Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Frage zum Kauf einer 1100er GS

Erstellt von m.weed, 23.03.2010, 18:03 Uhr · 10 Antworten · 1.550 Aufrufe

  1. Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    44

    Standard Frage zum Kauf einer 1100er GS

    #1
    Halloooo erstmaaaa, ich bin der neue.

    Nach zig jahren auf CBR, GSXR, Streetfightern und dergleichen möchte ich mir nun gerne mal eine GS zulegen. Wunsch wäre die 1150er ab Bj. '99. Leider sind mir die 1150er Preislich noch zu teuer.

    Durch zufall hab ich mitbekommen, daß bei uns im Ort jemand seine 1100er Bj. '93 loswerden will. Eigentlich ist mir die Kiste etwas zu alt, aaaaaaber über dritte weiß ich, daß der Preis 1. total Korrekt sein soll und der Zustand Super/Neuwertig. Zur Km-Leistung weiß ich noch nix.

    Ich habe nun vor, am Wochenende die Kuh zu besichtigen.

    Mein Verwendungszweck für das Bike ist der täglich weg zur Arbeit (einfach 25Km). Jeden Tag, bei jedem Wetter von Anfang April, bis Ende Oktober. So kommen im Jahr gut 7000Km zusammen. Meine CBR 600 Bj. '99 hat das Problemlos mitgemacht.

    Nun meine Fragen vorweg:
    Ist die '93er zu empfehlen? Gibts was auf das ich Explizit schauen muß?
    Wie ist der durchschnittliche Preis bei so alten GS ?

    Hat Jemand zufällig 'n Bild von 'ner '93er da? Bei der Google Bildersuche bin ich mir nicht ganz sicher.


    Danke im vorraus
    Gruß
    marco

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #2
    Hi Marco
    Hab meine zwar auch erst 1 Jahr, aber vieles im Forum gelesen. Was mir dazu einfällt währe: Handbremspumpe, Kupplung, Getriebe (Gangspringer ) und eventuelle Standschäden.
    Stöber mal hier in Forum, haste lesestoff bis Weihnachten
    Viel Glück
    Gruß Bernd

    Die 93er ist die erste 11er,sieht genauso aus wie die letzte.

  3. Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #3
    Danke,

    ich stöber mich mal durch.
    Wie schauts eigentlich mit der Laufleistung aus?
    Teilweise schrecken mich die Laufleistungen von 80'000 bis über 100'000 schon ab. Habe aber auch schon (über dritte) gehört, daß sich jemand eine mit 200'000 Km gekauft hat und jetzt 270'000 auf der Uhr hat.
    Ist das realistisch?

    Gruß
    Marco

  4. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #4
    jup is realistisch
    Aus dem grund hab ich sie mir gekauft, aber eine 99er ( letzte Ausbaustufe)

    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #5
    Habe auch so eine ( Alte/Q) im Stall
    meine ist von 94 kannst bei mir im Album Bilder gucken
    Ich würde schauen ob das Getriebe und das Hinterachsegetriebe dicht sind und ob das Hinterrad spiel hat dann mal schauen was für ein Tank verbaut ist Kunststoff oder Blech wenn er aus Kunststoff ist würde ich gucken ob er Blasen im Lack hat wenn nicht ist der aus Kunststoff voll ok habe ich auch
    ach ja schau mal ob sie ABS und Kat hat der Kat ist nicht so wichtig aber ohne ABS würde ich sie nicht kaufen die wirst kaum wieder los
    Ja so ist das ich bin auch vor einem Jahr aus der Fighterecke gekommen und bin mit der Gs super glücklich
    wenn du hier stöberst lass dich nicht von dem schlechten Ruf der ersten Gs BJ . abschrecken es gibt auch ganz viele die artig ihren Dienst tun

    Ach ja zum Preis würde ich sagen so zwischen 3500 und 4000

  6. Registriert seit
    18.03.2009
    Beiträge
    84

    Standard

    #6
    Würde eher sagen 3000 und das käme auf die Laufleistung, den Zustand und das Zubehör/Ausstattung an. Habe meine 95er vor zwei Jahren mit 40000km auf der Uhr für drei Scheine bekommen. Ne Freundin hat gerade ne 99er mit 46000km und nen bißchen Zubehör für 4700 gekauft.

