Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Gegensprechanlage

Erstellt von LJ1, 16.10.2007, 21:10 Uhr · 10 Antworten · 2.229 Aufrufe

  1. LJ1
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    26

    Frage Gegensprechanlage

    #1
    Hallo Q-Treiber mit Zusatzgeräten wie z.B. einer Gegensprechanlage. Habe an meiner K1100LT eine MIT30 und die habe ich mir nun auch für meine neue gebrauchte R1100GS BJ 99 gekauft weil ich einfach damit super zufrieden bin/war.

    Musste jetzt aber feststellen, dass die Q so wenig Platz für zusätzliche Geräte bietet, dass sich die Frage aufdrängt: wo soll man die Gegensprechanlage einbauen?? War schon am überlegen das Werkzeug dafür zu Hause zulassen, aber was ist dann im Falle eines Falles?

    Die Anlage ist etwas Größer wie eine Fluppenschachtel. Kann mir einer von euch einen Tipp genen wo man die Anlage an besten halbwegstrocken plazieren könnte?

    Danke schon mal für eure Tipps

    LJ

  2. Registriert seit
    19.07.2005
    Beiträge
    806

    Standard

    #2
    Du kannst die Gegensprechanlage unter der Sitzbank auf dem Hinterradschutz montieren.
    Der Bereich zwischen Sicherungskasten und sibernen Heckteil.
    Der Platz reicht aus. Ich habe zur Fixierung Klettband genommen.

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Standard Mit 30 - Einbau

    #3
    Hallo servus !

    Ich habe ebenfalls die Mit-30 bei meinem Moped eingebaut und zwar einfach in ein freies "Fach" des Sicherungs- bzw. Relaiskasten gesteckt (habe das Steuergerät der MIT vorher mit selbstklebenden Neoprengummi armiert um Stöße etwas zu mildern; passt exakt hinein und hält rein durch Klemmung)

    Gruß
    Manfred

  4. LJ1
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    26

    Standard

    #4
    Danke euch beiden werde mal sehen wie es am besten klappt, muss da nämlich noch einen Audioadapter für mein Garmin zwischen klemmen. Werde nach Einbau berichten.

    Gruß

    LJ

  5. Registriert seit
    04.09.2007
    Beiträge
    342

    Standard

    #5
    Hallo

    Ich habe meine Baehr Verso XL auf dem Luftfilterkasten mit Noppenband "draufgebappt" !
    Da müßte genug Platz sein !

  6. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    328

    Standard

    #6
    Hallo nochmals ! Ich will nicht als "Schlaumeier" dastehen, aber ich bin selbst auch nur durch Zufall auf folgendes gestossen:

    Wenn du die Sprechanlage und das Navi vom Bordnetz her anspeißt (und das nehme ich als gesichert an) musst du einen sogenannten "Akkustikkoppler" (galvanischer Trenner) zwischen Audioausgang des Navi und dem -Eingang bei der MIT-30 zwischenstecken (gibt es fertig im Fachhandel); es kann sonst zu Störgeräuschen kommen die sogar bis zum Ausfall eines der Teile führen kann (Brummspannung).

    ... sollte dir das eh schon klar gewesen sein, dann entschuldige meine "Besserwisserei" (eventuell meinst du das eh mit "Audioadapter")

    Schöne Grüße aus Österreich
    Manfred

  7. LJ1
    Registriert seit
    14.10.2007
    Beiträge
    26

    Standard

    #7
    hi Mandi, sehe das nicht als besserwisserei sondern da denkt einer mit!
    Danke, aber das ist das Teil was ich als Audioadapter betitelt habe ist genau das was du auch meinst

    Gruß

    LJ

  8. Registriert seit
    17.12.2006
    Beiträge
    27

    Standard

    #8
    Hallo LJ1,

    was ist eine MIT-30, kannst Du mir mal einen Herstellerlink zusenden? Ich habe eine Albrecht AE 500 bislang benutzt und die hat aber jetzt einen Defekt. Daher suche ich was neues und gutes und würde mich über Deine Infos freuen.

    Gruß,
    webster

  9. Andy HN Gast

    Standard

    #9
    Zitat Zitat von webster Beitrag anzeigen
    Hallo LJ1,

    was ist eine MIT-30, kannst Du mir mal einen Herstellerlink zusenden? Ich habe eine Albrecht AE 500 bislang benutzt und die hat aber jetzt einen Defekt. Daher suche ich was neues und gutes und würde mich über Deine Infos freuen.

    Gruß,
    webster

    Hi Webster,

    gibt´s beiConrad

  10. Registriert seit
    11.05.2005
    Beiträge
    341

    Standard

    #10
    Jede Menge Platz ist auf dem Lufi.

    Die Baehr Verso ist direkt neben der Batterie untergebracht, wenn man dann den Diagnosestecker löst, bleibt auch noch Platz für eine ausgewachsene DWA.

    Nachdem wir mehrere Mit´s und anderen Kram erlebt haben.....immer wieder Baehr!

    LHzG


 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 1150 GS Adventure Gegensprechanlage
    Von rockster70 im Forum Technik & Bastel-Ecke
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.02.2013, 16:55
  2. Suche Gegensprechanlage
    Von Lucy im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 11.08.2011, 14:20
  3. Gegensprechanlage
    Von Smile im Forum Zubehör
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 07.03.2011, 07:59
  4. Gegensprechanlage
    Von Donnerbalken im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.11.2009, 09:27
  5. MIT-100 Gegensprechanlage
    Von Thorsten_MS im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 19.05.2009, 21:17