Ergebnis 1 bis 8 von 8

Gabel 850R und 1100GS?

Erstellt von rainmoto, 27.11.2011, 11:13 Uhr · 7 Antworten · 848 Aufrufe

  1. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard Gabel 850R und 1100GS?

    #1
    Hallo Leute,
    wer weiß ob die Gabelstandrohre und die Holme der 850R und der 1100GS die gleichen sind.

    Ich weiß die Aufnahme des Telelever ist anders!

  2. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.797

    Standard

    #2
    Hi, ich meine es sind die gleichen, Unterschied ist die untere erhöhte Gabelbrücke, die umgebaut werden muss. Achtung Inbus Schrauben anwärmen, die sind mit Schraubensicherung eingeklebt!
    Aufpassen muss man nur zur 1150 er mit der EVO Bremse 320mm die andere längere Sattel Aufnahmen am Holm hat.

  3. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #3
    Hi
    Erst mal die Frage: Ist die 850 eine 259R (Basis 1100) oder eine R28(Basis 1150)?
    Wenn es eine 259R ist, dann sind die Standrohre schon mal anders als bei der 1150 GS, aber identisch mit der 1150 RT. Die der 1150GS könnten um Einiges länger sein als die der RT. Jedenfalls sind die der 1100 GS 634 mm lang, die der 1150GS 610mm. Für die R habe ich keine Info.
    Die Gleitrohre der 1100GS sind identisch, die der 1150 sehen ganz anders aus.
    Ob man das nicht irgendwie doch zusammenbasteln oder komplett verwenden kann ist natürlich eine andere Frage
    gerd

  4. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #4
    Hallo Gerd,
    ich weiß das die Gabelstandrohre der 1150 und der 1100 allein vom Aussehen komplett verschieden sind.

    Die Standrohre der 850R sind vom Aussehen die gleichen wie die 1100, auch mit ABS. Müsten also auch 259 sein, da sie vom Bj im gleichen Bereich liegen müsten.
    Die Frage ist ob es die gleichen Standrohre in verschiedenen Ausführungen gab?

  5. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #5
    Hi
    Wenn es gleiche Standrohre in verschiedenen Ausführungen gäbe, wären es keine gleichen Standrohre.
    Im Vergleich sind eben nur die Standrohre der RT technisch identisch. Damit sind auch diejenigen der 1100GS anders.
    gerd

  6. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #6
    Hallo Gerd,

    was nun.
    Sind sie identisch oder nicht und wo liegt der Unterschied?

  7. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.705

    Standard

    #7
    Hi
    Sie sind nicht identisch weil sie sonst die gleiche Nummer hätten.
    Ob der Unterschied darin liegt, dass eines 0,5mm (glaube ich eher nicht) oder 50 mm (weiss ich nicht) länger ist, eine grüne statt einer roten Belüftungsschraube hat, etc. weiss ich nicht. Fakt ist, dass im ETK unterschiedliche Nummern stehen und sie laut Verwendungsnachweis nicht passen.

    Z.B. bei den HAG ist es ähnlich.
    "Papiermässig" passen die HAG der RT nicht an der GS. Die Nummern sind unterschiedlich. Da weiss ich allerdings, dass der Unterschied in den Befestigungsbohrungen für den Schmutzfäger besteht.
    Auch die HAG der 1100 passen nicht an den 1150. Ausser man weiss, dass man die Aussenkontur des Halses (der dann unsichtbar in der Schwinge steckt) mit der Flex nachbearbeiten kann.
    gerd

  8. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.596

    Standard

    #8
    Hallo Gerd,
    Danke ist zwar Mist aber nicht zu ändern.


 

Ähnliche Themen

  1. Passt die Gabel der 1150GS in die 1100GS
    Von Tenzing-Moagei im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.2015, 07:39
  2. Biete Sonstiges Lenkerversatz v. Wüdo f.d. 850R od. 1150R
    Von Roxi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 01.01.2012, 11:51
  3. 1100gs gabel frage
    Von jaeger im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 06.09.2010, 21:38
  4. gabel 1100gs
    Von meyer1 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.08.2010, 21:40
  5. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 23.06.2008, 21:04