Ergebnis 1 bis 8 von 8

etwas ratlos / Kupplung

Erstellt von rudeboy76, 17.05.2012, 21:00 Uhr · 7 Antworten · 689 Aufrufe

  1. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    144

    Standard etwas ratlos / Kupplung

    #1
    tach forum,
    hatte heute endlich mal eine bischen zeit moped zu fahren.

    nach gut 500km ( überwiegend autobahn ) hatte ich auf einem stück landstrasse bemerkt, dass die kupplung rutscht - sch...ade ! komischer weise hörte es aber nach ca. 30km wieder auf und die letzten 350km nach hause hatt eich nicht´s weiter bemerken können.
    die fahrweise habe ich nicht geändert und auch habe ich immer wieder die gleiche situation geschaffen, bei der ich das ruteschen der kupplung bemerkt habe - aber nix ! wie vom fahrtwind weggeblasen ...

    was kann das gewesen sein ? ich behaupte mal, dass ein undichter kw-simmering sich anders bemerkbar macht ( dauerhafts durchrutschen der kupplung ... ) und auch ein schlecht eingestellter bowdenzug ist ja nicht nur ein paar km falsch eingestellt, ohne dass man ihn einstellt ...

    bin ehrlich gesagt überfragt

  2. Momber Gast

    Standard

    #2
    Meine Kupplung ist vor ein paar Jahren ebenfalls ein- oder zweimal kurz durchgerutscht... und seitdem nicht mehr (ohne dass ich etwas repariert oder justiert hätte).
    Die GS is eben ein Charaktermotorrad und unterliegt als solches einigen Launen

  3. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    144

    Standard

    #3
    ich hatte mal so ein charakterauto, was sich innerhalb von stunden, max. jedoch weingen tagen grundsätzlich selber repariert hat ...

    also du meinst, erst ml abwarten ... bin ich grundsätzlich mit einverstanden

  4. Registriert seit
    09.03.2008
    Beiträge
    5.233

    Standard

    #4
    kanns sowas sein
    war so mein erster Eindruck

  5. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    144

    Standard

    #5
    kann die ursache bei der 1150 die selbe sein, wie bei der 1100 ? ( hydraulische Kupplungsbetätigung, sechs gang getriebe etc ... )

  6. Registriert seit
    13.02.2009
    Beiträge
    4.360

    Standard Kupplung hatten wir schon verdammt oft.....

    #6
    ........ggfls mal suchen oder ein paar (6 an der Zahl in der 11er Rubrik) Beiträge tiefer schauen:
    Kupplung rutscht


    nix für ungut......

  7. Registriert seit
    23.02.2004
    Beiträge
    1.071

    Standard

    #7
    Hallo,
    wieviel Spiel hast Du am Handhebel? Der Griff sollte mind. 5mm Leerweg haben, sonst wird die Kupplung nicht voll durch die Feder eingerückt. Muss wegen Verschleiß hin und wieder geprüft und ggf. nachgestellt werden.

  8. Registriert seit
    25.07.2010
    Beiträge
    144

    Standard

    #8
    wie bereits erwähnt, es ist auf einem Teilstück von ca. 30km aufgetreten, danach ( ca. 350km ) hatte ich keinerlei weitere Vorkommnisse dieser Art ... das irretiert mich ja.

    ich werde aber mal zunächst das Kupplungsspiel nachstellen, kann ja nicht schaden ...


 

Ähnliche Themen

  1. Etwas Werbung
    Von GS-Reiner im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 14.02.2009, 17:06
  2. etwas zum schrauben
    Von Andy@gummikuh im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 06.08.2008, 19:05
  3. Etwas peinlich
    Von Blackforest im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 18:43
  4. Etwas zum Schmunzeln ...
    Von LausbubNRW63 im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2007, 13:59
  5. etwas still
    Von Gifty im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.07.2004, 18:12