Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 37

Hilfe ! Meine Q will nicht mehr laufen bzw. geht nach dem Starten aus

Erstellt von Maikster, 14.04.2013, 20:17 Uhr · 36 Antworten · 3.808 Aufrufe

  1. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    236

    Standard Hilfe ! Meine Q will nicht mehr laufen bzw. geht nach dem Starten aus

    #1
    Hallo Allerseits!


    Meine liebste ist eine 94er 1100GS mit ca 130.000km. Und wie das immer so üblich ist, kommen die Probleme immer kurz vor dem Urlaub: Ich bin heute mit meiner Dicken unterwegs - alles schick. Stelle sie an der Sparkasse ab, gehe rein, komme raus, will anlassen: Geht nicht. Also Elektrik ist an, Anlasser läuft und dreht den Motor, Karre springt aber nicht an.
    Wenn ich den Schock aus lasse, dann springt sie kurz an - geht nach 10 Sekunden aber wieder aus. Sobald ich aber am Gashahn drehe, geht sie sofort wieder aus.
    Wenn ich den Schock beim Starten aktiviere, springt sie garnicht erst an - macht nur ein-zwei mal "Blub"

    Um vorweg ein paar Fragen zu beantworten:
    - Sprit ist drin, Benzinpumpe läuft, am Vergaser kommt Sprit an
    - Luftfilter und Zündkerzen wurden vor 100km gewechselt
    - Batterie ist voll
    - Hallgeber wurde letztes Jahr gereinigt und geprüft

    Hat irgendjemand sachdienliche Hinweise? Ich wäre echt dankbar ...
    Dann schieb ich die Gutste jetzt erstmal in die Garage

  2. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #2
    Kommt ein Funke?
    mfg Bernd

  3. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    236

    Standard

    #3
    Jupp - hatte beide Kerzen draußen - funken ganz "normal" - Also soweit ich das beurteilen kann ...

  4. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #4
    Waren die Kerzen trocken oder nass?
    mfg Bernd

  5. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    236

    Standard

    #5
    Ich Beide trocken

  6. Registriert seit
    17.11.2005
    Beiträge
    2.653

    Standard

    #6
    Hatte ich mal in grauer Vorzeit: Benzinfilter geplatzt.

  7. Registriert seit
    03.12.2011
    Beiträge
    424

    Standard

    #7
    Dann wuerd ich mal die Einspritzdüsen vorsichtig rausziehen und sehen ob sie einspritzen.
    wenn sie das tuen,und das müssten sie ja ,da sie ja 10. Sec. Läuft würde ich auf den Hallgeber tippen der beim gasgeben aussteigt.
    mfg Bernd

  8. Registriert seit
    25.10.2011
    Beiträge
    8.003

    Standard

    #8
    Du hast deine GS auf Vergaser umgebaut? Dann gibt es keine Einspritzventile mehr!
    ...und der rechte Gaszug kann auch nicht ausgehängt sein....!?

  9. Registriert seit
    10.10.2011
    Beiträge
    236

    Standard

    #9
    Gaszug auf der rechten Seite hab ich schon kontrolliert - das ist ein alter Bekannter ;-)
    Und bzgl. Benzin: Ich habe auf beiden Seiten mal den Spritschlauch abgemacht: Sobald ich die Zündung einschalte und die Benzinpumpe losläuft, feuert Sprit aus´m Schlauch.
    Ein Freund von mir hatte die Idee: Drosselklappenpoti ... Was meint ihr?

    P.S.: Danke für eure Hilfe und Vorschläge

  10. Registriert seit
    24.09.2012
    Beiträge
    11.841

    Standard

    #10
    Hört sich an wie, Tüte dicht.


 
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.09.2012, 19:28
  2. will einfach nicht mehr laufen, was nun ????
    Von Johannes D im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 01.06.2010, 19:48
  3. Hilfe, meine F650GS springt nicht mehr an!!
    Von laposnet im Forum G 650 GS , F 650 (GS) und F 650 GS Dakar (Einzylinder)
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 18.03.2009, 22:18
  4. Hilfe, meine Uhr geht nicht...
    Von Sunsurfer_81 im Forum R 1150 GS und R 1150 GS Adventure
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 15.08.2008, 19:08
  5. Fahrlicht geht nach Defekt an Scheinwerfer / Lampe nicht mehr an
    Von blackbirddh im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 13.02.2007, 23:05