Ergebnis 1 bis 8 von 8

GS 1100 gekauft -> macht Geräusche

Erstellt von Werwolf, 26.08.2008, 08:28 Uhr · 7 Antworten · 1.596 Aufrufe

  1. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard GS 1100 gekauft -> macht Geräusche

    #1
    Hallo allerseits.

    Habe mir diesen Sonntag vom Privatmann eine 1100er Q BJ 2000 mit 25.000km gekauft. Sie macht ein paar Geräusche, von denen ich nicht weiß, ob sie jetzt normal sind, oder nicht.

    1.Beim Normalen fahren klackert es etwas aus den Zyllindern, hört sich an wie die Ventile, ist aber ncht übermäßig laut, ein Geräusch wie Kugelschreiberklicken. Man hört es auch im Leerlauf im Stehen, wenn man genau hinhört. -> normal, oder muss da was eingestellt werden?
    Das Geräusch geht nur weg, wenn man die Kupplung zieht UND vom Gas geht.

    2. Ab ca. 120km/h fangen relativ starke Vibrationen an (denke das ist normal) ab dieser Geschwindigkeit (stärker ab 140), also weder Gang-, noch Drehzahlabhängig, rasselt etwas recht laut, das ich aber nicht lokalisieren kann. Es hört sich an, als würde irgendwo etwas mitvibrieren, oder ähnliches. Ist aber NUR Geschwindigkeitsabhängig. Muss ich mir sorgen machen?

    Vielen Dank im Voraus für eure Antworten,
    Chris

  2. Registriert seit
    24.07.2006
    Beiträge
    5.191

    Standard

    #2
    Herzlich Willkommen hier!

  3. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard

    #3
    Danke schön!

  4. Registriert seit
    25.01.2008
    Beiträge
    367

    Standard

    #4
    Also das Geräusch aus dem Motor scheint normal zu sein.

    Der Ventiltrieb ist ja nun nicht der leichteste...

    Die Vibrationen hab ich auch, mit guter Synchronisation werden es weniger. Aber ganz weg bekommt man die nicht.

    Edit:

    Herzlich Willkommen hier!!!

  5. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard

    #5
    Danke schonmal an Mickey!

    Kann mir sonst noch jemand sagen, ob diese Geräusche normal sind, oder ob ich mir Sorgen machen sollte?

  6. Registriert seit
    22.08.2006
    Beiträge
    5.090

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Werwolf Beitrag anzeigen
    ...
    2. Ab ca. 120km/h fangen relativ starke Vibrationen an (denke das ist normal) ab dieser Geschwindigkeit (stärker ab 140), also weder Gang-, noch Drehzahlabhängig, rasselt etwas recht laut, das ich aber nicht lokalisieren kann. Es hört sich an, als würde irgendwo etwas mitvibrieren, oder ähnliches. Ist aber NUR Geschwindigkeitsabhängig. Muss ich mir sorgen machen?
    ...
    Hi Chris.
    Klares Ja.
    Wenn die Vibrationen nicht drehzahlabhängig sind, dann können sie nur von nicht ausgewuchteten Reifen kommen. Beispiel: du fährst 150 km/h, es vibriert stark, du ziehst die Kupplung, die Motordrehzahl sinkt auf Standgasniveau und es vibriert weiterhin.
    Das unter Punkt 1. genannte Rasseln, Tickern, etc. ist beim Boxer relativ normal. Erst, wenn er nicht mehr rasselt, würde ich anfangen, mir Gedanken zu machen.
    Dennoch würde eine Kontrolle des Ventil- und Axialspiels sicher nicht schaden.
    Auch die Drosselklappen machen ab und an mal gerne mit leichtem Tickern auf ihre Existenz aufmerksam. Das ist solange unbedenklich, wie die Achsen der DKs nicht ausgeschlagen sind.
    Kurzum: die 4-Ventiler-BMW ist nichts für sensible Geräuschphobisten. Es klackert, klödert, klonkt und tickert. Mit der Zeit lernt man diese Geräuschkulisse aber zu lieben.

  7. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard

    #7
    Danke palmstrollo!

    Muss das mit der Kupplung noch msl genuer testen.
    Bin aber sogar mit Koffern und Sozia Höchstgeschwindigkeit gefahren (nachher habe ich gelesen, dass man mit Koffern max. 130 fahren sollte) und habe keinerlei beeinträchtigungen des Fahrverhaltens gespürt. Hat sich alles extrem stabil und ruhig angefühlt.
    Allerdings habe ich gestern bemerkt, dass mir hinten eine Speiche fehlt! Das bringt ja sowieso erstmal eine leichte Unwucht mit sich... die wird am Montag in der Werkstatt wieder "reingezogen". Der Mechaniker hat mir versichert, dass es nicht gefährlich ist mit einer Speiche zu wenig rumzufahren.

    Vielleicht bin ich auch wirklich etwas geräuschsensibel... bei diesem leisen Auspuff hört man auch wirklich jeden Scheiß

    Grüße, Chris

  8. Registriert seit
    26.08.2008
    Beiträge
    76

    Standard

    #8
    Habe inzwischen herausbekommen, dass die Geräusche (Punkt 2) tatsächlich Windgeräusche aus meinem Helm sind! Wenn ich die Hand vor die Visierunterkante halte ist es leise, mit einem anderen Visier ist es auch leise mit offenem Visier ebenfalls. Dass ich das an meinem alten Mopped nicht mitbekommen habe, liegt wahrscheinlich zum Teil an der Airodynamik der Q und zum anderen Teil daran, dass die alte einfach viel lauter war. Komisch, aber beruhigend.


 

Ähnliche Themen

  1. Q macht Geräusche
    Von Matjes im Forum Smalltalk und Offtopic
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.07.2010, 18:42
  2. Motor macht Geräusche
    Von Märtel im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 17.11.2008, 20:38
  3. Getriebe bei meiner 100 er GS macht Geräusche
    Von Peter blau im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.06.2007, 08:28
  4. Meine Q macht geräusche, ich brauche hilfe!!!
    Von Bernd444 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 24.04.2007, 14:22
  5. Kardan macht Geräusche
    Von thoros im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 31.10.2006, 14:34