Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

HILFE !!! Kaufberatung Ölverbrauch

Erstellt von taunide, 20.10.2015, 20:27 Uhr · 35 Antworten · 3.807 Aufrufe

  1. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    29

    Standard HILFE !!! Kaufberatung Ölverbrauch

    #1
    Hallo

    Ich habe nochmal eine Kaufberatungsfrage: Habe eben eine vielversprechende 1100GS Bj 99 angeguckt. 80.000 km gelaufen und scheckheftgepflegt bei BMW. Allerdings macht mich eine Aussage des Verkäufers noch sehr stutzig: Ölverbrauch wohl um die 1,0 l pro 1000 km. Das finde ich extrem hoch.

    Auf Nachfrage wie denn gemessen wurde: Bei kaltem Motor auf den Hauptständer und dann Schauglas so 3/4 voll gemacht. Das ist ja eigentlich eine leichte Überfüllung, oder?

    Was denkt ihr dazu?

    LG

    taunide

  2. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #2
    Hallo,
    ich halt mich an den roten Kreis.
    Wenn sie kalt ist und der Ölstand am oberen Rand geht das noch.

  3. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    29

    Standard

    #3
    Aber irgendwie mache ich mir bei 1l/1000km schon Sorgen, dass da irgendwas ernsthaft kaputt ist oder bald den Geist aufgibt. Berechtigt ?

  4. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #4
    mach mal einen Ölwechsel und 20W50 rein
    Wie viel Km hat sie runter Bj?

  5. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    29

    Standard

    #5
    Bj 1999 und ca. 80.000 km (siehe oben )

  6. Registriert seit
    14.07.2006
    Beiträge
    1.598

    Standard

    #6
    oh übersehen

    solang sie nicht direkt raucht hät ich jetzt kein Problem damit
    meine braucht auch Öl mal mehr mal weniger, je nach Fahrweise

  7. Registriert seit
    13.07.2010
    Beiträge
    2.799

    Standard

    #7
    bei moderatem Tempo 1 Liter auf 1000km wäre mir zu viel:
    Meine 1150er brauchte immer 0,2.. 0,5 liter auf 1000 km, je nach Tempo und Drehzahl, auch bei Nutzung der 112 PS und des ganzen Drehzahlbereiches auch länger über 200 auf der freien Bahn nie über 0,5 Liter 1000 km.
    Allerdings mit Wössner und guten Ventilabschirmringen im Kopf. im Schnitt über 10 tausende km so 0,25 Liter.
    1 LIter das wären ja 0,1L auf 100 km bei 6 liter Sprit eine Mischung von 1:60 also ein 2 Takter! Mischungsverhältnis, weil das ja verbrannt wird.
    Zur Ergänzung: Ölverbrauch bei 20 W 50 und halbes Schauglas.
    Sollte 10 w40 und immer Voll bis 3/4 Schauglas gefüllt worden sein , würde ich noch Hoffnung haben, nicht bei 20 W 50 Füllung.
    Ist halt schlecht vorher zu probieren wenn man kauft.
    IOch würde eher die Finger weglassen, wobei, wenn man geschwind die Kolben und Zyl gegen neuere tauscht und die Köpfe überholt vl 250...500.-für Gebrauchtteile investiert, wenn man's selbst macht.. Das wäre dann überschaubar.
    Gute Zyl/Kolben gibts bei den 11 ern für ab 150.- wenn man die Herkunft/ Halter kennt.

  8. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    29

    Standard

    #8
    Woran könnte der extrem hohe Ölverbrauch denn liegen ? Und was wäre der "worst case"?

    Die Maschine hat wohl nach 10.000 km noch auf Kulanz nen neuen Austauschmotor bekommen weil "der alte immer so doll gequalmt hat" und BMW das nicht in den Griff bekommen hat. Dieser Austauschmotor hat wohl inzwischen eben die 80.000 gelaufen. Alltagsmotorrad mit Tourenanteil.

  9. Registriert seit
    14.09.2011
    Beiträge
    4.339

    Standard

    #9
    Was soll die Karre denn kosten? Öl verbrauchen kannst Du über die Ventilschäfte und den Kolben. Ich habe im Moment keine Ahnung, was die Teile neu kosten. Du hast aber den großen Vorteil, dass aufgrund der guten Zugänglichkeit, Zylinderkopf, Zylinder und Kolben relativ fix getauscht werden können. Ich schätze mal für gebrauchte Teile ca. € 500,-bis € 700,- und Umbau ca. € 300,-. Wenn das Moped entsprechend günstig ist, rechnet sich das immer.
    Ich würde es aber auch erstmal mit einem anderen Öl probieren, wenn die Leistung passt. Sollte es tatsächlich 1l/1000km sein, siehst Du es bei warmgefahrenen Moped auch im Stand beim Gas geben. Wenn da bei Gasstößen nichts blau raus kommt, braucht die Kiste auch keinen Liter auf 1000km.

    Gruß,
    maxquer

    Gruß

  10. Registriert seit
    01.10.2015
    Beiträge
    29

    Standard

    #10
    Danke Das klingt nach ner gut anwendbaren "Bauernregel" - genau richtig für mich Als Preis sind 3400 inkl. orig. koffer, Tankrucksack und neuem TÜV aufgerufen (das ist der schon ausgehandelte Preis). Allerdings hab ich dann schon keine Reserve mehr um da nochmal groß was rein zu stecken.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. HILFE!!!
    Von Manu im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 18.01.2010, 09:17
  2. Ölverbrauch
    Von krauttert im Forum 2 Ventiler
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.02.2005, 18:34
  3. Ölverbrauch 1150er
    Von bigagsl im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 22.08.2004, 16:08
  4. Ölverbrauch GSA - mache ich was falsch?
    Von Tobias im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.08.2004, 08:52
  5. Hilfs-Aktion
    Von Tobias im Forum Motorrad allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.07.2004, 14:03