Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 13

Gelbe Sitzbank - wie pflegen?

Erstellt von Fi156, 07.02.2010, 10:51 Uhr · 12 Antworten · 1.633 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard Gelbe Sitzbank - wie pflegen?

    #1
    Hallo,

    meine gelbe Sitzbank ist mit der Zeit recht unansehnlich geworden. Wer hat schonmal versucht die orginal Farbe wieder herzustellen?
    Welche Mittelchen könnt ihr empfehlen?

    lg, schönen Sonntag

    Fi156

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #2
    Probiers mal mit Zahnpasta.

  3. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #3
    Zitat Zitat von Benno Beitrag anzeigen
    Probiers mal mit Zahnpasta.
    Wieso??? Hat´s bei deinen gelben Zähne damit augeklappt?

  4. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #4
    Hallo,
    gibt es immer noch welche die mit so häßlichen Dingern fahren??????

    Nicht böse sein, ist natürlich Geschmackssache.

    Versuche mal den Sitzbezug mit neuer Bremsflüssigkeit abzuputzen.

    Gruß Bernd

  5. Registriert seit
    15.06.2008
    Beiträge
    204

    Standard

    #5
    Zitat Zitat von Lumpenseckel Beitrag anzeigen
    Hallo,
    gibt es immer noch welche die mit so häßlichen Dingern fahren??????

    Nicht böse sein, ist natürlich Geschmackssache.

    Versuche mal den Sitzbezug mit neuer Bremsflüssigkeit abzuputzen.

    Gruß Bernd
    Zur Beruhigung: Ist meine Ersatzbank gewesen für die Zeit in der ich meine Schwarze aufgepolstert hab. "Don't panic"

    Bremsflüssigkeit find ich ziemlich harten tobac für son Stückchen Kunstleder!
    Zahnpasta- Nun darrauf wär ich nicht gekommen. Muss ich wohl mal innen testen...

    Noch andere ideen?

  6. Registriert seit
    04.05.2009
    Beiträge
    113

    Standard

    #6
    Hallo Ich hab das selbe Problem mit meiner Gelben Sitzbank und nein es ist keine Ersatzbank sonder meine normale und genau deshalb hab ich die Kiste gekauft weil sie Schwarz/Gelb ist.
    Also Bremsflüssigkeit kannst du vergessen, dann ist sie mit sicherheit weiß bzw. farblos!!!

    Mir wurdern folgende Dinge empfohlen.

    -Pref Power Reiniger (von nem Forumskollegen)
    -Bremsenreiniger (Arbeitskollege)
    -Bodenputzmittel/Konzentrat vom Würth (Arbeitskollege)

    eine weitere Idee wäre noch Felgenreiniger und Scheuermilch (anstelle von Zahnpasta)

    Ich habe bisher noch keines dieser Dinge probiert werde aber mal bei der nächsten Reinigung diese Dinge testen (mit Foto vorher nachher)

    Gruß Dominik

  7. Registriert seit
    03.09.2007
    Beiträge
    387

    Standard

    #7
    Hallo !

    Wenn sie verblichen ist wird´s nicht wirklich zu retten sein. Wenn sie verschmutzt ist habe ich mit so einem "Zitronenreiniger", "Zitronenstein" ( ist in einer Dose ca. 12cm Durchmesser, 4cm hoch) oder wie auch immer die Dinger heissen, gibts u.a. im Lidl und Aldi, die ALLERBESTEN Ergebnisse erzielt !
    In Gelb/scharz sind die GS im original am schönsten

    Gruß, Bernd

  8. Registriert seit
    02.10.2006
    Beiträge
    3.868

    Standard

    #8
    Zitat Zitat von tenere-treiber Beitrag anzeigen
    Hallo Ich hab das selbe Problem mit meiner Gelben Sitzbank und nein es ist keine Ersatzbank sonder meine normale und genau deshalb hab ich die Kiste gekauft weil sie Schwarz/Gelb ist.

    Gruß Dominik
    Und genau deshalb gibt es bei uns eine gelbe und eine rote Sitzbank

    Meine Erfahrung mit der Reinigung und auch mein Tip: Handwaschpaste ( vom aldi ) und Bürste schaffen nicht alles, aber viel .

  9. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #9
    Guten Morgen!

    Bei Materialien mit weicher Oberfläche wäre ich ausgesprochen vorsichtig mit Reinigungsmitteln in denen Schleifmittel enthalten sind (Zahnpasta, Chromputz, Lackreiniger, Scheuermilch, etc.), die beschädigen die Oberfläche und neuer Schmutz haftet noch schneller an! Was spricht denn dagegen einen Reinigungsprofi anzusprechen (nicht umsonst ist die Gebäudereinigung ein Lehrberuf!) oder alternativ zu jemanden zu gehen der die betreffenden Materialien verarbeitet? Letzteres habe ich vor langer Zeit getan. Ich habe vom Sattler in einem kleinen Plastikfläschchen ein Mittel abgefüllt bekommen das sehr ergibig ist und hervorragende Reinigungskraft aufweist. Ein wenig auf ein Tuch geben und mit einem sauberen Lappen die Sitzbank abreiben, schon erstrahlt sie wieder! Leider steht nur handgeschrieben "Kunststoffreiniger" drauf, so dass ich Dir den Weg zum Sattler nicht ersparen kann. Die reinigen z. B. PVC-Cabrioverdecke damit. Versuch es doch mal!

    LG, Gis

  10. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #10
    Zitat Zitat von bezetausoer Beitrag anzeigen
    Hallo !
    ......In Gelb/scharz sind die GS im original am schönsten
    Genau :



 
Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Gelbe Sitzbank
    Von Torsten77 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.10.2011, 13:18
  2. Reißverschlüsse pflegen
    Von AmperTiger im Forum Bekleidung
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 22.10.2010, 23:00
  3. Meine gelbe Sitzbank wird schwarz
    Von Buddy1 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 08.03.2007, 08:54
  4. Gelbe Sitzbank für F 650 GS
    Von B2 im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 01.06.2006, 09:53
  5. Tausche schwarze Sitzbank gegen gelbe
    Von B2 im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.05.2006, 22:58