Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 12

FID Öltemperatur auf vollausschlag

Erstellt von 1100gs schwarz, 12.06.2015, 19:05 Uhr · 11 Antworten · 1.214 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    49

    Standard FID Öltemperatur auf vollausschlag

    #1
    Moin , nach einer fahrt von 400 km mit zwei unterbrechungenist das FID nach dem erneuten starten bis vollanschlag hoch gegangen , Motor startet nicht mehr , am nächsten morgen das gleiche , werkstatt vermutet das das kabel vom Öltemperatursensor Masseschluß hat , kann mir wer Helfen .
    MFG Ole Müller

  2. Registriert seit
    12.06.2014
    Beiträge
    818

    Standard

    #2
    Bitte überarbeite deinen Beitrag im Hinblick auf Satzbau - das versteht doch kein Mensch.

    Wann genau stieg die Temperatur auf Anschlag und wie lange nach dem Start? Warum vermutet die Werkstatt den Kurzschluss und vorallem: Wenn das Problem gelöst ist, was möchtest du von uns?

  3. Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    49

    Standard

    #3
    Moin , am leichtesten , wo das Klabel genau her läuft

  4. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.341

    Standard

    #4
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    Bitte überarbeite deinen Beitrag im Hinblick auf Satzbau - das versteht doch kein Mensch....
    Ich glaube, das kannst Du abhaken!

    Gruß,
    maxquer

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #5
    Hi
    4V1 FID testen
    gerd

  6. Registriert seit
    25.02.2012
    Beiträge
    222

    Standard

    #6
    Das Kabel geht vom Sensor nach oben untern Tank und ist an der Rückseite des Batterikastens mit einem Kabelbinder befestigt. Dort ist auch der Stecker vom Sensor zum FID. Da kommt man auch ran ohne den Tank komplett abzunehmen.

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #7
    einfach mal den Stecker vom Geber ziehen und schauen was passiert

  8. Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    49

    Standard

    #8
    Wo genau sitzt denn der Geber für die Temperatur, auf der linken Seite sitz der Geber für den Druck den habe ich gefunden .

  9. Registriert seit
    10.04.2012
    Beiträge
    49

    Standard Stecker ziehen

    #9
    Moin wo genau sitzt denn der geber für die Temperatur . Ole

  10. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #10
    Moin nach Detmold

    k-hl-lkreislauf-r-1100.png

    Auf der rechten Seite .


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. fid öltemperatur
    Von vesparoller im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 07.06.2015, 20:11
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 13.08.2013, 20:15
  3. Kein Balken auf dem FID-Benzin-Anzeige
    Von harry68 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.03.2011, 13:45
  4. FID, Öltemperatur, Leerlaufdrehzahl, Zylindergeräusche
    Von Asai im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 22.09.2005, 08:42