Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 29 von 29

Frage zu Dämpferwechsel

Erstellt von unox, 22.08.2015, 16:54 Uhr · 28 Antworten · 3.275 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #21
    Hallo,
    meine 1100 hatte auch Kat und eine Sonde, jetzt nur noch die Sonde.
    Vorteil keine einstellen des Poti und in größen Höhen (Alpen) verliert sie keine Leistung da durch die Sonde nachregelt wird.

  2. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #22
    Danke Rainer!!!
    Ganz hervorragend! Sehr gut zu erkennen wie das Kabel der LS verläuft.
    Dann bestell ich jetzt mal die LS aus der Bucht und das andere Material von
    Leebmann. Hatte da gestern noch O-Ringe für den Haupständer geordert.
    Vielleicht hab ich Glück das ich alles zusammen bekommen.

    Wenn ich das ganze zusammen habe würde ich mich evtl. nochmal
    mit der ein oder anderen Frage bei Dir melden.

    LG
    Peter

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #23
    mache das Kabel noch an einer Getriebeschraube mittels Blechschelle fest .... dann verheddert es sich nicht in der Seilscheibe.

    Gibbet in versch. größen


    Schlauch-Klemmschelle
    Stahl verzinkt mit Gummiprofil und
    verstärkten Befestigungsbohrungen

  4. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #24
    Danke für die hilfreichen Tipps

    Habe gestern Abend noch alles bestellt, Lambdasonde soll angeblich schon
    im Versand sein. Habe mir das vorhin mal angesehen. Tank runter und Kabel
    der LS sauber nach unten verlegen, mehr isses doch nicht. Oder?

    Ich habe Foto von meinem Sicherungskasten angehängt, vielleicht zeigt mir mal
    einer von Euch wo genau ich den "beigen Stecker" hineinpacken muss.
    sicherungskasten.jpg

    LG
    Peter

  5. Registriert seit
    04.01.2013
    Beiträge
    244

    Standard

    #25
    Hi,
    die zweite Zeile unter den Sicherungen von rechts, erst leeres Fach dann kommt der besagte Stecker. Kannst du auch in deinem Ordner finden. Seite 61.8. Noch einfacher geht es digital, Codier suchen und schon bist du auf der richtigen Seite ... :-)

    hier sind mal die verschiedenen Steckertypen aufgelistet ...
    oder selber bauen wie hier beschrieben

  6. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #26
    Tach Peter

    Bildle hilft:



    p1040709.jpgp1040710.jpg

    Der rosa Stecker isses,nicht wie Ich geschrieben habe der beige> beige wird getauscht in rosa
    Verbindungsstecker 30,87,87A ETnr. 61368366625

  7. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #27
    Danke Rainer sag mal ist die Teile Nr. richtig geschrieben?
    Bei Leebmann und bei Bayer find ich da nix....

    LG
    Peter

  8. Registriert seit
    27.08.2008
    Beiträge
    783

    Standard

    #28
    Hi Peter

    Siehe Post #20 die Links > leebmann

  9. Registriert seit
    20.07.2015
    Beiträge
    72

    Standard

    #29
    Ja, alles klaro, habs gschnallt Rainer
    Zahl da immer mit Vorkasse von daher
    passt das noch gut. Habe gecancelt und
    neu bestellt.


    Danke, und noch einen
    schönen Restsonntag
    Peter


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Frage zu Heizgriffen
    Von Bekehrter im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 13.08.2006, 08:59
  2. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.04.2006, 14:24
  3. Frage zu TouraTech Rallye-Kotflügel BMW R 850/1100 GS
    Von Pepo im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.12.2005, 17:26
  4. Frage zu Garmin 2610
    Von Stef im Forum Navigation
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 24.11.2005, 12:14
  5. Frage zu Air Charger / GS 1150 Adv.
    Von MusiConsult im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.2005, 14:16