr in diesem v-Bereich war, kam mir das irre schnell vor auf zwei Rädern. War froh, anschließend wieder von der Bahn runter gewesen zu sein. Der Auspuff hatte den Leistungstest 'bestanden' - darum ging's, Spaß haben ist anders (zumindest bei mir). Oder öfter so fahren zur 'Gewöhnung'?

  4. Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    113

    Standard

    #14
    Ich wollte hier noch einen kurzen Nachtrag bzw eine kleine Geschichte posten:

    Mittlerweile wurde eine SR Komplettanlage verbaut, KN Luftfilter, 12er Düsen sowie einen Chip von John für dieses Setup.
    War jetzt auf einer 4 tägigen Dolomitentour wo mir in Cortina die Benzinpumpe einging. Dank Schutzbrief abgeschleppt nach BMW Brixen wo man mir 413 € für eine Benzinpumpe ohne Einbau veranschlagte + 2 Tage Wartezeit. Dank Euch!!! konnte ich mich erinnern, dass die Pumpe von einem Audi 100 C4 auch passt. Also schnell zum örtlichen KFZ Teilemarkt gefahren und eine Pumpe zum immer noch Wucherpreis von 180 Euro gekauft....naja was solls, 13h später war sie da. Bei BMW einbauen lassen (die ham blöd gschaut^^) 76€ gelöhnt und weiter gings.
    Durchschnittsverbrauch war nie über 5,5 Liter trotz 20kg Gepäck und Leistung satt (Nicht soviel wie der Stage 9 chip mit extremer Zündvoreilung ab 5k davor aber sehr gut fahrbar)

    Gestern beim Heimfahren auf einem kurzen Stück AB mal mit Seitenkoffer und aufrechter Sitzposition mal laufen lassen und siehe da, Ruckzuck waren 210 am Tacho. (Mit DB Killer-irgendwie bin ich da empfindlicher geworden) Läuft

  5. Registriert seit
    21.02.2016
    Beiträge
    834

    Standard

    #15
    Liegt am vollsynthetischen Motul Öl....

  6. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    817

    Standard

    #16
    Ich denke der Auspuff macht viel aus. Meine 11er lief mit Originalauspuff gut 200. Nun mit Leo nurnoch gute 180. Mir soll's Wurst sein, ab 140 sind mir die Vibrationen zu nervig.

  7. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #17
    Welche Vibrationen oder ist der Luftwiderstand gemeint?

    Mit normalen Strassenreifen ohne Koffer und Beiwerk sollte die 1100 knapp an die 200 km/h laufen. Wie bereits beschrieben bringen legale Zubehörauspuffanlagen eine Verschlimmbesserung der Leistung.

  8. Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    113

    Standard

    #18
    Deswegen habe ich mir die komplette SR Anlage gekauft die nachweißlich als einzige Anlage Leistung bringt.

  9. Registriert seit
    28.10.2015
    Beiträge
    838

    Standard

    #19
    Zitat Zitat von Julian1100gs Beitrag anzeigen
    Deswegen habe ich mir die komplette SR Anlage gekauft die nachweißlich als einzige Anlage Leistung bringt.
    Legal?

  10. Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    682

    Standard

    #20
    Die SR Anlage ist legal.


 
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Ich glaube, der hat ein Rad ab
    Von borromeus im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 24.08.2013, 17:02
  2. Jetzt bin ich auch da!
    Von IamI im Forum Neu hier?
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 16:32
  3. GS stand fünf Jahr,was muss ich machen das Sie wieder läuft??
    Von Näysken im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 71
    Letzter Beitrag: 30.09.2008, 20:27
  4. Morgen hol ich sie ab... aber was für ein ABS hat sie??
    Von Kleiner Onkel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 09.09.2007, 12:31
  5. Ich bin da !!!
    Von aussichtsplatte im Forum Neu hier?
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.07.2006, 23:13