Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Hauptständer

Erstellt von Gismo, 09.01.2010, 15:27 Uhr · 21 Antworten · 2.631 Aufrufe

  1. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard Hauptständer

    #1
    Moin!

    Meinen Hauptständer hatte ich schon draussen, alles schön gereinigt und anschließend gut gefettet wieder eingebaut. Das war auch nötig! Von allein mocht er gar nicht mehr einklappen! Nun ist es aber noch immer nicht ganz befriedigend. Er ist absolut leichtgängig, klappt aber erst ein, wenn er über einen bestimmten Punkt hinweg ist. Woran kann das liegen?

    LG, der Gis

  2. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #2
    Evtl. Federn erlahmt?

  3. Registriert seit
    11.02.2009
    Beiträge
    1.272

    Standard

    #3
    Ja da hat der Benno recht das hört sich nach den Federn an

  4. Momber Gast

    Standard

    #4
    Ähm, sollte der eigentlich ohne nachzuhelfen ganz hochklappen? Hat er bei mir nämlich noch nie gemacht, noch nicht mal als die Huddel neu war...

  5. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #5
    Moin!

    Ich muß das wohl noch mal ein bischen präzisieren. Wenn ich den Bock vom Hauptständer hole bleibt der Ständer 3-4 cm über dem Boden in der Schwebe. Hebe ich ihm dann etwas an ziehen die Federn ihn problemlos bis in die Endstellung. Von Hand ist (auch ohne Federn) kein Wiederstand zu spüren. Das kann doch so nicht normal sein!?!

    LG, der Gis

  6. Registriert seit
    21.09.2005
    Beiträge
    638

    Standard

    #6
    Servus Gis,

    kenn ich bei den 1100 er und 1150er aus meinem Bekanntenkreis auch nicht anders. Hatte der verantwortliche Ing. wahrscheinlich die Kinematik nicht richtig (oder grenzwertig) berechnet.
    Durch säubern und fetten kannst Du eigentlich nur die Höhe des Ruhepunktes und die Kraft zum weiteren Hochklappen beeinflussen .

    Ein Versuch mit einer stärkeren Feder (nicht die Originale) wäre noch eine Option - mach ich aber nicht .

  7. Registriert seit
    24.11.2009
    Beiträge
    468

    Standard

    #7
    o.k. danke! Ich werde es dann auch so lassen.

    LG, der Gis

  8. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #8
    Hi
    Falls noch jemand einen schlecht klappenden Hauptständer hat:
    http://www.powerboxer.de/4V-Hauptsta...icht-hoch.html
    gerd

  9. Registriert seit
    17.01.2007
    Beiträge
    8.611

    Standard

    #9
    Moin,

    meiner klappt gar nicht - liegt nämlich ganz hinte im Keller. Seit dem ich dem Larsi mal seinen Montage-Ständer abgeschnackt habe, brauch ich das Ding zum Glück net mehr.....is eh nur unnützes Gewicht - und unterwegs reicht der Seitenständer allemal.

  10. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.700

    Standard

    #10
    Hi
    Macht nix, dann extra für Dich :
    http://www.powerboxer.de/4V-Seitenst...icht-hoch.html
    Da geht es mir ähnlich wie Dir: Ich brauche den Seitenständer nie
    gerd


 
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hauptständer
    Von Simpel im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 25.02.2011, 19:10
  2. Hauptständer
    Von Dao im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.02.2009, 11:11
  3. Hauptständer
    Von Dubliner im Forum HP2 Enduro und HP2 Megamoto
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 13.03.2008, 02:47
  4. Hauptständer
    Von RichardO im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.02.2008, 08:20
  5. Hauptständer G/S
    Von DiDi 60 im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 08.02.2008, 22:39