Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 28 von 28

Für Doofe: Wo genau Navi anschließen?

Erstellt von sampleman, 27.03.2012, 10:21 Uhr · 27 Antworten · 14.339 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Standard

    #21
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Hallo, den ganzen Kugelklatteradatsch, hätte ich mir gespart, wenn doch die dünne Querstrebe des Lnkers genau dahinter läuft.
    ein Klemmhalter aus Blech oder VA gebogen gummi drunter und anstelle des Adapters an die Halterung mit den 4 orig. Schrauben:

    hast die 20 € gespart,
    ist leichter,
    vibriert weniger, da kürzerer Hebel.
    Ich hab es genau anders herum gemacht.
    Hatte das Navi auf der Strebe und habe es nun per Ram Mount und Kugel exat vor die Strebe ins Sichtfeld, ohne den Blick auf die Instrumente zu verdecken, gebaut.

    Grund: Mit Tankrucksack war es zum Navi sehr eng und die Bewegungsfreiheit des Lenkers war nicht mehr zu 100 % gegeben.

    Bei Bedarf mach ich gern ein Foto.

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von GSMän Beitrag anzeigen
    Ich hab es genau anders herum gemacht.
    Hatte das Navi auf der Strebe und habe es nun per Ram Mount und Kugel exat vor die Strebe ins Sichtfeld, ohne den Blick auf die Instrumente zu verdecken, gebaut.

    Grund: Mit Tankrucksack war es zum Navi sehr eng und die Bewegungsfreiheit des Lenkers war nicht mehr zu 100 % gegeben.

    Bei Bedarf mach ich gern ein Foto.
    Ist mir ja recht, Priorität haben deine Forderungen auch für mich:
    Gute Sicht und nix verdecken/ behindern.
    Ich hatte nur geschrieben, weil da einem die 20 € zu viel waren für den zusätzlichen Kugel Halter.
    vl. ist ein Platz hinter der Plexiglasverkleidung noch besser, da man dann den Blick nicht so tief runtersenken muss.
    Einen angefertigten Halter kann man ja auch so biegen, dass er von der Strebe in die richtge Richtung nach vorn zeigt, aber das mit der RAM Kugel Halterung ist halt schnell und gut gemacht.

  3. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Daumen hoch

    #23
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    Einen angefertigten Halter kann man ja auch so biegen, dass er von der Strebe in die richtge Richtung nach vorn zeigt, aber das mit der RAM Kugel Halterung ist halt schnell und gut gemacht.
    Nach etlichen "Basteleien" in verschiedenen Angelegenheiten ist meine Erfahrung, dass die Kosten für Material schnell die 20 € übersteigen.
    Die Zeit will ich gar nicht mal rechnen, macht ja auch Spaß.

    Nur muß man das Rad eben nicht neu erfinden, wenn es gute Lösungen für kleines Geld gibt.
    Bei z.B. dem Lenkanschlag kann man durchaus mal beim Frühstück nachdenken. Das geht nämlich deutlich billiger als aus dem Zubehör und genauso gut und schöner.

    Weils gerade schneit, Blick auf die Instrumente aus Fahrer Sicht:



    Die Uhr geht vor!

  4. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #24
    der Platz scheint perfekt.

  5. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #25
    Hallo zusammen,

    ich habe meines hinter die Scheibe gabaut. Mit ner RAM Mount Kugel. Es gibt die Kugel auch als "Ring" um den Tacho. Aber für mich sitzt das jetzt perfekt. Strom hole ich von meiner Zweitsteckdose an der linken Seite der Amaturen.

    Gruß Rainer
    Miniaturansichten angehängter Grafiken Miniaturansichten angehängter Grafiken steckdose1.jpg   zumo550.jpg  

  6. Registriert seit
    01.10.2009
    Beiträge
    2.622

    Idee

    #26
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    der Platz scheint perfekt.
    Das war der Plan.


    Zitat Zitat von Geohero Beitrag anzeigen
    Hallo zusammen,

    ich habe meines hinter die Scheibe gabaut.

    Da geht ja sogar noch eins drüber.

  7. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #27
    Man weiss ja nie, der Trend geht zum Zweitnavi:-))

    passt aber auch mit der original Scheibe. Nur da meine Holde und ich nächsten Monat nach Schottland fahren, habe ich die hohe Puig Scheibe drauf.

  8. Registriert seit
    13.08.2010
    Beiträge
    6.387

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von teileklaus Beitrag anzeigen
    hast die 20 € gespart,
    ist leichter,
    vibriert weniger, da kürzerer Hebel.
    Der Plan funktioniert nur, wenn man das Werkzeug hat, um eine solche Schelle zu biegen, das Blech zu sägen und die Bohrungen zu bohren. Habe ich nicht. In meinem Beispiel liegt eine Gummischeibe zwischen der Lenkerstrebe und dem RAM-Arm, sie dämpft die Vibrationen.


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Ich bin neu hier, genau wie das Jahr
    Von spincki im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 03.01.2011, 08:39
  2. Frage zum RDC (wie genau ?)
    Von Brisch im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 24.06.2009, 21:26
  3. Wie genau ist die Verbrauchsanzeige?
    Von smarthornet64 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.04.2009, 20:55
  4. Doofe Frage
    Von Speed5 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 23.01.2006, 15:29