Ergebnis 1 bis 6 von 6

Hat jemand Erfahrung mit Beschichten der Ventildeckel?

Erstellt von alex07223, 04.01.2014, 16:24 Uhr · 5 Antworten · 752 Aufrufe

  1. Registriert seit
    15.06.2012
    Beiträge
    67

    Standard Hat jemand Erfahrung mit Beschichten der Ventildeckel?

    #1
    Habe gerade die Ventildeckel demontiert und habe da zwei Punkte die mir nicht ganz klar sind?
    1. Wie habt Ihr das mit den Vier Schrauben inkl. Gummidichtung gemacht, die müssen doch wohl raus oder, habe mich schon versucht aber ich habe die kraft nicht die Schrauben zu ziehen mit den Gummis, habt Ihr eine Tipp für mich? Denke die Gummis sollten dann auch neu eingesetzt werden oder?
    2.Das Gegenstück zum öleinfüllstutzen, hält das die 200 grad aus zum beschichten oder muss das auch raus wenn ja wie, kann man es danach wieder einsetzen oder auch neu.

    Fùr Eure Antworten danke ich im voraus!!

  2. Registriert seit
    11.01.2007
    Beiträge
    602

    Standard

    #2
    HALLO,

    kannst die Gummis etwas mit dem Heißgebläse anwärmen ( Betonung auf ETWAS ) dann WD 40 oder ähnliches drauf und raus damit.
    Nicht gleich aufgeben, das geht schon. Zu Punkt 2. das Stück läßt sich ohne großen Kraftaufwand heraushebeln. Etwas vosichtig bei der Arbeit sein....neuen O-Ring...die anderen Teile wieder verwenden ...und fertig.
    Gruß Bernd

  3. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #3
    das Gegenstück ist aus Gummi und muß raus .... einfach durchdrücken .... das Teil hat ne Nase die in eine Rinne eingreift (Verdrehsicherung)

    die Dichtgummis von den Bolzen anwärmen .... Bolzen durchdrücken, wenn die Bolzen raus sind hat man ein wenig Platz gewonnen und kann die Gummis rauspopeln .... Achtung, die reißen gerne dh. die innenliegende Lippe reißt gerne ab, besonders wenn kalt und der Gummi schon etwas älter daher unbedingt mit Wärme arbeiten .... man kann auch ein wenig mit einem kleinen Schraubendreher nachhelfen.
    Wichtig, unbedingt warm ....

  4. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.712

    Standard

    #4
    Hi
    4V Zylinderkopfdeckel Schrauben wechseln
    Wenn man das nicht gerade bei Eiseskälte versucht, braucht man nix anwärmen. Wozu auch? Soll sich der Gummi noch dehnen?
    gerd

  5. Registriert seit
    05.05.2007
    Beiträge
    474

    Standard

    #5
    Bei mir sind etwa die Hälfte teilweise gerissen - hält aber auch so dicht.

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von gerd_ Beitrag anzeigen
    Hi
    4V Zylinderkopfdeckel Schrauben wechseln
    Wenn man das nicht gerade bei Eiseskälte versucht, braucht man nix anwärmen. Wozu auch? Soll sich der Gummi noch dehnen?
    gerd
    .... ach Gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Boosterplug - hat jemand Erfahrung?
    Von sampleman im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 21.07.2015, 08:46
  2. Fliegeneliminator - hat jemand Erfahrung ?
    Von Andi1965 im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 10.12.2012, 21:43
  3. Hat jemand Erfahrung mit Siebenrock bei R 100 GS
    Von Boogiessundance im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 06.12.2010, 19:24
  4. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 27.11.2009, 19:17
  5. Hat jemand Erfahrung mit dem MCE KAROO ???
    Von h-michael ( R 1150 GS ) im Forum Reifen
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 30.08.2007, 16:34