Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

GS und Offroadtauglichkeit

Erstellt von elvisalaska, 19.08.2011, 04:30 Uhr · 21 Antworten · 2.455 Aufrufe

  1. Registriert seit
    17.05.2011
    Beiträge
    40

    Standard Beladung

    #21
    da kann ich die GS ja auch zum Umzug fahren benutzen, oder???

    Da fällt mir ein, daß ich mal liegengeblieben bin mit meiner anderen BMW und mein Kumpel mich (und mein ganzes Gepäck) mit auf die Dicke Bertha geschnallt hat. Da mußte ich fast mit der Leiter draufklettern .....

  2. Registriert seit
    24.09.2007
    Beiträge
    112

    Standard

    #22
    Servus miteinander!

    Bei der Topcasehalterung fur die GS von Givi sind Verstärkungen dabei, die Links und rechts unter den Träger geschraubt werden. Und ich finde es praktisch Helme und Jacken einfach ins TC legen zu können und bei diesen Temperaturen nicht mitschleppen zu müssen. Daher hab ich auch das neue Maxia drauf.
    Aber das Case so weit hinten zu montieren, ist wahrlich ungünstig.
    Wunderlich hatte auch mal Verstärkungen im Angebot.

    Schönen Gruß, Michael


 
Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Offroadtauglichkeit der Originalkoffer
    Von Nordlicht im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 09:44