Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 59

Hintere Federbein nicht am ENDE, aber......

Erstellt von Big Shadow, 09.04.2010, 20:23 Uhr · 58 Antworten · 11.844 Aufrufe

  1. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #21
    ***stirnrunzel***

    Hallo Big Shadow,

    vor einem Jahr hast Du auf Deine Frage ca. 15 Antworten bekommen.

    365 Tage später fragst Du wieder das Gleiche!

    Mein Rat:
    Mach,
    laß machen oder
    laß es bleiben!

    Nix für ungut, soll lediglich ein Motivationsschub sein...

    Grüße vom elfer-schwob

  2. Registriert seit
    30.04.2007
    Beiträge
    6.464

    Standard

    #22
    Zitat Zitat von Big Shadow Beitrag anzeigen
    Hallo Leute,

    kurz zur Zusammenstellung:
    ich hab vorne das Wilbers Federbein Typ 630 Technoflex drinne
    und hinten original BMW Federbein mit ca 60.000km auf dem Buckel.

    Eigentlich ist die hintere Dämpfereinstellung (wenn ganz straff gedreht) alle erste Sahne und auch mit leichten Gebäck voll in Ordnung.
    Aber bei der großen Tour und auch mit Sozia wünsche ich mir gerne noch ein paar klicks mehr straffer zu drehen.
    Ich weiß schon, jetzt schreiben bestimmt ein paar Q-treiber:
    Mach hinten Öhlins oder Wilbers rein und gut is!

    Meine Fragen:
    Ist es evtl durch leichten Aufwand möglich das ORIGINAL zu retten
    (es ist ja nicht defekt oder gar undicht)
    Kann man das Zu- oder Aufdrehen am Rädchen durch wechselnde Belastung auf der Feder beeinflussen ? (nur so ein Gedanke)
    Oder gibts für das Originalbein eine stärkere Austauschfeder ?
    Hab ich eine weiter Stellschraube übersehen ? (Glaube ich hab das mal igendwo gelesen)

    Und wenn doch ein Dämpfer von den Großen "3" in Frage kommt, muß ich auf die Auswahl der Marke und des Typ´s achten wenn ich vorne das Wilbers habe ?

    Dank schon jetzt für die Antworten!
    Ich weiß nicht recht was Du meinst. Hört sich so an als schmeißt Du Zugstufendaempfungs- und Federbasiseinstellung durcheinander.

    Ich meine, entweder such Dir jemand mit einer Hydraulikpresse, der Dir dann eine Manschette auf die Originalfeder setzt, damit Die Federbasis mehr vorgespannt ist.

    Oder, ab mittlerer Laufleistung durchaus sehr zu empfehlen, eine Generalüberholung z.B. bei HH-Racetech. Die bringen das Ding auf Wilbers / Oehlins / WP Niveau.

  3. Momber Gast

    Standard

    #23
    Zitat Zitat von peter-k Beitrag anzeigen
    Die bringen das Ding auf Wilbers / Oehlins / WP Niveau.
    Das sagst Du so einfach...

  4. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #24
    Zitat Zitat von elfer-schwob Beitrag anzeigen
    ***stirnrunzel***

    Hallo Big Shadow,

    vor einem Jahr hast Du auf Deine Frage ca. 15 Antworten bekommen.

    365 Tage später fragst Du wieder das Gleiche!

    Mein Rat:
    Mach,
    laß machen oder
    laß es bleiben!

    Nix für ungut, soll lediglich ein Motivationsschub sein...

    Grüße vom elfer-schwob
    Naja, wollte nur mal die Antwort vom BMW Meister in die Runde werfen ob da was dran sein kann...... (dachte halt der kennt sich ja aus)

    Zum anderen hatte ich das ganze mit dem Federbein letztes Jahr noch mal überbrücken können (ist ja nur voll beladen schlecht zum fahren)
    doch dieses Jahr komm ich nicht drum rum.

    Ich nehm selbstverständlich auch Kritik an, hast ja auch irgendwie Recht

    Und auch Danke für die nützlichen Tipps !
    Hab mir schon etliche Links zusammen gesucht.

  5. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #25
    Hallo Big Shadow,

    wenns nicht bloß um die nicht mehr ganz gefüllte hydr. Federbeinvorspannung geht - die kann man wirklich in 10 min. selbst wieder auffüllen -
    schließ ich mich dem Tipp mit
    www.hh-racetec.de
    uneingeschränkt an.
    Hab schon 2 GSen von Hubert Hoffmann renovieren bzw. mit stärkerer Feder modifizieren lassen. Ergebnis ist wirklich topp!

    Toitoitoi,

    Grüße vom elfer-schwob

  6. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #26
    Merci,
    diesen Link hatte ich schon.....
    .....jedoch "racetech" mit "ch" am schluss !

    Bin aber trotzdem für jeden Tipp dankbar

  7. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    68

    Standard das war ja einfach...

    #27
    ...habe gerade mal kurz mein Federbein nach elfer-schwob's Beschreibung wiederbelebt. Und was soll ich sagen- es ist noch einfacher als es sich anhört, und vor allem zeigt es Wirkung! Ein neues Federbein habe ich soeben von der Wunschliste gestrichen. Was mach ich jetzt bloß mit der gesparten Kohle...

    Also: traut euch.
    Gruß, Frank

  8. Registriert seit
    09.04.2008
    Beiträge
    2.775

    Standard

    #28
    Zitat Zitat von fenki Beitrag anzeigen
    ...habe gerade mal kurz mein Federbein nach elfer-schwob's Beschreibung wiederbelebt. Und was soll ich sagen- es ist noch einfacher als es sich anhört, und vor allem zeigt es Wirkung!
    Gruß, Frank
    ...meine Rede!...

    Grüße vom elfer-schwob

  9. Registriert seit
    11.04.2009
    Beiträge
    95

    Standard

    #29
    Zitat Zitat von fenki Beitrag anzeigen
    ...habe gerade mal kurz mein Federbein nach elfer-schwob's Beschreibung wiederbelebt. Und was soll ich sagen- es ist noch einfacher als es sich anhört, und vor allem zeigt es Wirkung! Ein neues Federbein habe ich soeben von der Wunschliste gestrichen.
    ......und jetzt kannste die Q auch wieder voll beladen ?

    demnächst ist Basteltag

  10. Registriert seit
    01.05.2009
    Beiträge
    68

    Standard

    #30
    Zitat Zitat von Big Shadow Beitrag anzeigen
    ......und jetzt kannste die Q auch wieder voll beladen ?
    Bin vorher bei 90kg Kampfgewicht mit 35Klicks gefahren und habe jetzt mit 20 Klicks ein richtig straffes Fahrwerk. Da ist also noch richtig Luft nach oben.


 
Seite 3 von 6 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Hintere Feder von ESA-Federbein
    Von RunNRG im Forum Suche/Tausche (privat) ...
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 16:48
  2. Ich kann nicht mit, aber auch nicht ohne....
    Von Rubensengel63 im Forum Neu hier?
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2009, 08:39
  3. Nicht neu aber......
    Von Isla im Forum Neu hier?
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 10:09
  4. Nicht neu, aber zurück :-))
    Von baronin im Forum Neu hier?
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.09.2007, 10:36
  5. Nicht ganz neu aber noch nicht vorgestellt
    Von Mücke im Forum Neu hier?
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 17.06.2007, 21:12