Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789
Ergebnis 81 bis 88 von 88

Getriebeproblem???

Erstellt von KlausiMausi, 10.06.2006, 17:18 Uhr · 87 Antworten · 14.384 Aufrufe

  1. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard Antwort von BMW-Motorrad

    #81
    auf meine Story mit dem Wellendichtring und der (In) Kompetenz der BMW-Hammer Leute des Ersatzteilverkaufs:
    >>>>
    Sehr geehrter Herr Porzucek,
    danke, dass Sie sich Zeit genommen haben und uns Ihre Erfahrungen beim Kauf von Ersatzteilen geschildert haben.
    Es ist natürlich ärgerlich, dass Ihnen aufgrund des fehlenden Hinweises auf die gemeinsame Bestellung des Leerlaufschalters in Verbindung mit dem benötigten Wellendichtring und O-Ring Unannehmlichkeiten entstanden sind. Für diese entschuldigen wir uns bei Ihnen und werden Ihren Hinweis an unsere Händlerbetreuung und die Fa. Hammer weitergeben.
    Wir wünschen Ihnen eine ruhige Adventszeit und ein frohes Weihnachtsfest.
    Viele Grüße
    BMW Motorrad Direct
    <<<<

  2. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #82
    Na, -..so ´n Schokoladenweihnachtsmann hätte schon drin sein müssen !

  3. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #83
    Zitat Zitat von grisu400 Beitrag anzeigen
    @Gerd

    Besten Dank für die Info!
    So eine Info hätte ich von einem BMW - Ersatzteilheini erwartet !!!
    Nichteinfach die Aussage: "Sind ersatzlos gestrichen worden."

    Dann lasse ich die Dinger einfach weg ?
    Immerhin hängt dann das gesamte Gewicht des Auspuffstahlhaufens an einer Schelle und den Krümmerrohren.
    Da niemand Einspruch erhebt: Ich würd sie nicht weglassen, sondern ersetzen.
    Durch Drehteile (schöne, gute Lösung),
    Einen Stoß Karosseriebeilagscheiben ( naja)
    Da Du in Deinem Profil nicht angegeben hast, wo Du daheim bist, kann ich Dir nicht mal so Distanzrollen zukommen lassen.
    Beste..

  4. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard Silentblöcke

    #84
    Ich persönlich will die Silentblöcke auch nicht weglassen.

    Habe gestern eine Antwort von http://www.stoeffl.at/ bekommen, die auch in Deutschland Ihre Produkte vertreiben, jedoch stehen die Nebenkosten in keiner Relation zu den Kosten der Silentblöcke.

    2,42 € Silentblock
    5,00 € Mindermengenzuschlag
    7,87 € Porto / Verpackung
    1,82 € Bearbeitungsgebühr

    das sind 2,42 € : 14,69€ also gut das 6fache an Nebenkosten oben drauf

  5. Wienerwilhelm Gast

    Standard

    #85
    Zitat Zitat von Wienerwilhelm Beitrag anzeigen
    Da niemand Einspruch erhebt: Ich würd sie nicht weglassen, sondern ersetzen.
    Durch Drehteile (schöne, gute Lösung),
    Einen Stoß Karosseriebeilagscheiben ( naja)
    Da Du in Deinem Profil nicht angegeben hast, wo Du daheim bist, kann ich Dir nicht mal so Distanzrollen zukommen lassen.
    Beste..
    Nachdenk ----Nachdenk----
    Aha, ich bezog mich auf den Remus - Topf, wo unter dem Motor der Zwischenschalldämpfer hängt.
    Ich hab überall den Remus drauf, daher diese Freud'sche Fehlleistung...
    Grüsse

  6. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Frage Sammelbestellung Silentblöcke GS1100

    #86
    Ich denke ich werde da dennoch ein paar Stück bestellen, vielleicht will jemand auch noch welche?? Dann könnte man ja eine Sammelbestellung machen!

  7. Registriert seit
    12.11.2005
    Beiträge
    647

    Standard

    #87
    Solentblöcke gibt´s doch überall zu kaufen.
    Ich glaub sogar beim großen C gibt´s sowas.

    Aber im technischen handel wo ´s Kugelllager , Werkzeug usw. gibt auf jeden Fall.

  8. Registriert seit
    08.03.2007
    Beiträge
    700

    Standard

    #88
    Nun, leider nicht.
    Es gibt den TYP2 der SB, also IG und AG nach meiner Nachfrage auch nicht beim LOUIS, oder beim Teilelieferanten ....

    egal ich habe die jetzt bei Stöffl bestellt.


 
Seite 9 von 9 ErsteErste ... 789

Ähnliche Themen

  1. Getriebeproblem oder normal?
    Von Metallmicha im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 03.01.2015, 20:16
  2. Kupplungs-/Getriebeproblem ???
    Von Nightrider im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 27.04.2014, 10:12
  3. Getriebeproblem
    Von Qhirt im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2010, 20:29
  4. Getriebeproblem
    Von Uralmanni im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.07.2008, 21:42
  5. Getriebeproblem oder was???
    Von Rainer im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.09.2005, 19:31