Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 30

Endschalldämpfer für 1100èr GS

Erstellt von tom73, 11.03.2013, 11:54 Uhr · 29 Antworten · 3.593 Aufrufe

  1. Registriert seit
    13.01.2012
    Beiträge
    29

    Standard Endschalldämpfer für 1100èr GS

    #1
    Hallo Leute!
    Thema Endschalldämpfer wurde schon 1000 mal durchgekaut, aber mir sind dabei immer noch einige Sachen unklar.
    Ich suche einen bezahlbaren Endschalldämpfer für meine 1100`er, der eine ansehnliche Optik und nen schönen Sound liefert. Die org. BMW- Koffer sollten auch noch passen, wäre schade drum. Mir schweben da so LEO Vince, Cobra usw. vor, die halten preislich im Rahmen. Wie sieht denn dass mit dem Sammler bzw. Kat aus, der Lamdasondenanschluß ist vorhanden, reicht da nun der Endschalldämpfer mit Zwischenrohr oder macht der TÜV dann Probleme.
    Mein BMW- Schrauber des Vertrauens sagt zu dem Thema nur, gar nicht machen Orginal wäre das Beste?
    Danke, Tom...

  2. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #2
    Zitat Zitat von tom73 Beitrag anzeigen
    Mein BMW- Schrauber des Vertrauens sagt zu dem Thema nur, gar nicht machen Orginal wäre das Beste?
    Kommt drauf an, was man unter "beste" versteht.
    Ich hatte bereits einen REMUS Grand Prix drauf, einen Zach und nun .... den originalen.
    Das Original ist unverbastelt fast unhörbar leise, hat keinen sound. Dafür - meine subjektive Meinung - sorgt er für den besten Durchzug, den besten Motorlauf und aktzeptable Leistung "obenrum".
    Irgendwo im Forum findest du Testberichte von mir, wo ich die drei mitienander vergleiche.

  3. Registriert seit
    28.01.2006
    Beiträge
    587

    Standard

    #3
    Best sound -leo vince.
    t abe

    - - - Aktualisiert - - -

    Wollte sagen : is mit abe !also gibt's kein tuev /polizei problem .Leistung mit originalchip weiß ich nicht. Mit tuningchip besser als originalauspuff -zumindest bei mir.
    Sparta

  4. Registriert seit
    12.11.2012
    Beiträge
    216

    Standard

    #4
    Hallo Tom,
    unter diesem Thema
    Was hört man denn eigentlich selbst von 'nem neuen Auspuffsound?

    http://www.gs-forum.eu/r-850-gs-und-r-1100-gs-96/hoert-man-denn-eigentlich-selbst-von-nem-neuen-auspuffsound-80795/index4.html

    Ist auch schon einiges durchgekaut wurden.
    Ich habe mir meinen Original ESD a la' Kranich selber umgebaut und bin sehr zufrieden

    Bei Fragen einfach fragen.......
    Gruss Tammo

  5. Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    54

    Standard

    #5
    Hallo, ich habe jetzt einen GPR Trevale dran. Das Teil ist aus Edelstahl und hat einen Anschlus für die Lambdasonde. Ist zunächst mal für die grössere Tour, damit ich auch mal verbleiten Sprit tanken kann. Vorteil ist auch die relativ grosse Gewichtsersparnis zu dem Originalkoloss.

    Bei der Leistung kann ich nach den ersten Fahrten keinen Unterschied erkennen, habe aber im oberen Drehzahlbereich nicht getestet. Der Sound ist jetzt endlich vorhanden, Lautstärke fast ein wenig zu viel. Ich werde noch an dem db-Killer etwas rumschrauben.

    Gruss, Bernie

  6. Sunracer100 Gast

    Standard

    #6
    Hallo zusammen
    Ich hatte bis jetzt einen Zach ohne Kat, einen Leo Vince und aktuell einen Rhemus Viper verbaut.
    der beste ist der originale.

    der beste kompromiss ist der Leo hatte ihn in meinem letzten Alpenurlaub verbaut war schon klasse in den Tälern und Tunneln.

  7. Registriert seit
    02.09.2008
    Beiträge
    1.412

    Standard

    #7
    Es gab um das Jahr 98 des vergangenen Jahrtausends mal einen Test einer Mopedzeitung, der irgendwo im Netz rumgeistert. Damals war der einzige Auspuff mit minimal mehr Leistung und Drehmoment ein Remus und ganz vorne dran, der Original-A......
    Alle anderen hatte teils "erhebliche" Minderleistung zu verbuchen.

    SR-Racing soll der allerallerallerbeste sein. Mehrleistung überall.

    Gechipte Ergebnisse lasse ich mal aussenvor.

  8. Registriert seit
    16.03.2012
    Beiträge
    269

    Standard

    #8
    hallo
    ich hab den leo evo drauf und muss sagen bin sehr zufrieden kann auch keine leistungsverluste
    oder sonstige beinträchtigungen feststellen würde ihn wiederkaufen
    gruss thomas

  9. Registriert seit
    20.03.2012
    Beiträge
    1.138

    Standard

    #9
    Ich hatte einen Sebring drauf, war auch zufrieden. In Verbindung mit einem "Y-Rohr" war es dann ein richtiger Kracher :-)

    Gruß

    Snake28

  10. Registriert seit
    27.07.2012
    Beiträge
    780

    Standard

    #10
    Hallo,

    ich habe nen Hattech dran, da passen auch die Koffer. Und der Sound ist genial.

    Grüße

    Jochen


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche 1100er HAG
    Von Hubert im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.08.2012, 14:40
  2. Defekte bei der 850/1100er
    Von Torfschiffer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 30.06.2010, 09:01
  3. Drosselung 1100er GS
    Von kallegerd im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 06.03.2010, 12:14
  4. ABS Fehler 1100er GS
    Von zeppelin71 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.05.2009, 11:06
  5. TT-Sportsitzbank 1100er
    Von Sparta im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 09.07.2008, 14:25