Ergebnis 1 bis 10 von 10

Hauptbremszylinder Handbremse :-(

Erstellt von Lino1908, 09.06.2012, 16:41 Uhr · 9 Antworten · 1.196 Aufrufe

  1. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard Hauptbremszylinder Handbremse :-(

    #1


    Ohhhhh man, jetzt komm ich grad in die Garage und was stell ich fest aus meinem hauptbremszylinder sabbert Bremsflüssigkeit ! Natürlich ist mir die Soße auch noch über den Tank gelaufen.

    Zu guter Letzt Fahr ich nächsten Samstag für 7 Tage in den Bayrischen Wald ( jetzt eher vielleicht)

    Wo bekommt man am günstigsten so einen handbremszylinder her ? Es gibt ja auch ein reperatur Kit scheinbar, aber ob das was bringt auf Dauer ?

    Habt ihr Erfahrungen wo ich günstig so ein Teil auf die schnelle bekommen kann ?

  2. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard

    #2
    ludwigs-tuning.de

    Weis jemand ob ich da dann den bremshebel und so gerade ummontieren kann .?

  3. Registriert seit
    09.09.2006
    Beiträge
    960

    Standard

    #3
    Hi servus,

    du must die Griffe abbauen. Achtung bei Heizgriffen. Such mal, es wurde schon öfter beschrieben. Ich selbst habe das auch schon hinter mir. Ich habe mir mit einen von Magura gekauft. Nach einigem Suchen, habe ich von einem Rep Satz abgesehen. Die Reparatur hat mit Wechsel der Flüssigkeit ca 1 Stunde gedauert. Auf jeden Fall hab ich jetzt seit 30TKM Ruhe. Klar kannst du alles wiederverwenden auch den Bremshebel. Aber pass auf die winzigen Schrauben des Bremslichtschalters auf

    Gruß Rainer

  4. Registriert seit
    19.02.2010
    Beiträge
    189

    Standard Hauptbremszylinder Handbremse

    #4
    Ich habe meinen auch von Ludwig-Tuning. ist ein Magurateil wie das Original.
    Die Arbeit ging gut, aber achte auf die Schrauben, ich musste ein paar ausbohren und die neuen vom Freundlichen holen. Lieferzeit weinige tage bei Ludwig. AUnsonsten siehe Geohero.

  5. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard

    #5
    Ok, danke mal. Muss ich den dann nicht eintragen lassen , oder. Habt ihr die staubmanschette mitbestellt ? Braucht man sonst noch was ?

  6. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #6
    Zitat Zitat von Lino1908 Beitrag anzeigen
    Ok, danke mal. Muss ich den dann nicht eintragen lassen , oder. Habt ihr die staubmanschette mitbestellt ? Braucht man sonst noch was ?
    nein..... und Staubmanschette sollte dabei sein..

  7. X-Moderator
    Registriert seit
    08.11.2008
    Beiträge
    14.858

    Standard

    #7
    axxo..vergessen...der Bremskolben sollte eloxiert sein...

  8. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard

    #8
    Hä wie wo was ... Eloxiert? Wollte Montag das Magura Teil bei Ludwig bestellen sollt ja dann passen

  9. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard

    #9
    Also, bin heute nach Frankental Gefahren zu Ludwig Tuning und habe den Bremszylinder direkt geholt. 1a Ware und netter Kontakt. Jetzt einbauen und hoffen das alles klar geht, dann am Samstag ab in den bayrischen Wald

  10. Registriert seit
    07.07.2011
    Beiträge
    67

    Standard

    #10
    Sp, eingebaut, ausprobiert alles bestens, also samstag geht's los .. Bayrischer Wald


 

Ähnliche Themen

  1. Hauptbremszylinder R1100GS
    Von tom73 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.08.2012, 20:12
  2. undichter Bremsflüssigkeitbehälter Handbremse (schon wieder...)
    Von Moonwalker im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 29.09.2009, 07:20
  3. Hauptbremszylinder (vorne)
    Von zwen131 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.04.2009, 08:40
  4. Bremslichtschalter Handbremse hakt
    Von frank69 im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.12.2008, 09:34
  5. Hauptbremszylinder R 90 S
    Von Di@k im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.10.2008, 19:01