Ergebnis 1 bis 2 von 2

Hinterachsgetriebe

Erstellt von enigma0307, 20.08.2007, 19:30 Uhr · 1 Antwort · 1.002 Aufrufe

  1. Registriert seit
    31.05.2007
    Beiträge
    40

    Standard Hinterachsgetriebe

    #1
    Hallo
    Habe festgestellt das bei meiner R 1100 GS am Hinterachsgetriebe eine leichte Ölschmiere vorhanden ist, wahrscheinlich kommt es aus dem selbigen Simmering! wie Groß ist die Wahrscheinlichkeit das es von da kommt und nicht vom Getriebesimmerring und anschliesend durch den Kardantunnel läuft und auch am Faltbalg in Erscheinung tritt?
    hat jemand von euch schon mal einen der Beiden Wellendichtring gewechselt, gibt es Probleme dabei bzw. worauf muß man achten?

  2. Registriert seit
    17.04.2004
    Beiträge
    12.709

    Standard

    #2
    Hi
    Die Wahrscheinlichkeit liegt bei 50%. Sind schliesslich 2 Möglichkeiten. Alles andere wäre Wahrsagerei.
    Am Getriebe: Alten Ring raus neuen rein.
    Am HAG: Da brauchst Du erst mal einen Kronenschlüssel. Nachdem Du das anscheinend nicht wusstest und somit das Ding nicht hast, spare ich den Rest.
    Das Wissen wie man Dichtringe einbaut und wie man HAG und Schwinge abbaut setze ich mal voraus
    gerd


 

Ähnliche Themen

  1. Hinterachsgetriebe
    Von NN6 im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 11:39
  2. Hinterachsgetriebe
    Von Daynie im Forum R 850 GS und R 1100 GS
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 04.08.2011, 09:53
  3. Hinterachsgetriebe
    Von lumpi im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 03.11.2008, 11:22
  4. Hinterachsgetriebe 33/11 für ABS
    Von Scrat im Forum Biete (privat) ...
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 26.03.2007, 22:29
  5. Hinterachsgetriebe
    Von Motomyko im Forum R 1200 GS und R 1200 GS Adventure
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.08.2005, 02:16