Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 39

Frage nach Eurer Meinung

Erstellt von JSA, 06.04.2015, 18:31 Uhr · 38 Antworten · 4.087 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #11
    Ja, Jörg, die Verschleißgrenze für die BS liegt bei 4,5 mm.
    Nimm doch - wenn mgl. - jemanden mit, der sich ein bisschen auskennt. Wo wohnst du denn?

  2. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #12
    Zitat Zitat von abdiepost Beitrag anzeigen
    Wo wohnst du denn?
    Kreis Böblingen, also bei mir ums Eck...

  3. Registriert seit
    01.09.2007
    Beiträge
    6.263

    Standard

    #13
    Zitat Zitat von FP91 Beitrag anzeigen
    den Tank auf Luftblasen im Lack checken! Die Kunststofftanks wurden gern undicht, manche halten aber wundersamer Weise.
    Hallo
    von "undicht" habe ich noch nie gehört.

    Aber das mit den Blasen im Lack kann schon werden, z.B. wenn der falsche Tankrucksack dauerhaft draufliegt.

    Bei mir waren es nur Blasen unter dem Aufkleber, manche bekamen einen neuen Tank, ich bekam perforierte neue Aufkleber.

    Ach so, Integral-ABS gabe es damals noch nicht, den verfluchten KAT auch nicht.

    Gruß

  4. Registriert seit
    16.03.2009
    Beiträge
    1.129

    Standard

    #14
    Zitat Zitat von juekl Beitrag anzeigen
    Hallo
    von "undicht" habe ich noch nie gehört.

    ... den verfluchten KAT auch nicht.

    Gruß
    halte ich für ein Gerücht

  5. JSA
    Registriert seit
    06.04.2015
    Beiträge
    7

    Standard

    #15
    Hallo zusammen,

    zur Besichtigung und Probefahrt nehme ich meinen Kumpel mit - weil 4 Augen mehr sehen.
    Jedes Mopped hat seine spezifischen Schwachstellen und die wollte ich vor der Besichtigung herausfinden.
    Vielen Dank für Eure Tipps!

    Ach ja, ich wohne wirklich ums Eck von Guido, in Merklingen...

    Leider bin ich am 1. Mai-Wochenende schon verplant.
    Aber zuerst muss es mit der GS mal klappen!

    Grüßle,
    Jörg

  6. Registriert seit
    14.03.2012
    Beiträge
    2.066

    Standard

    #16
    Dann viel Erfolg und Spaß bei der Probefahrt - und schade, dass Du Anfang Mai schon verplant bist...

  7. Registriert seit
    26.11.2008
    Beiträge
    5.095

    Standard

    #17
    Zitat Zitat von JSA Beitrag anzeigen
    Ach ja, ich wohne wirklich ums Eck von Guido, in Merklingen...

    Moin, dann meld Dich doch mal, wohne auch in dem Weltdorf Merklingen!

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.708

    Standard

    #18
    Hi
    Eine serienmässige 1100GS mit Kat und ABS wird nicht mehr in den Listen geführt und ich würde, bei angegebenem Alter und Laufleistung mit 1600 EUR rechnen. Was einem Käufer ein Zusatzauspuff und Koffer (~200EUR) wert sind ist Geschmacksache.
    Stark wertmindernd bei einer 94er ist das unberechenbare Getriebe, gegen halbwegs sachgerechte "Eigenwartung" gibt es nicht viel zu sagen.