    MFG

    Sven.

  7. Registriert seit
    17.12.2009
    Beiträge
    162

    Standard

    #7
    Habe meine 94er seit Juni 07. Mit 58' f. 3600.- incl. Koffer u. div. Extras.
    Ich würde auf die Schaltbarkeit des Getriebes achten, ansonsten bin ich nach wie vor begeistert von der 1100er. Es gibt viele Beiträge von Leuten, die auch die 1150er u. 1200 gefahren haben u. die 1100er bevorzugen
    Im Preisbereich 3000-4000 EUR spielt es sich meist ab, je nach km-Leistung u. Zubehör.

  8. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #8
    Hi Marco.

    Ich würde folgendes kontrollieren:

    • Schaltbarkeit des Getriebes
    • Blasenbildung am Kunststofftank (konnte später auf Wunsch des Kunden wegen der Blasenbildung kostenlos gegen einen Metalltank getauscht werden)
    • Dichtigkeit am Endantrieb/ Faltenbalg
    • Spiel im Hinterrad/ Schwingenlager/ Lager Endeantrieb
    • gebrochene Kabelführung zum/ vom Zündschloss wegen Knicken
    • Zylinderkopfdichtungen (die ersten bestanden aus "Pappe", wurden später gegen Metallversionen getauscht)
    • Gangspringer; dazu mal jeden Gang bei warmem Motor unter Last ausdrehen (siehe auch diverse Beiträge darüber hier im Forum)

    Wenn die Maschine ansonsten gepflegt und regelmäßig gewartet wurde, spricht aus meiner Sicht nichts gegen einen Kauf. Laufleistungen weit jenseits der 150 tkm Marke sind keine Seltenheit.
    Je nach Ausstattung/ Zubehör (ABS, FID, Koffer,...) und Zustand der Verschleißteile sind für eine 93er (das wäre übrigens eine der ALLERersten) meiner Meinung nach ca. 2,5 - max. 3,5 k€ realistisch.
    Nur mal so zum Vergleich: ab 4.700 € werden schon 1150er mit Laufleistungen um 60 tkm angeboten.

  9. Registriert seit
    23.03.2010
    Beiträge
    44

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von zwen131 Beitrag anzeigen
    Ne Freundin hat gerade ne 99er mit 46000km und nen bißchen Zubehör für 4700 gekauft.
    Genau sowas suche ich eigentlich auch, finde aber nix passendes.
    Bei Mobile.de verlangen Sie ja zum Teil Fantasiepreise.

    Dane Euch allen für die Tifps und Infos.
    Am Sonntag werde ich mehr wissen.

    Gruß
    marco

  10. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von m.weed Beitrag anzeigen
    ... finde aber nix passendes.
    Bei Mobile.de verlangen Sie ja zum Teil Fantasiepreise.
    ...
    Sorry, aber dies hier, ist wirklich kein Phantasiepreis.
    4950€, ABS, 11.2002, 48 tkm
    abgesehen von der Farbe, des nachgerüsteten FID und Heizgriffen ein Preis, der m.M. nach vollkommen ok ist.
    Ich bin mit dem Verkäufer weder verwandt noch verschwägert, kenne ihn nicht und kriege auch keine Prozente


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1100er verweigert 35km nach Kauf den Dienst...
    Von Monsi im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 19.04.2017, 22:03
  2. Kauf einer HP2
    Von Blubber im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 99
    Letzter Beitrag: 17.12.2007, 12:30
  3. GS 1100er Kauf
    Von acki im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 01.03.2006, 15:43
  4. Kleine Frage zum Kauf einer 11er / 1150er - Doppelzündung
    Von leanback im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.02.2006, 18:41
  5. Kauf einer R 80 GS
    Von cobra im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.10.2005, 10:54