Ergebnis 1 bis 3 von 3

Handrad Dämpferverstellung steckt fest

Erstellt von rufus1966, 19.03.2013, 15:00 Uhr · 2 Antworten · 402 Aufrufe

  1. Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    19

    Standard Handrad Dämpferverstellung steckt fest

    #1
    Hallo,

    ich bin jetzt beim Check nach der Winterpause draufgekommen, dass das Handrad für die Federvorspannung am Hinterrad auf der härtesten Stufe feststeckt.

    Hat jemand eine Idee, was daran Schuld sein könnte oder wie man das wieder "verstellbar" machen könnte?

    Vielen Dank für Eure Hilfe!

    Otto

  2. Registriert seit
    16.05.2009
    Beiträge
    1.353

    Standard

    #2
    ich würd das ding mal mit WD40 fluten, is bestimmt wegen nich benutzung festgegamment!
    Wenn Du den Griff abschraubst, aufpassen das die Feder u. Kugel nich verlohren geht, sonst machts nich mehr Klick beim drehen.

    Gruß Bernd

  3. Registriert seit
    27.08.2010
    Beiträge
    24

    Standard

    #3
    Schraub mal das Plastikrad ab. Soweit ich mich erinnere, kannst Du darunter mit Werkzeug hantieren und vorsichtig lösen.
    Beim Zudrehen eines Ventils würde ich immer nur bis zum Anschlag drehen und dann ein kleines Stück zurück. So vermeidet man
    ein Festsetzen am Endpunkt.

    Gruß,
    Harald


 

Ähnliche Themen

  1. Handrad für Federvorspannung sitzt fest
    Von libertine im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 12.06.2011, 18:09
  2. Wie steckt man das weg .....?
    Von Luzus im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 30.04.2010, 09:55
  3. R100GS Wo steckt der Öldrucksensor?
    Von ox-4 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.04.2010, 00:11
  4. Irgendwie steckt es an...
    Von Marc - Australia im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.02.2010, 14:02
  5. Handrad Dämpferverstellung
    Von tfie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.05.2008, 21:04