    - ABS (Integral-ABS). >> Es darf gelacht werden. Das war 94 noch gar nicht erfunden!
    - Reifen: so gut wie neu. >> Na und?
    - kein TÜV, kann aber gemacht werden. >> Wenn, dann ist er (auch im Preis) dabei. Ohne TÜV kaufe ich kein Fahrzeug
    - es ist eine Gel-Batterie verbaut, springt sofort an! >> Mir egal, Batterien anderen typs sind seit Jahren out und das Original erwarte ich nicht mehr
    - Edelstahl-Sportauspuffanlage (eingetragen). >> Kann dranbleiben, bringt aber nix, kann auch weg.
    - original Auspuffanlage auch dabei. >> Schön, bringt auch nix, will ja keiner haben
    - 3 Vorbesitzer. >> Nicht gerade wertsteigernd
    - kein Kat >> wertmindernd

    Der Hinweis auf Bremsleitungen und Kabelbaum ist korrekt.
    Falls da noch ein Kunststofftank dran sein sollte besteht ein Wartungsmangel. BMW hat allen Betroffenen vor fast 20 Jahren einen kostenlosen Tausch auf Stahl angeboten (entgegen allem Gelabere ist der nicht schwerer sondern 50g leichter!).

    Klartext: Was bekommt man wenn das Fahrzeug in Teilen verkauft?
    Motor 400...800 EUR, 100Tkm sind zwar nicht abwegig aber das Ding hat noch keinen Thermostaten und ist deshalb nicht gefragt
    Getriebe: nix oder man findet den einen "vom Bahnhof" dessen Getriebe gerade verröchelt ist.
    Rahmen: Trostpreis (es ist unrentabel mit geklauten Teilen eine legale Maschine aufzubauen)
    Bremsscheiben: nix, weil kurz vor "fertig"
    Auspuff: 50 EUR?
    Koffer: 200
    Kabelbaum, Motronik: 100
    Rest: ??

    Sorry wenn ich desillusioniere.
    Doch wäre der Verkäufer(!) restlos überzeugt, würde er das Teil nicht verkaufen. Oder er "muss" aus Altersgründen / aufgrund Familienplanung, doch das macht das Fahrzeug nicht wertvoller.
    Wer würde ein 21 Jahre altes Auto kaufen?
    Noch etwas sparen und eine 1150 kaufen

    gerd

  9. Registriert seit
    29.08.2012
    Beiträge
    777

    Standard

    #19
    die wäre dann zwischen 11 und 15 Jahre alt, und nicht jede 1150 ist damit automatisch die bessere Wahl.

    Allerdings, wie in den Beiträgen schon deutlich rausgekehrt, muss man bei der 11er wesentlich genauer hinschauen.
    Ist doch wie immer eine Frage von Zustand und Kaufpreis, welcher mir bei diesem Moped hier, zu hoch wäre. Sollten die Problemstellen behoben und Neuteile verbaut sein, geht auch der Preis .

  10. Sunracer100 Gast

    Standard

    #20
    Moin zusammen,
    Da muss ich Gerd recht geben, fahre selber eine 11er aus 99 mit Kat und ABS ca 50 Tkm gelaufen.
    Wirtschaftlich gerechnet nix Wert außer man verkauft das Ding in Teile aber selbst dann bleibt man meistens auf einen Rest Teile
    hängen den man dann entsorgen muss oder in der Bucht verscherbelt.
    Würde auch noch etwas sparen und dann eine 1150 er oder sogar eine 12 er kaufen(fährt aber jeder).
    Ich werde jedenfalls meine 11 er behalten, pflegen und hegen (bei 3Tkm pro Jahr) kein Thema und mich jedesmal an den bewunderten Blicken der anderen erfreuen wenn man irgenwo vorfährt.
    Oder einfach als Alternative einen neuen Reiskocher kaufen muss ja nicht immer BMW sein.

    gruß Dieter


 
Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Frage nach der Spannung des TT Rider
    Von Berliner im Forum Navigation
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.03.2013, 09:13
  2. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2012, 21:23
  3. Die Frage nach dem richtigen Sound ???
    Von F800GSPulheim im Forum F 650 GS und F 800 GS (Zweizylinder)
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 12:33
  4. Frage nach Funksprechanlage
    Von Alex im Forum Zubehör
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 28.02.2007, 16:45